Geschützt: Warnung vor manipulativer weltweiter Meditation zur Sonnenfinsternis am 21. August 2017!!!

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

10 Gefälschte Lebensmittel aus China die verkauft wurden 😮

China ist seit Jahren sehr berühmt für die Entwicklung von gefälschten Produkten, sowie der sehr schlechten Qualität. Jedoch ist in den letzten Jahren auch entdeckt worden, dass sie gefälschte Lebensmittel produzieren. Aber noch beunruhigender ist, dass an Orten wie Ebay oder Amazon diese Lebensmittel ohne Einschränkung verkauft werden. Vielleicht könnten diese Lebensmittel sogar auf unserem Tisch stehen, ohne das wir es erkennen.

Veröffentlicht am 15.08.2017

Kommentar von Nhuy Le —> Ich bin Asiate .___. Komm aber aus Vietnam 🙂 Und das alles stimmt! Viele Chinesen wollen nur viel Geld verdienen…

 

Ähnliches Foto

Barcelona: “13“ und die “888“

Barcelona: ''13'' und die ''888''

Aus den vergangenen Jahren ist bekannt, dass bestimmte Ereignisse gerne mit gewissen Zahlen in Verbindung gebracht werden. Man man über Numerologie denken, was man will, doch auch bei dem gestrigen Terroranschlag in Barcelona scheinen Zahlen wieder eine Rolle gespielt zu haben.

Es war der 17.08.2017, als ein gemieteter Lieferwagen im katalonischen Barcelona auf der Flaniermeile Las Ramblas gezielt durch eine Menschenmenge pflügte und dabei, so die derzeit offiziellen Zahlen, 13 Menschen tötete und über 100 verletzte.

Es gab also 13 Opfer und dies am 17.08.2017. Nimmt man die Quersumme des vollständigen Datums (1+7+8+2+1+7), so kommt man im Zwischenschritt auf 26 (die Quersumme ist 8). Die Kurzform des Datums bietet dazu gleich drei 8er an: 1+7, 8, 1+7 = 8-8-8. Hier liegt folglich ein direkter Bezug zu beiden Zahlen vor, zudem 2 x 13 = 26 ist, Quersumme 8.

Es gibt sicherlich Menschen, welche sich mit dieser Art Zahlensymbolik sehr gut auskennen und entsprechende weiterführende Hinweise geben können, auch was die Bedeutung der Zahlen 13 und 8 (oder 888) angeht. Diese sind ausdrücklich erwünscht, der Kommentarbereich steht hierfür zur Verfügung.

Ansonsten noch eine kurze Anmerkung zum Ort des Geschehens: Barcelona liegt in Katalonien und dieses plant am 1. Oktober 2017 über die Unabhängigkeit abzustimmen. Dass es ausgerechnet am gestrigen Tag zu einem derartigen Vorfall in der katalonischen Hauptstadt gekommen ist, dürfte sicher unbedeutend sein, stehen doch noch 44 (!) Tage zwischen dem gestrigen Ereignis und dem Ende des Tages vor der Abstimmung.

Alles läuft nach Plan …

Der Nachtwächter

http://n8waechter.info/2017/08/barcelona-13-und-die-888/

%d Bloggern gefällt das: