Saheikes Recherche 16.02.2017

Exclusive: Trump, Netanyahu Used Flynn to “Catfish” Putin

.

German News Agency ‘Regrets’ Anti-Semitic Conspiracy About Trump

.

Brandbrief einer Krankenschwester wirft Schlaglicht auf Zustände im Gesundheitswesen

.

Trump Succumbs to the Deep State, Days are Numbered?

.

Breaking Breaking: De Niro & Kennedy Held Press Conference This Morning on Mercury in Vaccines

.

Saudi royal family was ‘deeply involved’ in 9/11: American analyst

.

Exclusive: Trump, Netanyahu Used Flynn to “Catfish” Putin

.

Der Sturz des Imperiums beginnt: Die Explosion der Pädophilen-Bombe als Auslöser

.

Arrest Of Main Stream Media Begins

.

War Crime: US confirms use of depleted uranium in Syria

.

Karen Hudes Text 1

.

Karen Hudes Text 2

.

Karen Hudes Text 3

.

Karen Hudes Text DWN

.

Whistleblowerin fordert Reformen bei der Weltbank

.

Smart Meter Shielding Tips

.

Nick Begich „DARPA Is Testing New Mind Control Technology On Unwitting Civilian Victims.“

.

Fetzer „Trumps Relationship With Israel Worries Me But I’m Still Cautiously Optimistic.“

.

Richie „A Child Has 0.00088% Chance Of Dying Of Meningitis B. Why Vaccinate Every Child In The UK?“

.

„Trump & Netanyahu Talk Peace When Israel & US Kill More People Than All Other Countries Combined.“

.

Trump Fights Israel’s War On Iran

.

Kryptische Botschaften von Wikileaks: #Vault7

.

Europaparlament winkt Handelsvertrag CETA durch

.

Latest on fight against silent weapons

.

PIZZAGATE UNBELIEVABLE EVIDENCE – BRITISH ROYAL FAMILY – PIZZA GATE IS IN EVERY AREA OF POWER

.

What No One Is Telling You About Flynn’s Resignation – #NewWorldNextWeek

.

Steve Pieczenik About Firing Of General Flynn

.

 

Ellen Michels, Erwin Hofer: Frieden benötigt Wahrheit. Wahrheit und Handeln benötigen den Frieden

Veröffentlicht am 07.02.2017

Der Schweizer Alt-Botschafter von Libyen und Moskau, Herr Erwin Hofer, und Seelenmentorin Ellen Michels auf dem 3. Quer-Denken Kongress im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt.

alles lesen auf YouTube…

Diabetes: keine Amputation dank Protonenharmonisierung – für alle die keinen Ausweg mehr wissen

Veröffentlicht am 14.02.2017

Norbert Heuser im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Wir leben mit der Energie, die wir haben und kennen nichts anderes. Aber kann Energie in unseren Körpern gesteigert werden? Oder sogar übertragen werden auf andere? Wir glauben, daß unser aktueller Zustand natürlich und gottgegeben ist. Dem ist aber nicht so, behauptet Norbert Heuser im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt.
Die Firma IPC (Innovative Product Creation) in Hong Kong vertreten durch Norbert Heuser, hat über 14 Jahre die Euphoria Technologie in der Domäne der Quantenphysik entwickelt. Allgemein ist die auf dem atomaren Niveau kleinste Einheit die sogenannte NANO Technologie, die von Industrie und Wissenschaften genutzt wird.
Die von IPC entwickelte PICO Technologie ist 1000 mal kleiner als die NANO Technologie ist. Damit stieß IPC die Tore zu ganz neuen Möglichkeiten auf, die der Menschheit bisher vollkommen unbekannt waren und für fast alle Menschen noch immer sind.

Selbst gestandene Physiker halten für unmöglich, was IPC entwickelt hat. Sie halten es für reine Spinnerei. Es gibt anscheinend nirgendwo ein Labor, das auf diesem Niveau der Pico Technologie arbeiten kann, um die Entwicklungen von IPC zu bestätigen oder auch zu widerlegen.
Euphoria Technology kann Energie steigern und sogar zwischen Menschen übertragen und dies in weniger als 1 Sekunde. Euphoria Technology kann die Energie in einem ganzen Raum und alles and alle darin in weniger als 1 Sekunde steigern.

Energiesteigerung bedeutet, mehr leisten zu können, schwerere Gewichte zu heben, Gewichte öfter und unbeschwerter zu heben, weniger Ruhepausen.

Die Technologie von IPC ist laut IPC selbst keine Neuerfindung, sondern eine Rehabilitierung eines Zustandes des Atoms, wie er wohl ursprünglich auf dem Planeten existierte und in einigen wenigen sehr limitierten Lokalitäten noch immer existiert.
IPC sagt somit: zurück zur Natur.

Drüber hinaus bringt Norbert Heuser neueste Informationen mit über die gerade eröffnete DIABTES STATION von IPC in Hong Kong mit. Zum ersten Male in der Medizinwelt wird dem Patienten bei Nicht-Erfolg eine Geld-Rückgabe-Garantie angeboten. Bei Diabetes 4 muß dem Patienten meist ein Bein oder Fuß amputiert werden. IPC garantiert diese notwendigkeit zur Amputation in höchstens 2 Monaten rückgängig zu machen – oder man bekommt sein Geld zurück.
Eine unheilbare Krankheit wie Diabetes 4 ist anscheinend doch heilbar.

Website:
http://www.neudenkenmussher.de

Kontakt:
Norbert Heuser
http://www.neudenkenmussher.de
Email: neudenkenmussher@gmail.com
Telefonverbindung aus Deutschland für Deutsche: 001-727-470-2133

Weitere Sendungen mit Norbert Heuser:

Kinesiologie – eine Technik für Jedermann
http://quer-denken.tv/norbert-heuser-…

Neudenken muß her: gesund durch Eigenverantwortung
http://quer-denken.tv/neudenken-muss-…

Treibstoffersparnis – Protonenharmonisierung (3)
http://quer-denken.tv/treibstofferspa…

Gesundes Mobiltelefon – Protonenharmonisierung (2)
http://quer-denken.tv/bis-gestern-war…

Protonenharmonisierung I: Bei jedem Menschen drastische Ene

Diabetes und einer Amputation kann auch mittels veganer Ernährung begegnet werden!!!

Diabetes, Karies, Krebs; Ende der Zivilisationskrankheiten;Geheimnisse der Gesundheit Dr Schnitzer 1 – 2

Hochgeladen am 13.12.2010

Boldo: Plectranthus barbatus oder Peumus boldus

 boldo-bluete-weissboldo-fruechte-weiss

http://www.boldo.com.es/caracteristicas-y-descripcion-de-boldo

Boldo

Von Dr. Daniela Oesterle

Boldo ist ein Strauch, dessen Blätter krampflösend wirken, die Gallenproduktion anregen und die Abgabe von Magensaft erhöhen. Daher lassen sich echte Magen-Darm-Krämpfe und allgemeine Verdauungsbeschwerden – wie Sodbrennen, Völlegefühl, Blähungen, Übelkeit und Erbrechen –gut mit Boldo behandeln. Zudem sind schwach harntreibende und hypnotische Wirkungen für Boldoblätter beschrieben. Erfahren Sie mehr über die Wirkung und Anwendung von Boldo sowie über mögliche giftige Nebenwirkungen.

mehr dazu unter: http://www.netdoktor.de/heilpflanzen/boldo/

offenbar gibt es zwei oder mehrere Arten Boldo:

Wikipedia beschreibt jenen mit weißen Blüten: https://de.wikipedia.org/wiki/Boldo  siehe Bild ganz oben

boldo-blueten1boldo-blueten

Jener mit den blauen Blüten, blüht im Ende Dezember – oberflächlich ähnlich Wiesensalbeiblüten – hat samtige Blätter die ganz leicht brechen wenn sie trocken sind – diese werden für Tee verwendet siehe die folgende Bilder.

boldo-blaetter-tee

http://www.herboristerieduvalmont.com/plantes-medicinales-en-vrac/239-boldo-feuille-coupee-100-gr-5425021000443.html

Boldo (Plectranthus barbatus) - Fotos der Heilpflanze Boldo - Plectranthus barbatus

Die Heilpflanze Boldo – Plectranthus barbatus

Die Heilpflanze Plectranthus barbatus

Boldo - Fotos der Heilpflanze Boldo (Plectranthus barbatus)

Wissenschaftlicher Name:

  • Plectranthus barbatus Andrews

Synonyme:

  • Coleus barbatus (Andrews) Benth.
  • Coleus forskohlii (Willd.) Briq.
  • Plectranthus forskohlii Willd.

Familie:

  • Lamiaceae (Lippenblütler)

Volksnamen:

  • Alumã (Portugiesisch, Brasilien), Alumã e sete-dores (Portugiesisch, Brasilien), Boldo, Boldo brasileiro (Portugiesisch, Brasilien), Boldo chileno (Portugiesisch, Brasilien), Boldo da terra (Portugiesisch, Brasilien), Boldo de jardim (Portugiesisch, Brasilien), Boldo do brasil (Portugiesisch, Brasilien), Boldo do chile (Portugiesisch, Brasilien), Boldo do reino (Portugiesisch, Brasilien), Boldo falso (Portugiesisch, Brasilien), Boldo nacional (Portugiesisch, Brasilien), Boldo silvestre (Portugiesisch, Brasilien), Brasilianischer Boldo (Deutsch), Cóleo (Spanisch), Coleus (Englisch), Coléus (Französisch), Coléus à Forskoline (Französisch), Coléus De L´inde (Französisch), Coleus Forskohlii (Englisch), Erva cidreira (Portugiesisch, Brasilien), False Boldo (Englisch), Falso boldo (Portugiesisch, Brasilien), Forskohlii (Englisch), Garmar (Gujarati), Gurmal, Gandira, Indian Coleus (Englisch), Malva amarga(Portugiesisch, Brasilien), Malva santa(Portugiesisch, Brasilien), Makandi (Hindi), Plectranthus (Englisch), Pashan Bhedi (Hindi), Patharchur (Hindi), Koreusu Foresukori (Japanisch), Karpooravalli (Tamil), Karpuravalli (Tamil), Pashanbheda (Tamil), Patharchur (Tamil), Sete dores (Portugiesisch, Brasilien), Sete sangrias (Portugiesisch, Brasilien), Tapete de oxalá (Portugiesisch, Brasilien)

Eigenschaften:

Boldo ist eine interessante Heilpflanze aus der Gattung der Harfensträucher (Plectranthus) die vor allem in der Phytomedizin und Volksmedizin Verwendung findet. Die aromatisch riechende Pflanze Plectranthus barbatus enthält eine Reihe von Wirkstoffen und ätherisches Öl in Blättern und Wurzel. Am wichtigsten ist der Wirkstoff Forskolin, der als Stimulator von Enzymen (Adenylylcyclasen) wirkt.

Verwendete Pflanzenteile:

  • frische Blätter, Wurzel

Anwendungsgebiete in der Phytotherapie:

Lebererkrankungen (Hepatitis, Koliken, Verstopfung), Fieber, Magenerkrankungen, Verdauungsstörungen, Blähungen, Verstopfung, Lustlosigkeit, Gallensteine, Schlaflosigkeit, Kater, Rheuma, Amöben, Herzbeschwerden

Zubereitung:

Boldo wird in Brasilien in der Volksmedizin sowohl frisch als auch als alkoholischer Ansatz verwendet. Für die innere Anwendung wird ein Tee mit 2 Blättern und kochendem Wasser zubereitet, der 2 bis 3 mal pro Tag getrunken wird. Für die äußere Anwendung werden 20 Gramm der frischen Pflanze in 100 mL Ethanol gelöst. Von diese Tinktur werden 20 bis 40 Tropfen 3 mal täglich äußerlich angewendet.

Wirkstoffe:

Forskolin (Diterpen),

Andere Arten die auch als Boldo bezeichnet werden:

  • Peumus boldus (Boldo do chile)
  • Vernonia condensata (Boldo Bahia)
  • Plectranthus neochilium (False Boldo)

Fotos von der Heilpflanze Boldo – Plectranthus barbatus:

Quelle: https://www.ethno-botanik.org/Heilpflanzen/Plectranthus-barbatus/Boldo-Plectranthus-barbatus.html

Kornelkirsche – Dirndl

Kornelkirsche – Cornus mas, Dirndl, Dinrndling, Gelber Hatriegel, Hahnenhoden 

Kornelkirsche

Kornelkirsche

Sehr für im Jahr, so gegen März-April, manchmal sogar bevor die Forsythien blühen, sieht man schon die gelben Blüten der Kornelkirsche. In der Schweiz heißt er Tierlibaum. Er gehört in die Gruppe der Hartriegelgewächse – Cornus. Die Motivation über diese Frucht zu schreiben hat mehrere Gründe. Als ich gestern mit meinem Hund im Park spazieren ging, lagen viele reife Früchte des Baumes am Boden. Ein Kind lief entzückt hin, um welche aufzuklauben. Die Mutter nahm dem Kind die Früchte aus der Hand und meinte, dass sie giftig sind. Ein weiterer Grund ist, weil diese Frucht nur mehr wenigen Jugendlichen ein Begriff ist.

umfangreicher Bericht dazu auf: https://waldmeierei.wordpress.com/2015/11/08/kornelkirsche/

%d Bloggern gefällt das: