NICHTS GESCHIEHT ZUFÄLLIG – Die Schicksalsgesetze – Rüdiger Dahlke

NICHTS GESCHIEHT ZUFÄLLIG – aber – VIELES FÄLLT EINEM  ZU

Rüdiger Dahlke spricht von Spiegelneuronen – die allerdings zunächst beim Affen entdeckt wurden.

Ein Spiegelneuron (Plural: Spiegelneurone oder Spiegelneuronen) ist eine Nervenzelle, die im Gehirn von Primaten beim „Betrachten“ eines Vorgangs das gleiche Aktivitätsmuster zeigt wie bei dessen „eigener“ Ausführung. Auch Geräusche, die durch früheres Lernen mit einer bestimmten Handlung verknüpft werden, verursachen bei einem Spiegelneuron dasselbe Aktivitätsmuster wie eine entsprechende tatsächliche Handlung.[1] Seit ihrer erstmaligen Beschreibung im Jahr 1992[2] wird diskutiert, ob Spiegelneuronen an Verhaltensmustern von Imitation oder möglicherweise sogar Mitgefühl (Empathie) bei Primaten beteiligt sind.

alles lesen: https://de.wikipedia.org/wiki/Spiegelneuron#cite_note-PMID20381353-5

Zum Begriff Spiegel, gespiegelt, das Gleiche wie im Spiegel… möchte ich gerne anmerken, dass das, was wir im Spiegel sehen in Wahrheit ein umgekehrtes ein invertiertes Bild ist und nicht das was wirklich wahr ist!!!

Zu diesem Thema „Nachplappern“ fällt mir eine wohl bekannte Aussage ein; „bist du ein Papagei?“…
…war früher oft zu hören, wenn einer den anderen nachmachte, nachäffte, er seine Worte wiederholte etc.! Dies geschah allerdings ganz bewusst, um den anderen zu veräppeln oder zu ärgern und nicht weil da Spiegelneuronen ihr selbständiges Werk taten, wenn man vom Verhalten der Kleinkinder absieht, welche ihre Eltern und andere nachmachen, weil dies der einfachste Lernprozess zu sein scheint, den aber der Erwachsene verlassen haben sollte.

In diesem Beitrag geht es aber um ein, auch von mir vielmals kritisiertes „Paradigma“, gesetzt für NEW AGE Verblödung und geistige Manipulation der Menschen. Meine diesbezüglichen Artikel sind hier zu finden: https://wissenschaft3000.wordpress.com/category/new-age-die-einheitsreligion-von-nwo/

Der erwähnte Schatten bzw. Schattenweisheiten oder Schattenprinzip von Dahlke, meint ein polares Verhalten oder polaren Standpunkt. Ich selber lehne jedoch „Schatteneigenschaften“ oder „Schattenweisheiten“ ab, wie absurd diese oftmals sein können, war überdeutlich bei den „Maya-Ausführungen“ von Argüelles zu erkennen, wo man sogar den komischen Archetypen Schattenweisheiten andichtete. Auch diese „Schatteneigenschaften“ waren eine gesetzte Manipulation, in meinen Augen für eine zu verdummende Menschheit gewesen.

Jeder weitere Standpunkt zu jedem beliebigen Thema muss noch nicht einmal einen polarisierenden Standpunkt darstellen, nein, denn dieser, kann einfach auch nur eine weitere oder ergänzende Sicht zum gleichen Thema sein. Wir Menschen ergänzen doch einander. Jeder Mensch erkennt zu einer „Sache“ a priori nur einen kleinen Zipfel, ähnlich einer Ameise, die auf einem Tisch herumläuft, den sie im ganzen nicht erfassen kann, sondern eben nur die Strecken kennt, die sie bereits gelaufen ist. So erzählt jeder von dem, was er kennt, wenn er denn kein Papagei ist und ständig nur nachplappert, oder Aussagen justament polarisiert, weil er das möglicherweise lustig findet.

Im positiven Fall würde man von einer anderen Sicht des Gleichen erfahren, was ja bereichernd und nicht widersprechend wäre.

Dahlke erwähnt auch das Buch BLINK, das ich noch nicht gelesen habe aber mir sehr interessant erscheint, da ich von dem berühmten Augenblick sehr viel halte und man ihn nicht ungenützt oder in Vergessenheit verstreichen lassen sollte 🙂

//Blink!: Die Macht des Moments Gebundene Ausgabe – 20. Juni 2005
von Malcolm Gladwell (Autor),‎ Jürgen Neubauer (Übersetzer)
Blink!-Momente können jederzeit eintreten – wenn sich Menschen zum ersten Mal begegnen, wenn sie Entscheidungen unter Stress treffen, wenn ihnen plötzlich etwas sagt: »Hier stimmt doch was nicht!« Malcolm Gladwell erklärt diese Augenblicke der spontanen Entscheidungen und ersten Eindrücke gekonnt und leicht verständlich. Er zeigt, wie unser Gehirn in Blink!-Momenten abgespeicherte Erfahrungen aktiviert, wie wir diese Kunst erlernen und bewusster nutzen können://
Dahlke meint zwar, dass der erste Eindruck erst das dritte Schicksalsgesetz sei, dabei möchte ich aber daran erinnern, dass so mancher das Talent hat, im Augenblick das Richtige zu erkennen, wenn er das dann wieder verwirft, bereut er das!

Dahlke redet auch von der REICHEN Schweiz, die leider Gottes bei weitem und schon länger kein gelobtes Land mehr ist. Es wäre wirklich wichtig mal hin zu fahren und zwar nicht nur für einen Tag, um sich über die Zustände in der Schweiz selbst zu orientieren. Die Schweiz und Schweden sind mit am stärksten überfremdet, die kleine Schweiz hat über EINE Million Asylanten aufgenommen, die zu 90% reine Schmarotzer sind, wie lange kann das die Schweiz aushalten?

Vielleicht hätte Dahlke heute zwei Jahre nach diesem Interview auch bereits ganz andere Aussagen parat in dieser sich extrem schnell wandelnden Gesellschaft auf unserer schönen Erde, die täglich mehr manipuliert und zerstört wird. Das Licht am Horizont der Wandlung zum Positiven ist allerdings auch zu erkennen und das bitte ich hoch zu halten.

Die letzte Aussage von Dahlke zu jeder Jahreszeit dahin zu fliegen wo es ihm passt, diese bleibt allerdings auch Dahlke und ganz wenigen anderen vorbehalten, die sich so etwas NOCH leisten können.

©AnNijaTbé:  am 20-12-2017 – dem natürlichen Rhythmus angepasster Zeitrechnung

Nimm also, was dir zufällt und sich richtig anfühlt, denn wahrlich, nicht alles muss Schicksal sein 🙂

Published on Dec 8, 2015

Seit Veröffentlichung des amerikanischen Bestsellers „The Secret“ sind viele Menschen der Meinung, dass sie allein mit der Kraft ihres Verstandes alles erlangen können: Einen Parkplatz dort finden, wo man ihn braucht, ein Haus, ein Auto oder auch viel Geld. Wer für die Fans von The Secret als „Manifestationskünstler“ erscheint, kommt für Rüdiger Dahlke eher einem Affirmationsakrobaten gleich: Ein Drahtseilakt ohne doppelten Boden sei es, sich allein auf das dem „Geheimnis“ zu Grunde liegenden Gesetz der Resonanz zu verlassen. Denn das, was in der Wirk-lichkeit etwas bewirkt, so Dahlke, sind die Spielregeln des Lebens, die „Schicksalsgesetze“. Das Gesetz des Anfangs spielt darin ebenso eine Rolle wie das Gesetz der Resonanz – doch viel wichtiger als alles zusammen ist das Gesetz der Polarität. Über die Bedeutung dieser Spielregeln fürs alltägliche Leben und die Gesellschaft philosophiert Robert Fleischer mit dem bekannten Psychotherapeut, Arzt und Autor Rüdiger Dahlke.

SEHENSWERT – Der große Betrug der Geldschöpfung – aktueller Vortrag

Am 14.11.2017 veröffentlicht

Vera F. Birkenbihl – Humor in unserem Leben

Published on Feb 3, 2013

Gehirn-gerechte Einführung in die Gelotologie (Wissenschaft vom Gelächter) Oder: Die Rolle von Humor in unserem Leben. Gehirn-gerechte Einführung in die Wissenschaft der Gelotologie: Insider wissen, dass Vera F. Birkenbihl seit Jahren in ihrem November-Happening an der TU in München einen nagelneuen Vortrag hält und ihre ca. 1000 Hörer gehirn-gerecht in ein Wissensgebiet einführt, das eigentlich als trocken oder besonders schwierig verschrien ist. So auch diesmal Stichpunkte aus dem Inhalt: — Witze beurteilen als Strategie zur besseren a) Selbst-Erkenntnis: wenn wir erkennen, worüber wir besonders laut/herzlich lachen und b) Menschenkenntnis: wenn wir lernen, worüber jemand lacht. In beiden Fällen können wir viel über uns/ihn lernen — das MUROH-Prinzip (mit Samariter-Effekt) — das psychologische schwarze Loch als Metapher für a) die Pointe eines Witzes, der uns lachen macht und für b) die Bisoziation (nach Arthur KOESTLER), die sowohl für Humor als auch für Kreativität extrem wichtig ist. — unsere Humor-Fähigkeit (5 Stufen), durch die Humor zum großartigen Anti-Streß-Mittel für uns werden kann (das überdies unser Immun-System stärkt!)
mut, muth, m. animus.
I. herkunft und formelles.
1) mut ist ein altes gemeingermanisches wort: goth. môds, altnord. môðr, schwed. dän. mod; ahd. mhd. muot; alts. ags. fries. môd, niederl. moed, engl. mood. in der bedeutung scheidet sich das ostgermanische von dem westgermanischen, altnord. môðr, aufgeregtheit, erbitterung (was im dän. mod sich bisweilen noch erhalten hat, während sonst das dänische und schwedische unter einflusz des nhd. den neueren begriff des wortes angenommen haben), das goth. môds übersetzt Luc. 4, 28 griech. θυμός, Marc. 3, 5 ὀργή, wo Luther beidemal zorn gibt; im gesamten westgermanischen dagegen hat das wort den allgemeinen sinn des menschlichen innern als sitz des fühlens, denkens, begehrens, strebens überhaupt, was sich noch in unserm gemüt theilweise bewahrt hat (vergl. th. 41, 3294 ff.); doch scheint die ostgermanische bedeutung

Hiroshima – Der Tag danach Doku

Published on Dec 13, 2016

Die UNFASSBARE Geschichte des Dr. Wilhelm Reich

Die UNFASSBARE Geschichte des Dr. Wilhelm Reich – Eine Doku über die Zerstörung der Lebensenergie

Published on Mar 28, 2017

Der Cloudbuster von Wilhelm Reich sieht kompliziert aus – ob dieses Wissen dennoch ganz erhalten geblieben ist?
https://en.wikipedia.org/wiki/Cloudbuster

https://de.wikipedia.org/wiki/Wilhelm_Reich

Danke Wolfgang – das ist ein schöner zusammenfassender Bericht über Wilhelm Reich!

Der Soziologe und Psychoanalytiker Dr. Wilhelm Reich entdeckte zu seiner Zeit eine scheinbar neue machtvolle Energieform, die er wiederum Orgon taufte. Diese bis dahin neue Energieform erforschte er rund 20 Jahre lang und nutzte dabei ihre unfassbare Kraft zum einen zur Krebsbehandlung, betrieb damit Motoren und nutzte die Energie für spezielle Wetterexperimente. So verhalf er beispielsweise Bauern aus einer Dürreperiode heraus, in dem er mit seinem Cloudbuster das Wetter veränderte und Regen erzeugte. Letztlich wurde dabei mit Hilfe dieser Gerätschaft die Lebendigkeit der umgebenden Lebensenergie wieder hergestellt. Die Atmosphäre wurde positiv informiert und dessen Natürlichkeit wieder hergestellt. In unserer heutigen Welt wird das Wetter wiederum künstlich verändert (Es finden massive Eingriffe in unser Wetter bzw. in unsere Atmosphäre statt). Mithilfe von Chemtrails, Haarp und co. wird unsere Atmosphäre zerstört, die Umwelt stark geschädigt und unser eigener Bewusstseinszustand stark beeinträchtigt.

Die alles umgebende/durchströmende Energie

Wissenschaftler wie zum Beispiel Wilhelm Reich wussten das und widmeten in der Folge ihr Leben der Erforschung dieser Energieform. Dabei bestätigte Wilhelm Reich außerdem, dass diese Energie nicht nur uns Menschen umgibt, sondern das diese in unseren Körpern sehr präsent ist und damit hatte er auch absolut recht. In diesem Zusammenhang stellt diese Energie auch einen Hauptbestandteil unserer Existenz dar. Sie umgibt uns, durchströmt uns, füllt die scheinbar leer erscheinenden dunklen Räume im Universum vollständig aus und ist daher durchgehend präsent (Alles in Existenz besteht aus energetischen Zuständen, die wiederum auf einer entsprechenden Frequenz schwingen). Diese grundlegende Energieform Orgon, fand dabei schon mehrfach in den unterschiedlichsten Abhandlungen, Schriften, Überlieferungen und alten Lehren Erwähnung. In der Hinduistischen Lehre wird diese Urenergie dabei als Prana beschrieben, in der chinesischen Leere dem Daoismus (Lehre des Weges) als Qi. Diverse tantrische Schriften bezeichnen diese Energiequelle als Kundalini. Weitere Begrifflichkeiten wären freie Energie, Nullpunktenergie, Torus, Akasha, Ki, Od, Odem oder Äther. Diese Energie wurde daher schon von den unterschiedlichsten spirituellen Lehrern, Wissenschaftlern und Philosophen aufgegriffen. Wilhelm Reich gehörte aber in diesem Zusammenhang zu den Menschen die es geschafft haben, diese Energie nutzbar zu machen. Aufgrund seiner intensiven Forschungen verstand er nämlich wie vielseitig diese Energieform ist, genau so verstand er auch das diese Energie unsere Welt eines Tages revolutionieren könnte. Natürlich war dies zu seiner Zeit noch nicht möglich und so wurden auch seine Forschungsstätten/Laboratorien von der US-amerikanischen Regierung, von Geheimdiensten usw. zerschlagen. Man fürchtete Wilhelm Reich genau wie Nikola Tesla, denn ihre Arbeiten konnten die Welt revolutionieren, angefangen mit dem Energiemarkt.

Freie Energie könnte die komplette Welt revolutionieren und dafür sorgen, das ein jeder Mensch unbegrenzt Energie nutzen kann..!!

Genau so konnten ihre neu gewonnen Kenntnisse auch für medizinische Durchbrüche sorgen. Doch ein geheilter Patient ist ein verlorener Kunde. Man möchte nicht das Krankheiten wie beispielsweise Krebs heilbar sind bzw. ist es nicht in dem Interesse gewisser mächtiger Familien, das solche Krankheiten geheilt werden können. Genau so ist ja auch freie Energie für die Eliten eine gewaltige Gefahr, denn freie Energie könnte Öl und co. (Öl zumindest auf den Energiemarkt bezogen) unwichtig machen. Freie Energie würde den Energiemarkt revolutionieren und könnte dafür sorgen, dass einem jeden Menschen kostenlos Energie zur Verfügung gestellt würde. Doch das ist genau so wenig im Interesse der Finanzelite.

Immer mehr Menschen werden aufgrund des derzeitigen geistigen Erwachen mit freier Energie konfrontiert, verstehen, dass diese schon immer existierende Energieform die Welt verändern könnte und vor allem auch noch wird..!!

Aus diesem Grund wird auch massiv Propaganda gegen diese Entdeckungen betrieben. Heilmittel gegen Krebs werden als „Verschwörungstheorien“ (Die Wahrheit hinter dem Wort „Verschwörungstheorie“ – Konditionierung der Massen – Sprache als Waffe) abgestempelt und Menschen die sich intensiv mit solchen systemkritischen Themen befassen, werden umgehend, – ob von medialen Instanzen, oder gar von der Gesellschaft ausgehend, der Lächerlichkeit preisgegeben. Dennoch ändert sich aktuell der Umstand da sich immer mehr Menschen mit diesen Themen auseinandersetzen. In diesem Zusammenhang kann ich euch auch nur wärmstens die folgende Dokumentation über Wilhelm Reich ans Herz legen. In dieser Dokumentation wird sein Leben aufgegriffen und es wird ganz genau erklärt, wie er die Energie Orgon nutzbar machte und vor allem was sich damit alles bewerkstelligen lässt. Eine Dokumentation die man unbedingt gesehen haben sollte..!!

http://www.allesistenergie.net/die-unfassbare-geschichte-des-dr-wilhelm-reich-wie-die-uns-umgebende-lebensenergie-zerstoert-wird/

Explizit soll auch auf die Orgasmustheorie Wilhelm Reichs hingewiesen sein. Alle bedeutenden Forscher landeten früher oder später bei der Sexualität, welche ja der einzig wahren Lebensenergie entspringt, nämlich dem Leben selbst und neues Leben schafft. Ausgeschlossen davon ist unnatürliche Sexualität, welche sich in ihr Gegenteil verkehrt und Leben daher zerstört.

Ich habe zu diesem Thema noch eine Seite gefunden, die sehr umfangreich sich mit diesem Thema aller Themen beschäftigt: https://heinzschott.wordpress.com/tag/wilhelm-reich/

©AnNijaTbé: am 14.11.2017

Political Correctness macht eine Lachnummer aus dem Westen

Indexexpurgatorius's Blog

Zwei britische Polizisten versuchen einen Migranten zu stoppen und zu verhaften, doch die britische Political Correctness verlangt, dass der Deliquent sich freiwillig in den Knast begibt.

Dieses Video zeigt schon angewendete Polizeigewalt und Brutalität gegen einen politisch verklärten Herrenmenschen.

Ursprünglichen Post anzeigen

Saheikes Recherche 14.11.2017

Karen Hudes Text 1

.

Karen Hudes DC TV

.

Karen Hudes Text 3

.

Karen Hudes Text 4

.

Busted: Fake News Hoax Ties Brits, Saudis to Syria Gas Murders

.

The Israeli Regime Invades Kansas Public Schools

.

Erneut radioaktive Wolke über Europa

.

H.W. Bush and Kevin Spacey Indicted! Tom Heneghan Report!

.

Claims: Iran “Earthquake” Was Actually Covert Nuclear Detonation

.

Where Do Church Donations Go? The Catholic Church Has Used Almost $4 Billion Settling Child Molestation Lawsuits

.

The GoldFIsh Report No 154 – Week 43 POTUS Report w/ Prof. Jim Fetzer: Draining the Swamp

.

Benjamin Fulford: November 13, 2017

.

Das Schicksal der Welt wird über Berlin entschieden – Wolfgang Wiedergut

.

Trump-Mueller Sting: 300 High-Level PizzaGate Indictments

.

David Icke (Nov 13, 2017) – [NEW] The Cruellest Hoax, Israel’s Fake History

.

USA genehmigen zum ersten Mal Tabletten mit Microchips

.

Report #31: Christopher Howard – Neuro-Hacking, Synthetic Telepathy/V2K, AI Looped Replay

.

The Rise of the Weaponized AI Propaganda Machine

.

They’re Spending Billions to Chip Our Brains

.

Kindesmissbrauch durch Priester: Katholische Kirche zahlte Opfern bereits 3,4 Milliarden Euro Schweigegeld

.

 

%d Bloggern gefällt das: