Das Wut Interview mit dem Asyl Arzt

ich finde den Arzt gut 🙂

Veröffentlicht am 14.01.2016

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare

  1. Der hat ja vollkommen Recht…
    …und ich regte mich über die Postausträger auf – früher Postbeamter – weil sie gar kein Deutsch verstehen..
    Es ist alles nur noch purer Irrsinn!!!!

    und wie kommen die Österreicher nun dazu, dass ihr Vertrauensarzt nicht mehr für sie da sein darf?

    Die Sollten eigentlich auf die Straße gehen und für ihren Arzt demonstrieren…

    kopfschütteln – das geht alles gar nicht 😦

    Gefällt mir

    Antwort
    • Karina

       /  4. August 2017

      So ist es !!! Dieser Arzt ist ein Mann mit CHARAKTER und MUT !!! Gibt es leider nur Wenige! Was will man diesen taffen Mann denn vorwerfen, er sagt, dass er Notverssorgung machen würde, mehr kann man von einem privaten Arzt nicht fordern. Es is schon bald wieder, wie im Dritten Reich, Verfolgung der klugen Kritiker und wann kommt die Hinrichtung ??? Auch aus den angestammten Deutschen hat man transparente Menschen gemacht und von Millionen von illegal und gesetzwidrig durch Grenzöffung per Werbelockfilme und massenhaften Twittereinladungen Eingeschleusten, weiß man in der Mehrzahl absolut nichts!
      Da wurden und werden syrische Pässe gehandelt, wie Obst auf dem Markt:
      Gefälschte syrische Pässe sind für etwa 800 Dollar leicht zu erhalten. Sie werden von Migranten gekauft, die nach Deutschland wollen, weil Deutschland bis vor kurzem auf eine Einzelfall-Prüfung verzichtet habe. Sie werden aber auch von syrischen Flüchtlingen selbst erworben, weil diese oft im Land wegen des Kriegs-Chaos keine Chance haben, an einen Pass zu kommen – speziell, wenn sie aus vom IS beherrschten Regionen fliehen müssen. Das sagte Chris Doyle vom Rat für britisch-arabische Verständigung dem Middle East Eye.

      Die Tatsache, dass sich Terroristen unter die Flüchtlinge gemischt haben könnten, beunruhigt die deutsche Öffentlichkeit. Dies ist einerseits auf die Politik der Bundesregierung zurückzuführen, die die Grenzen geöffnet hat und in tausenden Fällen keine Kontrollen vorgenommen hat. Es ist aber auch Spekulationen und Desinformationen zurückzuführen: So stellte sich am Sonntag heraus, dass der vor dem Stade de France gefunden ägyptische Pass nicht einem der Killer gehört hat, sondern einem Fußball-Fan, der bei der Explosion der Splitterbombe vor dem Stadium schwer verletzt wurde.
      http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/11/15/syrischer-pass-eines-terroristen-offenbar-faelschung-aus-der-tuerkei/
      https://www.youtube.com/watch?v=RiVHgtQ8JRI (Klagemauer tv)

      Gefällt mir

      Antwort
  2. Dieser Arzt darf mittlerweile seinen Beruf nicht mehr ausüben; ihm wurde die Zulassung entzogen.
    So schnell geht das, wenn man hierzulande die Wahrheit sagt und das Pferd zu langsam ist: Zack! Die Rübe ab!

    Gefällt mir

    Antwort
  3. feld89

     /  4. August 2017

    Hat dies auf volksbetrug.net rebloggt.

    Gefällt mir

    Antwort
  4. WolleNord

     /  4. August 2017

    Dieser Arzt praktiziert schon seit einem Jahr nicht mehr in Deutschland, die Ärztekammer hat in ausgeschlossen. Aber man kann ihn schon verstehen. Soweit ich das gelesen habe, hat er eine Praxis auf Ibiza aufgemacht. Näheres findet Ihr hier: https://kurier.at/chronik/wien/umstrittener-arzt-gibt-seine-praxis-auf/186.285.211

    Gefällt mir

    Antwort

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: