Unser Europa!

paedikat-besonders-wertvoll

Danke Reiner – JA das ist ein großartiger Film, der Verbreitung verdient!

Veröffentlicht am 07.11.2015

Was ist Europa – und was ist es nicht?

Neuestes aus Österreich sehr interessant und besonders wertvoll!

paedikat-besonders-wertvoll

Danke Reiner – auch für das Prädikat!

Österreichs Justiz im Flutlicht

Veröffentlicht am 08.03.2014

Was läuft falsch in Österreichs Justiz? Haben die Bürger zu Recht immer weniger Vertrauen in unsere Rechtsprechung? Die Freidemokraten werfen einen Blick auf die jüngsten Justizskandale.

ganz genau hinhören – sehr interessant!

Spontan gefragt – FD-Bundesobmann Helmut Stubner im Interview

Veröffentlicht am 07.11.2015

Freidemokraten-Bundesobmann Helmut Stubner im LIVE-Interview

Wiener BZÖ-Landesgruppe zerbröselt

 

Der „Sprache der Götter“ wird kultureller Knochenmark-Krebs gespritzt, um uns als Deutsche zum Sterben zu bringen | Terra – Germania

bildschirmfoto-2016-11-28-um-09-17-49Wir Aufgeklärten wissen, dass wir gemäß schlimmstem Vernichtungsplan der Menschheitsgeschichte als Deutsche und authentische Europäer migrantiv vernichtet werden sollen. Damit wir uns freiwillig zum Ertrinken in den multikulturellen Sumpf begeben, verseuchen sie systematisch das Knochenmark unserer ethnischen und kulturellen Eigenschaft, unsere Sprache, und zwar durch fremdländische Verhunzung. Zum Erhalt eines Volkes wird ihm „seine Herkunft auf der Zunge eingebrannt“, so John le Carré. Macht man unsere Sprache kaputt, macht man uns als kulturell-völkische Ethnie kaputt. Wir gehören als authentische Europäer zur menschlichen Hochkultur, und unsere Sprache wurde uns „von den Göttern“ gegeben, sie ist das Blut unseres ethnischen Kreislaufs. Sie muss gesunden und wiedererweckt werden, wozu uns der weltberühmte englische Schriftsteller John le Carré ermutigt. Hier einige Auszüge aus John le Carrés Hymne auf die deutsche Sprache, abgedruckt am 8. Juli 2013 im FOCUS.

weiterlesen: Der „Sprache der Götter“ wird kultureller Knochenmark-Krebs gespritzt, um uns als Deutsche zum Sterben zu bringen | Terra – Germania

Danke Karl!

Präsidentenwahl in Frankreich

Putin- Freund“ Fillon tritt für Konservative an

28.11.2016, 07:18

Frankreichs früherer Premier Francois Fillon wird als Kandidat der Konservativen bei der Präsidentschaftswahl antreten. Der 62- jährige erzielte am Sonntag bei der Vorwahl einen haushohen Sieg über seinen Kontrahenten Alain Juppe. Beim Urnengang im Frühjahr 2017 dürfte sich Fillon, der sich als „Freund“ von Russlands Staatschef Wladimir Putin bezeichnet, ein Duell mit der rechtspopulistischen Front- National- Chefin Marine Le Pen liefern.

Quelle: krone.at

Danke Karl!

%d Bloggern gefällt das: