Trotz Verbot: 18-Jähriger aus München besteigt Cheops-Pyramide und liefert beeindruckende Aufnahmen

Published on Feb 5, 2016

Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Ein 18-jähriger freischaffender Fotograf aus München hat sich mit seiner Go-Pro-Kamera, trotz Verbot und möglicher Freiheitsstrafe von bis zu drei Jahren, getraut, die Cheops-Pyramide
, die größte und älteste der Pyramiden von Gizeh, hochzuklettern, wodurch beeindruckende Aufnahmen entstanden sind. Wieder unten angekommen, wurde er verhaftet und mit aufs Polizeirevier mitgenommen, wo man ihn befragte und ihn wider Erwarten nach einer Stunde ohne weitere Konsequenzen gehen ließ. Der Fotograf, Andrej Ciesielski, reist durch die ganze Welt und besteigt hohe Gebäude und Sehenswürdigkeiten und lässt so atemberaubende Aufnahmen entstehen.

Mit freundlicher Genehmigung durch: https://www.instagram.com/andrejcie/

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/1068940314550…
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare

  1. Anita Kaufmann

     /  24. Juni 2017

    Baum Aufstieg fällt mir auf, dass die Steine sehr porös sind. Irgend so ein Verschwörungstheoretiker 😉 hat einmal gesagt, dass die Steine wie Beton gegossen wurden. Leider habe ich seinen Namen vergessen, aber das würde so vieles erklären!
    Wenn man mit Google Earth die Pyramiden betrachtet hat es westsüdwestlich von den Pyramiden unter dem kleinen Wäldchen 29°57’2.34″N, 31° 2’59.85″E sehr merkwürdige Quartiere und Gebäude. Wie eine Geisterstadt. Weiter unten sind die Gebäude nicht mehr so klar erkennbar, wenn man diese aber genauer anschaut, hat es so merkwürdige pacman Gebäude! Absolut sehenswert so ein Überflug mit Google Earth! Das sollte sich jemand ansehen, der sich mit Symbolen auskennt. In der Nähe gab es sogar ein Photo von einem Riesen! Leider wurde dieses inzwischen gelöscht:-(
    Danke für diesen Beitrag.

    Gefällt mir

    Antwort
    • Danke Anita!
      Schön dass du das anmerkst!
      vielleicht finden wir was zu den Geisterstädten 🙂

      Diese Geisterstädte, waren das nicht in Wahrheit die Gräber – leider war ich noch nie in Ägypten.

      Eine Freundin hatte eine Regression und sah sich als Seele über einer Sphynx – sie hatte ein großes Problem damit weil ihr weiblicher Kopf auf einem männliche Löwenkörper gesetzt worden war. In Atlantis soll es diesbezüglich solche merkwürdigen Operationen gegeben haben, wo man Körperteile von verschiedenen Wesen zusammenfügte… das fiel mir so nebenbei ein, weil du einen Riesen erwähntest.

      Jim Hurtak zeigte uns ein Foto von einem Riesenfußabdruck der über einen Meter groß war. Aber das ist ja gar nichts im Vergleich zu den Titanen!

      Dass die Steine wie Beton gegossen wurden – das JA – das diese gegossen sein könnten, kam mir bei diesem Video auch in den Sinn, eben weil sie so porös geworden sind. Es soll aber über diesen Steinen noch eine Lage von „Fliesen“ gegeben haben… hm

      Ich muss mir diese Videos noch alle anhören oder wiederholen: https://wissenschaft3000.wordpress.com/2017/06/15/fossilien-der-goetter-titanen-giganten-riesen/ – für mich war da alles was ich bisher hörte rundum stimmig und ich stelle mir vor, dass wir auf den versteinerten Leibern der Titanen, Giganten und Riesen sowie den Riesenbäumen herumfahren und gehen – in deren Leiber Tunnel schlagen – fühlt sich alles sehr merkwürdig an 🙂

      Immer wieder frage ich mich, was wir denn wirklich wirklich wissen 🙂

      lg
      AnNijaTbé

      Gefällt mir

      Antwort
  2. WOW tolle Aufnahmen, ich weiss nicht, ob ich mich das getraut hätte -nicht wegen dem Verbot- sondern wegen meiner Höhenangst 🙂

    Gefällt mir

    Antwort

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: