Bizarre Epidemie: Lachen, bis die Ärzte kamen

1962 wurde Tansania von einer mysteriösen Krankheitswelle erfasst: Über Monate verfielen Tausende Bürger in anhaltende Lachanfälle, sogar Schulen mussten geschlossen werden. Die Ursache, die Ärzte fanden, war alles andere als lustig.

Bizarre Epidemie: Lachen, bis die Ärzte kamen

Im Mai 1963 berichteten zwei afrikanische Ärzte im „Central African Journal of Medicine“ von einer eigenartigen Krankheit in Tansania, das damals noch Tanganjika hieß. Im Bezirk Bukoba am südwestlichen Ufer des Victoriasees geschahen unerklärliche Dinge: Die Ärzte sprachen von „abnormem emotionalen Verhalten“, das sich dort von Person zu Person ausbreite, von einer „Epidemie“. Menschen verfielen plötzlich und ohne ersichtlichen Grund in Lachanfälle, die sie wochenlang nicht losließen und den Befallenen einen normalen Alltag unmöglich machten. Die Erkrankten wiesen geweitete Pupillen und verstärkte Reflexe auf, sonst aber keine körperlichen Auffälligkeiten. Das dauernde Lachen war offenbar keineswegs spaßig für sie – zwischen die Lachepisoden mischten sich Weinkrämpfe und Paranoia: „Viele der Patienten haben Angst vor etwas. Sie scheinen zu fürchten, dass jemand hinter ihnen her ist.“

 

weiterlesen:

http://www.spiegel.de/einestages/bizarre-epidemie-a-947338.html

 

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare

  1. Lachen kann also auch eine Art des Wahnsinns sein, wenn sich Menschen nicht mehr zu helfen wissen.

    Wird eines Tages die ganze Weltbevölkerung nur noch lachen oder tanzen oder irgendeinem anderen Wahnsinn verfallen, weil sie sich nicht mehr zu helfen weiß?

    Vor dem zweiten Weltkrieg tanzte und lachte ja Europa ebenfalls wie verrückt, Kabaretts und Nachtclubs boomten, als wäre der letzte Tag der Menschheit angebrochen…

    Welcher feststellbare Wahnsinn findet heute statt????

    Gefällt 2 Personen

    Antwort
  1. Bizarre Epidemie: Lachen, bis die Ärzte kamen | Wissenschaft3000 ~ science3000 | Willibald66's Blog/Website-Marketing24/Verbraucherberatung

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: