Giftgas-Provokation: Roger Waters (Pink Floyd) beschuldigt syrische „Weisshelme“

Am 14.04.2018 veröffentlicht
Hinterlasse einen Kommentar

Ein Kommentar

  1. nopek kyivka

     /  16. April 2018

    Stimme und Gegenstimme S&G Hand-Express Ausgabe 18/17 2017_SG_18_Druckoriginal
    Der jüngste Giftgasanschlag in Syrien und der unmittelbar darauffolgende US-Luftangriff erinnert an den Irakkrieg sowie an den Golfkrieg, als gefälschte Giftgasvorwürfe (Irakkrieg 2003) bzw. die Brutkastenlüge (Golfkrieg 1990) als Vorwand für den Kriegsbeginn dienten.

    Viele kritische Stimmen werden laut bezüglich der vorschnellen Urteile von Medien und Politikern sowie zu dem darauffolgenden US-Vergeltungsschlag. Die S&G-Ausgabe 18/17 lässt einige solcher Stimmen zu Wort kommen und geht folgenden Fragen nach:

    Wie kann es sein, dass auf der Grundlage höchst zweifelhafter Quellen (z.B. Weißhelm-Berichte) eine Eskalation des Syrienkriegs bis hin zu einem Weltkrieg in Kauf genommen wird?
    Waren sowohl der Giftgasanschlag als auch der US-Luftangriff von langer Hand geplant?

    Außerdem beleuchten wir Russlands Veto bei der UN-Resolution zum aktuellen Giftgasvorfall in Syrien und warum es sich im UN-Sicherheitsrat für den Dialog mit Nordkorea einsetzt.

    Wir wollen mit allen Mitteln eine Eskalation der Situation im Nahen Osten verhindern, darum bitten wir Sie, diese Informationen mit möglichst vielen Menschen zu teilen, denn: WIR WOLLEN KEINEN KRIEG! Danke für Ihren Einsatz für den Frieden!

    Gefällt mir

    Antwort

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: