Ärzte fordern Baustopp für 5G Mobilfunk Netz – Offener Brief an die Bundesregierung – MUST SEE !

Am 20.10.2018 veröffentlicht

Gewaltiges Unwetter in Rom: Verkehr versinkt wegen Eisbrocken im Chaos

Ein heftiges Unwetter hat am Sonntag für Chaos in Rom gesorgt.
Foto: Massimo Percossi/ANSA/dpa

Rom. Überflutete Straßen und Hagelkörner, die wie Eisschollen auf den Wassermassen treiben: Das Unwetter, das Rom am Sonntagabend mit voller Härte traf, hat den Verkehr in Italiens Hauptstadt teilweise ins Chaos gestürzt.

Autos waren nach dem Hagel- und Regensturm auf überfluteten Straßen blockiert, mehrere U-Bahnstationen mussten vorübergehend geschlossen werden. Einige Autofahrer flüchteten vor schnell ansteigenden Wassermassen auf die Dächer ihrer Fahrzeuge, wie die Nachrichtenagentur Ansa berichtete.

mehr:

https://www.derwesten.de/panorama/unwetter-rom-eisbrocken-hagel-ueberfltung-id215628085.html

DMSO Experiment zum nachmachen Hartmund Fischer

Published on Oct 22, 2018

Die kostenlose Anleitung: „Umgang mit DMSO“ ► https://www.gesundheits-universum.de/… Mit diesem DMSO Experiment bekommst du sofort ein Verständnis für dieses Wunderbare Hausmittel DMSO.

STOP SMART-METER: Drei positive Berichte

Trotz Ablehnung und Bestätigung des Netzbetreibers, dass kein Smart-Meter eingebaut wird, kam ein Monteur und wollte aufgrund der Eichfälligkeit zwei Smart-Meter einbauen. Nach konsequenter Vorgangsweise des Kunden und mehrmaligen Gesprächen wurde hier äußerst kundenfreundlich reagiert und es wurden wieder zwei neue Ferraris Zähler eingebaut.

Als ich erfuhr, dass in den kommenden Jahren so gut wie jeder Haushalt mit einen sogenannten Smart-Stromzähler „zwangsbeglückt“ werden soll…und gleichzeitig auch davon, dass dieses Gerät nach bestimmten Paragraphen abgelehnt werden darf, erhob ich sogleich Einspruch bei meinem Stromanbieter, indem ich deutlich erklärte, dass dies mein Recht ist und auch aus welchen Gründen ich nicht erpicht bin, mich mit sowas zu konfrontieren.

LIES DEN GANZEN BERICHT

Mit dem Vorwand, es sei im Zählerkasten etwas falsch verbügelt, wollte der Monteur einen Smart Meter einbauen. Nachdem nach Name und Adresse gefragt wurde, lies er von seinem Vorhaben ab.
Wir haben eine kleine PV–Anlage ca. 2.5 kw Überschuss Einspeisung. Eine große PV–Anlage Volleinspeisung wurde vor ein paar Jahren errichtet, wo wir aber nur die Dachfläche vermieten. Leider wurde für die Anlage bereits ein Smart Meter eingebaut.

LIES DEN GANZEN BERICHT

Nach Smart Meter Einbau traten gesundheitliche Probleme auf, welche nach Entfernung des Smart Meters wieder verschwanden.
Aufgrund persönlicher, beruflicher Erfahrung im Zusammenhang mit Elektrosmogbelastung leide ich seit dieser Zeit an massiven Herzrhytmusstörungen, Schlafstörungen und Tinnitus.

LIES DEN GANZEN BERICHT

Wir danken für die freundliche Vernetzung und unterstützen auch weiterhin die Bekanntmachung dieses Thema bei der Verbreitung. Für mehr Details zur Aktion bitte direkt bei den Initiatoren der Kampagne Stop Smart-Meter melden.KONTAKT MIT INITIATOREN AUFNEHMEN

Quelle: STOP SMART-METER: Drei positive Berichte

George Bush – Mitglied der Urloge Hathor Pentalpha angeklagt

Bush Sr. Court Docket #: C-186-RV3-524

Published on Sep 17, 2018

Danke Lorinata!

George Bush – Mitglied der Urloge Hathor Pentalpha angeklagt !!!

Indictment – Gold Laundering and Human Trafficking

https://www.docdroid.net/S6vrLhN/hv1-indictment-george-herbert-walker-bush-gold-laundering-human-trafficking.pdf#page=11

In Österreich läuft ein ganz anderer Prozess:

Angeklagte: „Schwere Völkerrechtsverletzungen“ in Österreich

5G: US-Versicherer wollen Telekommunikationsunternehmen nicht versichern – Der BRD-Schwindel

//Versicherungen wollen nicht gegen elektromagnetische Strahlung versichern, weil es einfach zu riskant ist. Auf dieser Webseite finden Sie Berichte, Whitepaper und Nachrichtenartikel, in denen Unternehmen über das Thema berichten.

“Es kann noch zwei weitere Jahrzehnte dauern, bis wir wissen, ob elektromagnetische Hochfrequenz-Energie ein bedeutendes Haftungsrisiko für Telekommunikationsunternehmen darstellt. In der Zwischenzeit behandeln die Versicherer das Risiko so vorsichtig wie eine abgestürzte Stromleitung nach einem Sturm.//

alles lesen und Videos sehen: 5G: US-Versicherer wollen Telekommunikationsunternehmen nicht versichern – Der BRD-Schwindel

%d Bloggern gefällt das: