Spielfilm: Die Firma **auch das sagten sie uns in einem oder mehreren Filmen – alles Firma

Die Firma (Originaltitel: The Firm) ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1993. Der Regisseur war Sydney Pollack, das Drehbuch schrieben David Rabe, David Rayfiel und Robert Towne anhand des Romans Die Firma von John Grisham. Die Hauptrollen spielten Tom Cruise, Jeanne Tripplehorn und Gene Hackman.

Mitch McDeere absolviert sein Jurastudium an der Harvard University mit hervorragenden Noten, woraufhin er zahlreiche Arbeitsangebote von renommierten Steuer- und Wirtschaftskanzleien im ganzen Land erhält. McDeere entscheidet sich für die Kanzlei Bendini, Lambert & Locke mit Sitz in Memphis, die sich finanziell sehr großzügig gibt, sich als besonders familienfreundlich präsentiert und sich offensichtlich auch um das persönliche Wohl und Privatleben ihrer Mitarbeiter kümmert. McDeere und seine Frau ziehen nach Memphis, wohnen dort in einem großen Haus, fahren ein neues Mercedes Cabrio und fühlen sich zunächst wohl: Er arbeitet sich in die neue Anwaltstätigkeit ein, sie hat eine neue Stelle als Lehrerin gefunden.

Kurz nach seinem Arbeitsbeginn sterben zwei Anwälte der Kanzlei und erste Seltsamkeiten fallen McDeere auf. Durch das FBI erfährt er, dass nun insgesamt schon vier Anwälte der Kanzlei auf mysteriöse Weise ums Leben gekommen sind. Das FBI teilt ihm auch mit, dass McDeeres Kanzlei für eine Mafiafamilie tätig ist und irgendwann von dem FBI zerschlagen werden soll. Er soll Akten beschaffen und durchstecken, die die Kanzlei auf den Cayman-Inseln lagert, und dadurch eine geplante Zerschlagung unterstützen. McDeere weiß, dass ein Verrat der Mandantengeheimnisse ihn seine Zulassung als Anwalt kosten könnte. Bei seinen Nachforschungen bemerkt er, dass die Vorwürfe des FBI zutreffend sind. Zudem muss er sehr vorsichtig sein, da er durch das FBI weiß, dass er von der Firma überwacht und abgehört wird. weiterlesen:  https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Firma_(Film)

Die Firma – Trailer

Die Firma – Trailer Deutsch 1080p HD

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Deutsche haben kein Recht auf Eigentum Die wahre Geschichte Deutschlands nach 1945 20151112

Veröffentlicht am 12.11.2015

Deutsche haben kein Recht auf Eigentum. Die wahre Geschichte Deutschlands nach 1945. Die Sünden der BRD Finanzagentur und die Marionettenregierung des Bundestages.

~~~~~~~~~

annijatbes-sprueche-karten-mut-1-w3000

Nur Courage – ganz viel Mut, Tapferkeit und innere Stärke werden diese Zustände ändern-
sei DU der Erste – der damit beginnt!
©AnNijaTbé: am 13.12.2016

Courage – Mut – Tapferkeit

.

Die Welt ist eine Firma – sehr gut!

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare

  1. Spielfilm: Die Firma **auch das sagten sie uns in einem oder mehreren Filmen – alles Firma | Wissenschaft3000 ~ science3000 | website-marketing24dotcom
  2. Spielfilm: Die Firma **auch das sagten sie uns in einem oder mehreren Filmen – alles Firma | Wissenschaft3000 ~ science3000 | Willibald66's Blog/Website-Marketing24/Verbraucherberatung

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: