Gefährlicher Trend in Indonesien: Teenager berauschen sich mit Damenbinden

Klebstoffschnüffeln war gestern: Inzwischen haben Jugendliche eine andere Möglichkeit gefunden, mit legalen Mitteln Rauschzustände zu erreichen. Aus Indonesien schwappt jetzt ein gefährlicher Trend herüber, denn dort berauschen sich Teenager mit Damenbinden.

Handelsübliche Monatsbinden werden neuerdings von Teenagern genutzt, um Rauschzustände herbeizuführen (Symbolfoto). (Foto)
Bild: Fotolia / wckiw

Die Suche nach dem Kick und dem schnellen Rausch treibt Teenager zu den absurdesten Handlungen. Einst schnüffelten Jugendliche an Klebstoff, um sich zu berauschen, wenig später war Hippie Crack unter Heranwachsenden das angesagteste Rauschmittel. Doch jetzt sind es offenbar ganz alltägliche Produkte, mit denen sich Jugendliche in andere Sphären katapultieren, wie in der englischen „Daily Mail“ zu lesen ist.

Quelle und weiterlesen:

http://www.news.de/reisen-und-leben/855730357/jugendliche-in-indonesien-werden-high-durch-damenbinden-ausgekochte-hygieneprodukte-als-neue-trend-droge-bei-teenagern/1/

Hinterlasse einen Kommentar

Ein Kommentar

  1. Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt.

    Gefällt mir

    Antwort

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: