Der Hutchinson Effekt (DEUTSCH)

Die Wohnung des kanadischen Erfinders John Hutchison ist vollgestopft mit abenteuerlichen Apparaten unterschiedlichster Art und Herkunft. Von alten militärischen Funkgeräten, bis zu herkömmlichen umgebauten Haushaltsgeräten. Seine Erfindungen sind extrem. Nicht nur für seine Nachbarn und Angehörigen, sondern auch für den kanadischen Geheimdienst. Diese sind nämlich der Meinung seine Experimente sollten der nationalen Sicherheit wegen, unter Verschluss gehalten werden. Kurios ist auch, dass Ihn akademische Wissenschaftler auslachen und Ihn lediglich militärische Wissenschaftler Ernst nehmen. Da scheint ein größeres Interesse an seinen Energie-Erfindungen zu sein. Der „Hutchinson-Effekt“ umfasst die nach ihm benannten Phänomene, die geschehen, sobald er Radiowellen und elektromagnetische Wellen, in einer bestimmten Wirkung zueinander, erzeugt.

Es geschehen die außergewöhnlichsten Dinge, wie das Schweben von schweren Metallgegenständen, Schwämmen, Flüssigkeiten, die molekulare Strukturveränderung von Metallen, das Fusionieren zweier unterschiedlicher Elemente, wie Metall und Holz, und das Schmelzen von Stahl – ohne Hitze! Interessant hierzu wäre es, sich einmal über Dr. Judy Wood zu informieren. Sie ist die wohl umstrittenste Person, die über den Vorfall von 9/11 berichtet, aber nichts anderes tut, als Fakten zu sammeln und abzugleichen. Sie sagt es sei eine „Directed Energy Weapon“, also eine „gebündelte-Energie Waffe“ gewesen, die die zwei Türme „zum Einsturz brachten“. Denn sie sind nicht wirklich eingestürzt – sie wurden pulverisiert – noch in der Luft. (Es gab keine Trümmer!)

Am 23.09.2017 veröffentlicht
Hinterlasse einen Kommentar

Ein Kommentar

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: