10 bizarre Fakten über Kleopatra, die dir dein Lehrer nie verraten hat

Published on Aug 28, 2018

Kleopatra gehört mit Sicherheit zu einem der bekanntesten Namen auf der Welt – entweder man sah ein Kinofilm über sie, lernte in der Schule von ihr oder vielleicht beides zusammen. Sie war die letzte ägyptische Pharaonin und zweifelsohne eine der einflussreichsten Frauen in der Menschheitsgeschichte. Da die Geschichte über das Leben der Königin in vielen Büchern und Filmen gezeigt wurde, ist es eher schwer, die Fakten von der Legende zu unterscheiden. Im Folgenden decken wir einige der bekanntesten Mythen über Kleopatra auf und präsentieren zahlreiche besondere Fakten über ihre echte Biographie. Zeitmarken: Kleopatra heiratete zwei ihrer jüngeren Brüder. 1:15 Julius Caesar ließ eine Statue von ihr im Tempel der Venus Genetrix errichten. 2:40 Mark Antonius ließ einmal einen Einmarsch ausfallen, um mit Kleo Zeit zu verbringen. 4:10 Sie war eigentlich keine große Schönheit. 5:14 Kleopatra war nicht nur eine Herrscherin, sondern auch eine Mutter. 5:56 Sie gab gerne Geld aus, aber nicht nur für sich selbst. 6:31 Kleopatra ist wahrscheinlich nicht an einem Schlangenbiss gestorben. 6:55 Sie konnte ägyptisches Arabisch sprechen. 7:40 Das berühmte Makeup Kleopatras stellte einen Schutz dar. 8:45 Kleopatra besaß eine Parfum-Produktion. 9:37 Bonus: Kleopatra bezahlte für einen Cocktail auf die heutige Währung umgerechnet über 16 Mio. $ aus. 10:21
Hinterlasse einen Kommentar

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: