Alles Schall und Rauch: Trump – CNN ist „very fake news“

Freitag, 17. Februar 2017 , von Freeman um 11:00Präsident Trump hat seine Kritik an CNN während einer Pressekonferenz im Weissen Haus am Donnerstag fortgesetzt. Während eines verbalen Austausches mit CNNs Reporter Jim Acosta sagte Trump, er würde seine Beschreibung über CNN von „fake news“ auf „very fake news“ abändern. Darauf rief Acosta dazwischen, „real news, Mr. President, real news“.

Quelle: Alles Schall und Rauch: Trump – CNN ist „very fake news“

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare

  1. Saheike1

     /  18. Februar 2017

    Very real fake news wäre noch besser…

    Gefällt mir

    Antwort
  2. Alles Shop, um das „Volk“ in Sicherheit zu wiegen? Die Leute sollen wohl denken, dass es sich um „echte“ Auseinandersetzungen handelt?

    http://www.atx-netzteile.de/trump-neue-weltordnung.html

    Gefällt mir

    Antwort

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: