Drohende Apokalypse: Warum Menschen in Bunkern leben

Mittlerweile kann man verstehen, wenn es in den USA Menschen gibt, die Angst vor dem Weltuntergang haben. Eine kleine Gruppe von ihnen sucht ihr Heil jetzt unter der Erde – in ausrangierten Atomraketensilos. Immer mehr sogenannte „Prepper“ horten Vorräte für richtig schlechte Zeiten und bunkern sich damit ein.

Veröffentlicht am 25.02.2017

10 überraschende Fakten darüber wie unser Gehirn funktioniert | Transinformation

Text von Belle Beth Cooper, veröffentlicht auf in5D, übersetzt von Krovax.

Eine Sache, die mich immer wieder überrascht ist, wie wir meinen, dass unsere Gehirne funktionieren und wie sie es dann ta…

weiterlesen: 10 überraschende Fakten darüber wie unser Gehirn funktioniert | Transinformation

~~~~~~~~~~~~

In Anlehnung zur überraschenden Beschaffenheit der Erde und nicht nur dazu meine ich ganz allgemein…

Alles ist möglich
aber nix is fix

Daher liebe Freunde von w3000,
auch was unser Denken und Handeln anbelangt muss es nicht unbedingt so sein, wie in diesem Bericht beschrieben. Prüfe bitte selber indem du dich quasi von außen selber beobachtest und stelle dabei fest, wie es deine Individualität – deine Einmaligkeit macht. Ja du und jeder andere auch ist einmalig, jeder unterscheidet sich von jedem anderen und sei es nur marginal, keiner ist wie der andere, daher kann alles was angeblich für alle gilt nur ein pauschaliertes Ergebnis sein. Man denke dabei auch an Rechts- und Linkshänder – da ist das mit den Gehirnhälften auch ein wenig anders 🙂

Man möge sich mehr öffnen und sich von allem was in bestimmte Denk- und Handlungsstrukturen ZWINGT lösen. Tust du das, öffnet sich dir eine ganz neue Welt – das bislang Unfassbare, wirklich Wunderbare kann Eingang in DEIN eben finden.

©AnNijaTbé: am 20-3-2017 – dem natürlichen Rhythmus angepasster Zeitrechnung

~~~~~~~~~~~~

Viktor Farkas – Denken ohne Gehirn

.

ohne Gehirn und trotzdem intelligent ~ ganz ohne Hirn? ~ wie geht das?

~~~~~~~~~~~~

 

%d Bloggern gefällt das: