Die größte Lüge der Menschheit – Die Religionen

Danke Willy!

Published on May 27, 2017

Wenn jetzt Muslime „glauben“, ihre Religion sei die Bessere oder einzig Wahre, dann habt auch ihr Hohlbirnen nichts begriffen ! Es gibt keinen Gott oder Allah. Es gibt nur den Glauben daran. Glaube hat aber nichts mit Wissen zu tun !
Vorheriger Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare

  1. olga.chraska

     /  12. November 2017

    Meine Meinung:……..Glauben kann jeder was immer er will. Ist eine Angelegenheit zwischen dem angebeteten Gott und dem betenden Menschen…Die Kirche spielt sich schon seit 30 n.Chr. als Vermittler zwischen Gott und den Menschen auf. Hatte etwas gegen die Naturgötter, wollte auch sich etwas davon abschneiden. Wurden diese Götter abgeschafft….
    Eine Kirche, die sich zwischen Gott und Menschen drängt, um davon etwas für sich auch zu bekommen, ist sicher nicht richtig. Religion ist immer Glaube und Politik. Ist da auch etwas dabei, was man um mit einem spirituellen Wesen Kontakt aufzunehmen ,nicht braucht. Wenn Gott in Kontakt mit Menschen treten will, braucht er sicher keinen Stellvertreter oder Vermittlungspersonen.Außerdem braucht man niemanden, der sich in die Politik mischt, um Macht zu haben in Gottes Namen.!

    Liken

    Antworten
    • shelmaliere

       /  13. November 2017

      Religionen und Kirchen wollen Geist und Seele beherrschen. Sie vertreten damit die Position des Gegners des Schöpfers indem sie, auch in der Politik an seine Stelle treten wollen. Die geistige Befreiung ist derzeit im Gange und wird sich durchsetzen, denn alle Menschen guten Willens sind Brüder und Schwestern.

      Liken

      Antworten
  2. Bis auf dass, das Rom das Weltgeschehen zu lenken versucht, um allen Nationen die Neue-Welt-Religion (NWR) aufzwingen zu können, ist der Videobeitrag, von Wiedersprüchen übersäht und ein völliger Quatsch, so wie eine, sichtlich glatte Verunglimpfung Gottes und der Glaube an seinen Sohn Jesus Christus, als auch die der gläubigen Christen.

    Völlig außer Acht gelassen wurde auch, dass viele namhafte Wissenschaftler, sich dieser Sache angenommen hatten und in verschiedenen Büchern u./a. „Die Bibel hat doch recht“ die Legitimation Gottes und die seines Sohn Jesus Christus, wissenschaftlich bestätigten.

    Kurz zusammen gefasst, muss man dem Kommentar von @olga.chraskas nur beipflichten, denn die Fäden allen Krisen und Kriege, scheint sichtlich das Papsttum, mit ihren englischen Königshäusern und deren Verbündeten gezogen zu haben, welche sich nicht, dem Katholizismus unterwerfen wollen, wollten oder haben.

    Lest mal die Bücher über die englische Königin Maria I. Tudor, oder auch die Blutige Königin genannt (16 Jahrhundert) die unzählige 10.000sende Christen ermorden ließ . . . Oder über die Christenverfolgung . . . oder über Napoleon, oder über die Vertreibungen der Protestanten / Lutheraner usw. und der Krieg der viele Väter hatte . . . usw.

    Betrachtet man u./a. auch das politische Weltgeschehen, im Einklang mit der röm.kath. Kirche, die auch den Islam gründete, so wird deutlich, weshalb Marx und Lenin finanziert wurden, um den Zaren vom Thron zu stürzen und das russisch Volk vom Göttlichen Glauben, durch den Kommunismus aberziehen zu können.

    Vergleicht man die alten mit den neuen Landkarte Europas, so sind nach 1945, alle Länder dem Kommunismus zugeworfen worden, deren Katholizismus die überwiegende Minderheit bildeten . . .
    Als der Kommunismus zerbrach, dachten viele von Rom diktierten zionistischen Angloamerikaner, Russland auszubeuten, zu zerfleischen und wie ein Stück Kuchen aufzuteilen, wie es die Engländer, nach dem 1. Und 2. WK in Europa, Asien, Afrika und im Nahen Osten taten. . . . wo Heute Krieg, Not und Elend herrscht

    Geht man einen Schritt weiter, so wird man schnell erkennen, dass alle jene Staaten der Welt, die sich dem römischen Diktat widersetzen und ihre kulturellen Eigenschaften aufrecht erhalten wollen, wurden einfach von Jenen, von Rom diktierten kriegstreibenden Lobbyisten, zu Schurkenstaaten erklärt . . . Wie etwa der Irak, Iran, Nordkorea, Libyen, Syrien Russland

    usw . . . Katholische Kirche erschuf Islam

    oder Mohammeds Täuschung ➤ Der wahre Ursprung des Islam
    https://www.youtube.com/watch?v=6OPGBUTeE9o )

    Sichtlich geht es der katholischen Kirche, nicht etwa um deren getäuschten Gläubigen, dem Frieden, sondern um die geistliche und finanzielle Weltherrschaft NWO und folglich die Gründung der NWR. . . .

    Liken

    Antworten

Schreibe eine Antwort zu diedl303 Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: