War L. Ron Hubbard ein Ideengeber für NWO…???

Unfassbar…  ganz neue Aufdeckungen zu Hubbard, jedenfalls für mich… das war ein wahnsinniges Genie, ein Manipulator erster Güte!!!
In Russland hatte die Scientology noch vor 20 Jahren einen unglaublichen Erfolg – Putin hat die Sekte verboten!!!
Wie konnte dieses Monster überleben? Die gleiche Frage gilt der Idee für NWO!

Leute versteht ihr, dass es mit euch das ganz gleiche ist, was unsere ganze verkorkste Gesellschaft anbelangt – ihr macht immer weiter, wählt erneut und segnet damit die Verbrechen der Regierungen ab und ihr kapiert offenbar immer noch nicht was ihr täglich dazu beträgt, damit dieses Unding – genannt Politik – immer genau so und in Wahrheit immer noch schlimmer weiter geht… könnt ihr vielleicht auch endlich aufwachen, wie jene, die sich von Scientology verabschiedeten????

http://www.ardmediathek.de/tv/Dokumentarfilm/Scientology-Ein-Glaubensgef%C3%A4ngnis/SWR-Fernsehen/Video?bcastId=1105036&documentId=46139664

Scientology: Ein Glaubensgefängnis

20.09.2017 | 115 Min. | Verfügbar bis 29.09.2017 | Quelle: SWR

Für sich reklamiert Scientology den Status einer Glaubensgemeinschaft, die ihren Mitgliedern zu höheren spirituellen Erkenntnissen verhilft. Regisseur Alex Gibney lässt in seinem investigativen Dokumentarfilm Aussteiger zu Wort kommen und zeigt die Abgründe der „Scientology-Kirche“ auf.

Hinterlasse einen Kommentar

Ein Kommentar

  1. mindcontrol961

     /  26. September 2017

    Hat dies auf Was das Leben uns Sagen will rebloggt.

    Gefällt mir

    Antwort

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: