Österreich am 24. Juni 2017 – Aktionstag gegen das Überwachungspaket

https://epicenter.works/content/24-juni-2017-aktionstag-gegen-das-ueberwachungspaket

Danke Karl!

Trotz massiver Kritik von allen Seiten halten Innenminister Sobotka und Vizekanzler Brandstetter an ihren Plänen für das Überwachungspaket fest. Am 24. Juni 2017 formiert sich deshalb in vielen Städten Widerstand in Form von Kundgebungen und kreativen Aktionen. Hier erfährst du, welche Aktionen geplant sind bzw. wie und wo mitmachen kannst.

Wenn du mithelfen willst, komm zu einem unserer Stammtische. Wenn du eine Aktionsidee hast, melde dich bitte unter aktionstag@epicenter.works.

Hier der Stand unserer Planungen:

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare

  1. Holger

     /  9. Juni 2017

    Wer kann sich eigentlich „Kanzler, Vizekanzler oder ReGIERung“ legitimiert bezeichnen? Es haben in diesen Gebieten NIE Abstimmungen der Völker für das Volk stattgefunden. Hier ist NIEMAND legitimiert, irgendwelche „Gesetze“ zu machen.

    Gefällt mir

    Antwort
  2. Das der deutschen Sprache ziemlich mangelhaft gut mächtige Herzchen stefan aus den deutschen gefilden grüßt das Herzchen, bzw. die Herzchen in den östereichischen Gefilden.
    Wichtig für alle auf-recht (und nICHt rechts) und auf-richtig denkenden sprechenden & handelnden Menschen ist m-eines Erachtens die Kenntnis der 8 Tore, wenn auch nur THEO-retisch veranschauLICHT im folgenden Video:

    Gefällt mir

    Antwort

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: