Bundestagswahl 2017 – Der geheime Plan der Bilderberger – Deutschland zu vernichten

Veröffentlicht am 22.03.2016

„Auge Gottes“ zerschneidet Wolken und erblickt uns

Ein Hobbyfotograf aus dem britischen Leeds, nord-nordwestlich von London, hat direkt über seinem Haus eine seltsame Wolkenformation aufgenommen – und zwar ein unheimliches Auge. Dieses vermittelte dem Mann ein unangenehmes Gefühl, als würde er von diesem beobachtet werden.

Graham Telford aus Leeds entdeckte nach Angaben der britischen Zeitung „Daily Mail“ die mysteriöse Wolke noch letzte Woche. Dabei konnte der 46-Jährige das Gefühl nicht loswerden, als würde er von dieser beobachtet werden.

Did you ever get that feeling 😀

Опубликовано Grahams pictures 3 мая 2017 г.

„Ich habe so was noch nie gesehen. Diese Wolken bildeten eine perfekte Form eines Auges bis hin zu den Augenbrauen. Es ist erstaunlich. Ich glaube nicht daran, dass uns jemand von oben beobachtet. Aber als ich dies sah, habe ich etwas ähnliches gespürt“, erzählte der Mann.

Die von Telford aufgenommenen Bilder machen derzeit die Runde im Internet. Erneut lieferten sie Stoff für Verschwörungstheoretiker, die hinter einem Wetterphänomen entweder das „Auge Gottes“ oder ein Zeichen des Überwachungsstaates sehen.

Veröffentlicht am 06.05.2017

https://brd-schwindel.org/auge-gottes-zerschneidet-wolken-und-erblickt-uns/

Tochter filmt heimlich Pflegerin im Zimmer ihrer Mutter – Was sie macht, wird dich wütend machen …

Veröffentlicht am 10.05.2017

gewusst? Whitney Houston und auch ihre Tochter wurden angeblich rituell ertränkt – also satanisch ermordet!

Missbrauch der göttlichen Schöpferkraft, welcher durch die Kunst Ausdruck und Leben verliehen wird. Diese Geschichte beschäftigt sich mit dem Leben und dem Tod durch angeblich rituelle Tötung von Whitney Houston. Sie hatte ihre Schöpferkraft und Leben in die Hände eines Seelenverkäufers gelegt gehabt!

Whitney Houston   und ihr Händler Clive Davis

Whitney Houston – How will I know – Peters Popshow – 1985

Uploaded on Mar 26, 2010

Whitney Houston – How will I know – Peters Popshow – 1985

Whitney Houston – I Will Always Love You

Uploaded on Sep 27, 2010

Whitney Houston’s official music video for ‚I Will Always Love You‘. Click to listen to Whitney Houston on Spotify: http://smarturl.it/WhitneyHSpotify?IQ…

Whitney Elizabeth Houston (* 9. August 1963 in Newark, New Jersey; † 11. Februar 2012 in Beverly Hills, Kalifornien) war eine US-amerikanische R&B-, Soul– und PopmusikSängerin, Schauspielerin und Filmproduzentin.

Mit mehr als 170 Millionen verkauften Tonträgern und über 200 Gold-, Platin-, Silber- und Diamantschallplatten sowie sechs Grammys gehörte Whitney Houston zu den erfolgreichsten Sängerinnen aller Zeiten.[1] 1992 erlangte sie durch ihr Schauspieldebüt in der Hauptrolle des Films Bodyguard sowie durch den zum großen Teil von ihr gesungenen Soundtrack The Bodyguard den Höhepunkt ihrer Popularität. I Will Always Love You wurde ihr weltweit erfolgreichstes Lied. https://de.wikipedia.org/wiki/Whitney_Houston

Soeben fand ich diesen sehr interessanten und erschütternden Beitrag im Freigeist Forum

gepostet von ©AnNijaTbé: am 1-6-2017 – dem natürlichen Rhythmus angepasster Zeitrechnung

— Achtung an alle Musiker ! —

Satans Musikindustrie – Der traurige, rituelle Ertränkungsopfermord von Whitney Houston und ihrer Tochter

Das Ritualopfer

Whitney Housten wurde rituell ertränkt einige Jahre später ebenso ihre Tochter, da sie wohl nicht so funktionierte wie erwünscht und zu teuer war.
Die „Göttin “ Verkörperung der weiblichen Schöpferkraft
Sie war die Erfolgreichste und berühmteste Solo Künstlerin der Geschichte
%d Bloggern gefällt das: