UNGLAUBLICH Diese 5 Menschen wurden in eine FREMDE WELT teleportiert! (Parallel Welten) | MythenAkte

Man kann sehr wohl sogar bewusst in jenseitige oder andere Welten reisen – man lese die Bücher von Robert Monroe – https://wissenschaft3000.wordpress.com/category/robert-monroe/ – Es kann sogar sein, dass wir auf dieser Welt mehrmals vorkommen – dies erklärte Seth im Seth Material. Ich selber erkannte in einem luziden Traum, dass ich auch nochmals auf einem anderen Erdteil aber mit ganz anderem Namen lebe.

Published on Jan 8, 2017

UNGLAUBLICH Diese 5 Menschen wurden in eine FREMDE WELT teleportiert! (Parallel Welten) | MythenAkte
5 Menschen die in eine Parallel Welt gelangten! | MythenAkte

Unternehmer in Kärnten würden Kern und Kurz mit „nassem Fetzen“ verjagen | Unzensuriert.at

Das Schönreden der Politiker vor der Wahl kommt im Kärntner Mölltal überhaupt nicht an. „Wir haben die Nase voll – Kern und Kurz würden wir mit nassen Fetzen davonjagen“, sagen praktisch alle Gastwirte in der Umgebung von Heiligenblut. Grund: Sie finden einfach kein Personal mehr. Und dafür geben sie den SPÖ- und ÖVP-Politikern die Schuld.

Umsatzeinbußen trotz Rekordnächtigung

Die Mindestsicherung sei einfach zu hoch, trotz hoher Arbeitslosigkeit fänden sie deshalb keine Köche, Kellner oder Zimmermädchen. Das ist bitter: Denn dieser Sommer brachte in der Region eine Rekordnächtigung. Aber viele Betriebe mussten die Leistungen herunterschrauben – etwa mit Angeboten aus der Küche – und gezwungenermaßen weniger Umsatz machen, weil die Arbeit allein mit Familienmitgliedern nicht zu bewältigen war.

weiterlesen: Unternehmer in Kärnten würden Kern und Kurz mit „nassem Fetzen“ verjagen | Unzensuriert.at

Gunnar Heinsohn ~ Unbewaffnete übernehmen Europa

Sehr gute Diskussionsansätze – genau hinhören!

17.02.2019 – erneut veröffentlicht!

Published on Jul 18, 2017 – gelöscht

Um gestorben zu werden muss Leben reproduziert werden.

Die ehrlichsten Minuten im Fernsehen

Published on Jan 12, 2013

Hier eine Szene aus der TV-Serie „The Newsroom“ des Oscarpreisträger Aaron Sorkin, welche die Wahrheit über den Zustand von Amerika beschreibt. Die Serie zeigt den Alltag der Nachrichtenredaktion eines fiktiven Kabelsenders.

Ein junge Frau aus dem Publikum fragt das Expertenteam auf der Bühne: „Können Sie erklären warum die USA das großartigste Land der Welt ist?“ Darauf bekommt sie eine Antwort die nicht die üblichen Propagandalügen beinhaltet, sondern die Wahrheit beschreibt:

„Wir sind nicht daß großartigste Land der Welt, das ist meine Antwort. Wir sind 7. in der Alphabetisierung, 27. in der Mathematik, 22. in der Wissenschaft, 49. in der Lebenserwartung, 178. in der Kindersterblichkeit, 3. im Durchschnittseinkommen, 4. in der Arbeitsbevölkerung und 4. bei den Exporten.

Wir führen die Welt nur in drei Kategorien an. In der Anzahl Menschen die in Gefängnissen sitzen, in der Anzahl Leuten die glauben Engel gibt es wirklich und in den Verteidigungsausgaben, wo mir mehr ausgeben als die nächsten 27 Länder zusammen, davon sind 25 unsere Alliierten.

Wenn sie fragen, was macht uns zum großartigsten Land der Welt, dann hab ich keine verdammte Ahnung von was sie reden. Wegen dem Yosemite Nationalpark?

Es war einmal so. Wir standen für das was richtig war. Wir kämpften für Gerechtigkeit. Wir verabschiedeten Gesetze aus moralischen Gründen. Wir kämpften gegen die Armut und nicht gegen die Armen. Wir opferten uns und kümmerten uns um unsere Nachbarn. Wir machten das was wir sagten. Wir haben nicht damit geprahlt.

Wir haben tolle Sachen auf den modernsten technologischen Errungenschaften gebaut. Wir haben den Weltraum erforscht. Wir besiegten Krankheiten. Wir förderten der Welt besten Künstler und wir hatten mal der Welt beste Wirtschaft. Wir haben nach den Sternen gegriffen und handelten wie Männer. Wir strebten nach Intelligenz und haben sie nicht belächelt. Wir waren nicht so voller Angst wie jetzt.

Wir waren das alles und haben das alles gemacht weil wir informiert waren. Durch großartige Menschen die wir verehrt haben. Der erste Schritt ein Problem zu lösen ist zu erkennen es gibt eins. Amerika ist nicht mehr das großartigste Land der Welt. Genug gesagt?“

%d Bloggern gefällt das: