Ukraine: Geheimagenten per Linkedin gesucht

Ein amerikanischer Militärunternehmer stellt Personal ein, dass in der Ukraine geheime «Notfallmassnahmen» des V.S. Militärs unterstützen soll.

Ein Jobanbieter hat versehentlich den Aufenthalt von amerikanischen Militärspezialisten in den Kampfgebieten der Ukraine durch eine Stellenanzeige auf LinkedIn enthüllt.

«Mission Essential» ist ein Auftragnehmer der amerikanischen Regierung, der in erster Linie nachrichtendienstliche und militärische Kunden betreut. Es begann als führender Anbieter von Übersetzungs- und Dolmetscherdiensten der Regierung in Washington.

Die Bewerber sollen:

– geheime Notfallmassnahmen zur Unterstützung des amerikanischen Militärs in der Ukraine unterstützen
– die Fähigkeit besitzen, bei Bedarf unauffällig mit der Bevölkerung vor Ort umzugehen
– die Fähigkeit haben, falls nötig in einer Kampfzone zu dienen

Gesucht werden ausschliesslich amerikanische Bürger.

Die Stellenzeige erschien übrigens nur kurze Zeit vor dem Vorfall bei Kertsch.

http://smopo.ch/ukraine-geheimagenten-per-linkedin-gesucht/#prettyPhoto

. . . AT WORK

Am 30.11.2018 veröffentlicht

Saheikes Recherche 03.12.2018

Has your mortgage been stolen right under your nose?

.

Did The Bush Family Help Hitler Into Power?

.

2. Verrat in Österreich? Wir sind im „Flüchtlings“pakt

.

In historic move, P2 Freemasons-the Black Sun worshipers-sue for peace

.

Gang Stalking, Smart Meters, Electronic Harassment, Agenda 21, Population Reduction

.

MASSIVE Breakthrough In 9/11 Investigation! – Must WATCH (with Richard Gage & Barbara Honegger)

.

Karen Hudes Text 1

.

Mr Global Ditches US for Asia, You Funded Secret Space Program For Mr Global w/C.A. Fitts (1of2)

.

 

%d Bloggern gefällt das: