So laufen die Verhandlungen zu Artikel 13 | Interview mit EU-Abgeordneten Tiemo Wölken

Am 13.02.2019 veröffentlicht
Hinterlasse einen Kommentar

Ein Kommentar

  1. chraska. olga

     /  14. Februar 2019

    Habe ich einmal gelesen: Habe es damals für Übertreibung gehalten……… Je mehr man sich mit der Unterdrückung der Lebewesen auf der Erde beschäftigt, kann man nicht mehr sagen, daß das nur Spinnerei ist. Muß jeder selbst entscheiden, was er glauben will……..Auf der Erde wird wahrscheinlich schon seit vielen Jahren von einer Watch-Company? alles übertrieben genau kontrolliert, so wie die schon immer vorhandene Herrschcompany? alles beherrscht und bestimmt hat und bestimmt.. Wir durchschnittlichen Menschen und auch die anderen Lebewesen der Erde waren noch nie freie Wesen. Werden ständig bestraft…….Sind alle in einer Art Gefängnis mit Aufsehern, die nichts durchgehen lassen und das Leid anderer Freude bereitet…….. Ist es nicht so, freue ich mich. Nur wo ist der Beweis, daß die Menschen und Tiere auf der Erde als willkommene Geschöpfe gesehen und so behandelt werden.??? Was ist lebenswert und positiv ohne negative Seiten auf Erden? Freue mich, wenn andere Leute das anders sehen können. ………Soll man am besten Garnichts überlegen…. Vorhang zu…Ändert sich sicher nie etwas.

    Gefällt mir

    Antwort

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: