die letzten Nachrichten vom Honigmann – Ernst Köwing – Nachruf

Am 24.02.2018 um 11 Uhr ist der „Honigmann“, der Imker Ernst „Ernie“ Köwing, im St. Bonifatius – Krankenhaus in Lingen nach einer kurzen und schweren Erkrankung von uns gegangen.      

Sein Lebenswerk, der Blog „derhonigmannsagt.org“, vorher „derhonigmannsagt.wordpress.com“, hat ihn zu einem der Großen in der Aufklärer-Szene werden lassen. Mit über 83 Millionen Aufrufen fand er auch im Ausland hohe Anerkennung und wurde in Deutschland der größte Blog – und somit den Herrschenden ein Dorn im Auge.

Zahlreiche Prozesse hielten ihn nicht von seiner Arbeit ab und führten schließlich zu seiner Inhaftierung Ende 2017.

verlautbart von:  https://kraeutermume.wordpress.com/2018/03/03/ein-grosses-bloggerherz-hat-aufgehoert-zu-schlagen/

http://derhonigmannsagt.org/2018/03/03/ein-grosses-bloggerherz-hat-aufgehoert-zu-schlagen/

*

PSIRAM wusste folgendes zu vermerkte – nicht aber, dass Ernst Köwing von uns gegangen ist! – Da keine sonstige Zusammenfassung über das Werk von Ernst Köwing, an dem die Bloggerszene nicht vorbeigehen konnte, vorliegt – übernehmen wir den gesamten freien Eintrag von PSIRAM: Explizit wird jedoch dazu angemerkt, dass wir diesen Text nur zu Belegzwecke in diesem Nachruf veröffentlichen, sich die Autoren von w3000 jedoch von politischen, rassistischen oder gar verunglimpfenden Äußerungen darin strikte distanzieren!!!

~~~~

Ernst Köwing (geb. ca. 1947, aus Varel bei Oldenburg) ist ein Buchautor, Kleinverleger, Reichsideologe, Rechtsesoteriker und Truther (Verbreiter von Verschwörungstheorien). Er betreibt den Immenverlag[1], der Werke über Imkerei und Bienenprodukte (siehe dazu Apitherapie, Gelée Royale, Bienengift, Propolis), die medizinischen Außenseiterhypothesen von Walter Mauch und die Braune Esoterik von Jo Conrad verlegt.

Unter dem Pseudonym „der Honigmann“ verbreitet Köwing reichsideologische, antisemitische und verschwörerische Ansichten vor allem auf seinem Blog[2], das wegen Verstößen gegen die Richtlinien von wordpress am 1. September 2017 für knapp zwei Wochen stillgelegt wurde und nur noch über eine Umleitung erreichbar ist[3]. Köwing bezweifelt die Existenz des Staates Bundesrepublik Deutschland und beschwört eine Neue Weltordnung (NWO) herbei. Er zitiert und verlinkt auch den Verschwörungstheoretiker Conrebbi. Ein weiterer Schreiber war der Reichsideologe Frank-Thomas Blüthner, alias „Aufstieg des Adlers“[4]. Köwing sympathisiert mit Tobias Sommer[5], Thomas Patzlaff[6], sowie Norbert Schittke[7], der sich als „Reichskanzler“ einer „Exilregierung“ des Deutschen Reiches bezeichnet. Die Blogbeiträge werden in unregelmäßigen Abständen als Nachrichten vorgelesen und Mitschnitte auf seinem Youtube-Kanal veröffentlicht.

Köwing und Verschwörungstheorien

Köwing ist Verbreiter zahlreicher Verschwörungstheorien.

Der real stattfindende und über einen langen Zeitraum beobachtbare weltweite Klimawandel wird als Klimalüge geleugnet und mit kurzfristigen Wettererscheinungen an ausgesuchten Orten verwechselt. Köwing ist auch Anhänger des unwissenschaftlichen Kreationismus.

Er bezweifelt die Existenz des Staates Bundesrepublik Deutschland und beschwört eine Neue Weltordnung (NWO) herbei. Seiner Meinung nach werde in Deutschland gezielt eine Paarung von „Weißen und Farbigen“ gefördert. Dazu verbreitet er rassistische Behauptungen, die auf der widerlegten Telegonie-Hypothese des 19. Jahrhunderts basieren. In einer Blog-Artikelreihe mit dem Titel „Gesetze des Himmels über die Reinheit der Großfamilie und des Blutes“ veröffentlichte Köwing 2011 einen wirren Text unbekannter Herkunft, wonach der „Einfluss des ersten Männchens“ namens „Telegonie“ von Herrschenden „absichtlich verheimlicht“ werde. Ferner wird eine Rassenlehre skizziert, der zufolge neben der DNA eine geheimnisvolle, hypothetische, „energogenetische Blutstruktur“ existiere, die (Zitat)

„bei jedem weißen, gelben, roten oder schwarzen Volk anders und spezifisch ist und den genetischen Apparat für das Gedächtnis der Großfamilie und die Physiologie darstellt. Ebenso trägt diese Struktur Verantwortung für Geist und Seele des Menschen. Dieser „Gen-Code“ wird jeder Frau von ihrem ersten Mann (Geschlechtspartner) übertragen und bleibt dort erhalten, was auch durch Präservative nicht zu verhindern ist, da die Latexporen viel zu groß sind.“[8]

Köwing spricht von „Schmarotzern“, die „wir“ uns „eingefangen“ hätten, darunter eine hypothetische Spezies von Außerirdischen, „Die Grauen“ (Greys), sowie – „die Juden“. Zitat:

„Man sollte dann auch noch einem anderen „Volk“ Beachtung schenken, sozialen Schmarotzern , die wir uns vor langer Zeit „eingefangen“ haben: Dem Volk der Grauen. Dieses Volk besitzt 10 Kanäle, 5 männliche und 5 weibliche, geben aber ihren Gen-Pool über die Mutter weiter. Zusammen mit der weißen Rasse, dem weißen Volk entstand vor langer Zeit ein weiteres Mischvolk, Das jüdische Volk! Diese besitzen 13 !!!! Kanäle, 5 weibliche und 8 männliche und geben ihr Gen-Pool ebenfalls über die Mutter weiter.“

Am 23. September 2016 verbreitete Köwing über seinen Blog die Austeja Emilija Dominykas Verschwörungstheorie (wonach die deutsche Bundesregierung heimlich und unbemerkt an verschiedenen Standorten unterirdische Bunker für eine „islamische Armee“ baue, in der Muslime darauf trainiert würden, Christen zu töten).

Köwings Aktivitäten gingen anderen Truthern zu weit. So schrieb Alexander Benesch, Betreiber von infokrieg.tv (den Köwing Freimaurer nennt):

Gerichtliche Prozesse und Verurteilungen

Vom 12. November 2017 an verbüßte er eine Haftstrafe in der JVA Oldenburg. Seit dem 29. November 2017 soll er in der JVA Meppen einsitzen[12].

Zitate

Durch Vermischung der rassespezifischen Codes kommt es bei den Nachkommen zu Schädigungen der natürlichen Schutzkräfte von Organismus und Immunsystem bis hin zu Unfruchtbarkeit. Damit ist diese „Großfamilie“ dann ausgestorben!

Siehe auch

Alexander Schröpfer („Aquisescout“)

Zur Beachtung

Die Autoren dieser Webseite distanzieren sich von jeglichen weltanschaulischen, politischen oder rassistischen Äußerungen von Ernst Köwing. Alle Links und Zitate dienen lediglich Belegzwecken.

Quellennachweise

Teiles dieses Artikels wurden dem Sonnenstaatland-Wiki entnommen (https://wiki.sonnenstaatland.com/wiki/Hauptseite).

Quelle: https://www.psiram.com/de/index.php/Ernst_K%C3%B6wing

Honigmann-Nachrichten vom 10. November 2017 – Nr. 1217

Honigmann – Nachrichten vom 28. Februar 2018 – Nr. 1271

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare

  1. Marietta

     /  4. März 2018

    Hallo, mein Beileid an die Hinterbliebenen!
    Ich habe so manches vom Honigmann gelesen und es ist gut das es Aufklärer gibt. Jeder der etwas schreibt sieht die Dinge mit seinen eigenen Augen und seine eigene Überzeugung kommt dabei zum Ausdruck! Es ist jedoch am Leser dieses für sich zu Überprüfen und ein zu sortieren!!

    Gefällt mir

    Antwort
  2. Die Klimawandellüge verursacht durch die Menschen – Verbraucher und Co2 , sowie die seine Aussagen zur „BRD“ – Verschwörungstheorien sind es nicht!!!
    Das besatzungsrechtliche Provisorium „BRD“, wie auch die „DDR“ waren nie ein souveräner Staat. Zudem wurden beide bei den Pariser „Zwei-Plus-Vier-Verhandlungen“ am 17. 07. 1990 per 18. 07. 1990 durch die Alliierten aufgelöst [die „BRD“ durch U.S.-Außenminister Baker III, die „DDR“ durch UdSSR-Außenminister Schwewardnadse] und Art. 23 GG [Geltungsbereich des GG] aufgehoben und dann gestrichen. Die „BRD“ ist völkerrechtlich mit dem 29. 09. 1990 mit Eintritt der Rechtswirksamkeit dieser Verträge de jure erloschen und seitdem nicht mehr existent!)
    Die ehemalige DDR hatte keine Nazi-Rechtsnachfolge , wohl aber die BRD, die Russen haben damals gesagt, bei der Wiedervereinigung, sie machen das nicht mit und deshalb ist der Einigungsvertrag geplatzt.
    Die ehemaligen Ostdeutschen haben also im Gegensatz zu den Menschen der alten Länder, keine Naziangehörigkeit, was man aber immer noch verschweigt .
    Im April 2016 hat die russische Duma festgestellt, die Einigung MUSS rückabgewickelt werden, (gelöscht wurde es ja schon von Klaus Kinkel 1991), weil es juristische Probleme gab und weil die Bürger die in der DDR gelebt haben, arglistig und böswillig getäuscht wurden, denn man hätte der Volkskammer am 18.7.1990 mitteilen müssen, dass das Staatsfragment DDR und die BRD gelöscht wurden und dies bedeutet, dass die nachfolgenden Handelskonstrukte, die am 18.7.1990, 0.00 Uhr gegolten haben, KEIN EIGENTUM am Volkseigentum und auch kein Eigentum an den Gebietskörperschaften erwerben durften, weil es eben nur Firmen sind. Aldi kann auch kein Volkseigentum verwalten und keine Staatsangehörigkeit vergeben.

    Zur Klimafrage kann man leider nicht in Kürze informieren.

    Gefällt mir

    Antwort
  3. Keine Verschwörungstheorie, eher Verschwörung der „Eliten“ – Klimawandel, wie man uns ihn suggeriert, also von Menschen/Verbrauchern und Co2 verursacht, gibt es nicht, immer mehr Wissenschaftler wenden sich ab. Was wir als Veränderung in Sachen Wetter, Klima sehen, ist gezielt betrieben und hat seinen Ursache im Militär. Dass da oben eine Menge kaputt gemacht wurden ist, scheint klar zu sein, aber nicht durch uns Normalo-Menschen, den Verbrauchern, sondern durch miitärische Geschichten, schwerpunktmäßig die Raketenstarts, da macht sich keiner ein Bild, das sind ja nicht nur die, die man der Öffentlichkeit gezeigt hat, die schießen ja andauernd etwas durch die Schichten, jetzt will man wieder paar Hunderte von Satelliten hochschießen, um Internetempfang flächendeckend zu gewährleisten.
    Dann die oberirdischen Atombomben-Tests, die die Amerikaner und die Russen experimentell gemacht haben. Sie haben so viel kaputt gemacht, dass sie nicht mehr wissen, wie sie das aufhalten können. Die Heinrich Böll-Stiftung – den Grünen nah, haben ein Karte, die darstellt, dass in Germany diese SRM-Technologie angewendet wird: https://www.boell.de/de/2017/10/19/irrweg-geoengineering:Sonnenlicht zu reflektieren könnte irreversible Schäden verursachen.
    Das SRM gibt es in Form von Flugzeugen, was wir unter Chemtrails kennen, also Aerosolversprühung, dann gibt es die Methode durch Schiffe als auch über normale Verbrennungsgeschichten über Heizöl und durch Flugzeuge, Treibstoffbeimischung u. a. Eisensalze auszubringen.

    Ebenfalls keine Verschwörungstheorie, sondern eine arglistige Täuschung der Deutschen Bevölkerung, ist das aufrechthalten zur Existenz BRD als Staat: Das besatzungsrechtliche Provisorium „BRD“, wie auch die „DDR“, nie ein souveräner Staat. Zudem wurden beide bei den Pariser „Zwei-Plus-Vier-Verhandlungen“ am 17. 07. 1990 per 18. 07. 1990 durch die Alliierten aufgelöst [die „BRD“ durch U.S.-Außenminister Baker III, die „DDR“ durch UdSSR-Außenminister Schwewardnadse] und Art. 23 GG [Geltungsbereich des GG] aufgehoben und dann gestrichen. Die „BRD“ ist völkerrechtlich mit dem 29. 09. 1990 mit Eintritt der Rechtswirksamkeit dieser Verträge de jure erloschen und seitdem nicht mehr existent!
    BRD und (DDR) waren lediglich deutsche Verwaltungsgebilde.
    Sie waren zu keinem Zeitpunkt völkerrechtlich eigenständige und anerkannte Staaten.
    Sie waren niemals Rechtsnachfolger des Staates Deutsches Reich, das nie erloschen ist !
    Die BRD ist Rechtsnachfolger der Weimarer Republik, demzufolge auch des Nazideutschlands und wendet heute noch Nazigesetze an.
    Dies haben das Bundesverfassungsgericht und andere bundesdeutschen Gerichte mit den Urteilen 2 Bvl. 6/56, 2 BvF 1/73, 2 BvR 373/83; BVGE 2,266 (277); 3, 288 (319 ff ); 5.85 (126); 6, 309, 336 und 363 festgestellt.

    Einigungsvertrag gelöscht von Innenminister Kinkel: Die ehemalige DDR hatte keine Nazi-Rechtsnachfolge , wohl aber die BRD, die Russen haben damals gesagt, bei der Wiedervereinigung, sie machen das nicht mit und deshalb ist der Einigungsvertrag geplatzt.
    Die ehemaligen Ostdeutschen haben also im Gegensatz zu den Menschen der alten Länder, KEINE Naziangehörigkeit, was man aber immer noch verschweigt .
    Im April 2016 hat die russische Duma festgestellt, die Einigung MUSS rückabgewickelt werden, (gelöscht wurde es ja schon von Kinkel 1991), weil es juristische Probleme gab und weil die Bürger die in der DDR gelebt haben, arglistig und böswillig getäuscht wurden, denn man hätte der Volkskammer am 18.7.1990 mitteilen müssen, dass das Staatsfragment DDR und die BRD gelöscht wurden und dies bedeutet, dass die nachfolgenden Handelskonstrukte, die am 18.7.1990, 0.00 Uhr gegolten haben, KEIN EIGENTUM am Volkseigentum und auch kein Eigentum an den Gebietskörperschaften erwerben durften, weil es eben nur Firmen sind. Aldi kann auch kein Volkseigentum verwalten und keine Staatsangehörigkeit vergeben.
    Urteil Bundesverfassungsgericht: Der Einigungsvertrag ist nichtig!
    Die Deutsche Einheit ist vom Bundesverfassungsgericht schon 1991 als null und nichtig erklärt und verabschiedet worden. Aus dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom 24 April 1991- BvR 1341/90- wird die Entscheidungsformel veröffentlicht: Das Gesetz vom 23. Sept. 1990 zu dem Vertrag vom 31. August 1990 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik über die Herstellung der Einheit Deutschlands- Einigungsvertragsgesetz-….unvereinbar und nichtig.

    Was bedeutet dies?

    Dem Volk wurde seit 1990 vorgegaukelt, daß es zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik eine Vereinigung gab.
    Der Artikel 23 des Grundgesetzes für die Bundesrepublik Deutschland (a.F – alte Fassung) wurde lt. Einigungsvertrag am 23. 09. 1990 aufgehoben. Somit konnte auch keine DDR dem Grundgesetz der BRD gem. Artikel 23 zum 03. Oktober 1990 beitreten. Die in der Präambel aufgeführten neuen Länder sind erst am 14. Oktober 1990 gegründet worden. Somit war auch ein Beitritt dieser Länder gemäß Art. 23 Grundgesetz (a.F.) nicht möglich.

    Ein rechtswirksamer Beitritt der DDR zum Geltungsbereich des Grundgesetzes hat daher bis zum heutigen Zeitpunkt nicht stattgefunden.
    Am 17. Juli 1990 wurde das Besatzungsorgan Bundesrepublik in Deutschland vom 23. Mai 1949, durch Streichung seines räumlichen Geltungsbereiches, Artikel 23 seiner Besatzungsordnung „Grundgesetz von 1949“, ersatzlos aufgehoben. Mit dem Eintritt der Tageswende vom 17. Juli 1990 zum 18. Juli 1990, 0.01 Uhr, ist damit das Besatzungsorgan Bundesrepublik in Deutschland mitsamt seinem Grundgesetz, wie alle sonstigen Militärbefehle, z.B. alle Bundesländer des Besatzungsorgans Bundesrepublik in Deutschland, de jure erloschen. Juristisch wirksam wurde diese Streichung am 29. Juli 1990 – siehe: (Bundesgesetzblatt) BGBL II, Seite 885/890, vom 23. September 1990, rechtswirksam zum 29. September 1990

    Rechtsverweis hierzu: Urteil des Bundesverfassungsgericht BverfGE 3, 288 (319f):6, 309 (338,363) „Gesetze ohne Geltungs-bereich besitzen keine Gültigkeit und Rechtskraft“. Weitere, gleichbedeutende Entscheidungen hoher Gerichte liegen vor. Desweitern ist anzuwenden: (BVerwGE 17, 192 = DVBl 1964, 147) „Jedermann muß, um sein eigenes Verhalten darauf einrichten zu können, in der Lage sein, den räumlichen Geltungsbereich eines Gesetzes ohne weiteres feststellen können. Ein Gesetz, das hierüber Zweifel aufkommen läßt, ist unbestimmt und deshalb wegen Verstoßes gegen das Gebot der Rechtssicherheit ungültig.“

    Gefällt mir

    Antwort
  4. Wer nichts weiß, muss alles glauben.
    Wahrheit Macht Frei

    Mein letzter Dienst an den HonigMann
    Dem HonigMann zur Ehr, den Deutschen zur Wehr.

    https://lupocattivoblog.com/2018/03/03/der-honigmann-ein-grosses-bloggerherz-hat-aufgehoert-zu-schlagen/#comment-516161

    Gefällt mir

    Antwort
  5. Öko-Theosoph

     /  19. März 2018

    Der Honigmann war verschwörungstheoretisch und zu weit rechts. Es ist aber gut, dass er Ökologie und Theosophie gefördert hat. Anlässlich seines Todes brauchen wir ein Manifest, das da lautet:
    Ein Mensch sollte seine Willenskraft und Liebe vergrößern. Es ist wichtig, gesundheitsbewusst zu leben und sich unegoistisch zu verhalten. Es ist sinnvoll, die körperliche Leistungsfähigkeit zu vergrößern, diverse Herausforderungen zu meistern, die Natur zu schützen usw. Und dann sollte man sich morgens unmittelbar nach dem Aufwachen auf einen Wunsch konzentrieren und sich (nochmal) in den Schlaf sinken lassen. Durch Traumsteuerung (oder im halbwachen Zustand nach dem Aufwachen) kann man zu mystischen Erfahrungen (und Heilen wie Jesus) gelangen. Der Mensch (genauer: das Ich-Bewusstsein) kann mystische Erfahrungen nicht bewirken, sondern nur vorbereiten. Bestimmte Meditations- und Yoga-Techniken, Hypnose, Präkognition usw. sind gefährlich. Traumsteuerung ist auch ohne luzides Träumen (das u. U. gefährlich ist) möglich. Man sollte sich nur dann einen luziden Traum wünschen, wenn man durch Traumdeutung herausgefunden hat, dass man dafür die nötige Reife hat. Oder man kann sich vor dem Einschlafen wünschen, dass sich nur Dinge ereignen, für die man die nötige Reife hat. Es ist gefährlich, während eines luziden Traumes zu versuchen, den eigenen schlafenden Körper wahrzunehmen. Luzide Träume dürfen nicht durch externe Reize (Drogen, akustische Signale usw.) herbeigeführt werden. Man kann sich fragen, ob eine Zeitdehnung in Träumen möglich ist. Zudem, wie sich Schlaf-Erlebnisse von Tiefschlaf-Erlebnissen (und Nahtod-Erlebnissen usw.) unterscheiden. Die Bedeutung eines symbolischen Traumgeschehens kann individuell verschieden sein und kann sich im Laufe der Zeit ändern.
    Es bedeutet eine Entheiligung der Natur, wenn Traumforscher die Hirnströme von Schlafenden messen. Die Wissenschaft darf nicht alles erforschen. Es ist z. B. gefährlich, wenn ein Mensch erforscht, ob er einen freien Willen hat. Es ist denkbar, dass ein Mensch gerade durch die Erforschung der Beschaffenheit des Willens seinen freien Willen verliert. Zudem besteht die Gefahr, dass ein Mensch psychisch krank wird, wenn er sich fragt (wie schon vorgekommen), ob das Leben nur eine Illusion ist. Das Leben ist real. Es kann in Teilbereichen auf wissenschaftlichen (und technischen) Fortschritt verzichtet werden. Es ist z. B. falsch, Hochgeschwindigkeitszüge zu bauen. Es sollte lange Sabbatzeiten (u. a. für Berufsgeschädigte) anstatt Rentenzeiten geben (es gibt kein biologisches Altern). Nicht-Berufstätige sollten in relativ kleinen Orten (insbesondere in Dörfern) wohnen. Berufstätige eher (aber nicht nur) in relativ großen Orten. Es ist sinnvoll, dort zu wohnen, wo man arbeitet (in Verbindung mit wirtschaftlicher Subsidiarität). Diese und weitere Maßnahmen (Hotelaufenthalte für Weiterqualifizierungen, Fernkurse, Fahrräder, Taxis usw.) führen dazu, dass fast alle Privatfahrzeuge (nicht Firmenfahrzeuge) überflüssig werden. Es ist sinnvoll, überflüssige Dinge (hohe Bevölkerungsdichte, nicht-leistungsgerechte Vermögen, Kreditwesen, Werbung, Urlaubsindustrie, Kirchengebäude, Luxusgüter, Rüstung usw.) abzuschaffen. Der MIPS muss gesenkt werden (neue Verfahren erhöhen die Recyclingquote, ein Nano-Akku hält über 300 Jahre, ein Öko-Auto fährt über 3 Mio. km, ein 1-Liter-Zweisitzer spart Sprit usw.). Ein Mensch kann im superbilligen 3-D-Druck-Haus (klein, einstöckig, Wandstärke 9 cm) mit Nano-Wärmedämmung wohnen. Wenn die Menschen sich ökologisch verhalten, kommt es zu einer günstigen Erwärmung im Winter (siehe Wikipedia „Zeitreihe Lufttemperatur“, Messwerte in Dekaden). Das Klima ist (so wie das Leben) in der Lage, sich weiterzuentwickeln. In der Medizin sollte u. a. die Linsermethode gegen Krampfadern (auch dicke) eingesetzt werden. Es ist wichtig, den Konsum von tierischen Produkten (und Süßigkeiten und Eis) zu reduzieren oder einzustellen. Hat man eine bestimmte Reife, kann man sich vegan ernähren oder von Urkost ernähren (oder sogar fast nahrungslos leben). Die berufliche 40-Stunden-Woche kann durch die 4-Stunden-Woche ersetzt werden (ohne Lohnausgleich). Wenn die Menschen tatkräftig und klug sind, werden berufliche Probleme immer mehr – und zusätzlich beschleunigt – abnehmen.

    Gefällt mir

    Antwort

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: