Difference Between Android and Cyborg | Difference Between | Designerbaby | Menschensimulation

designerbaby

Gefahr der Vermenschlichung von Gegenständen!
Vorbereitung auf Invasion von Biorobotern?
Worum geht es bei der Erzeugung von Menschenähnlichen?

Designerbaby >>>  künstlich hergestellte Kind aus Fleisch und Blut – für mich sind das auch keine Menschen

Robotoid – Bioroboter >>> Menschenähnliche, bluten und reden wie Menschen wurden aber erzeugt

Android >>> Roboter der aussieht wie ein Mensch

Cyborg >>> kann offenbar alles mögliche sein – Phantasiefiguren von Mensch bis Tiere etc. – Mischung aus Maschine und Biomasse

Transhuman >>> Menschen aus künstlichen Materialien und Biomasse – Mischung zwischen Maschine und Mensch

Zombie >>> Untote tote Menschen

Was macht Leben aus?
Cyborgs sollen lebendig sein und Androiden nicht?
Ist etwas das sich bewegt und reden kann schon lebendig – man denke dabei auch an ferngesteuerte Dinge, wie Autos, Drohnen?

Für mich bedeutet Leben nur das was von Gott direkt kommt und nicht aus huntertausendster Ebene der Gottsimulation.

Was gibts noch alles wahnsinniges derzeit auf der Erde zur Menschensimulation?

Der Mensch wir darauf hin trainiert auch leblose Dinge als „Kind“, als zum ihm gehörig anzusehen, man denke an das Spiel Tamagotchi, das von manchen Kindern so ernst genommen wurde, dass sie nicht nur weinten, nein es gab sogar Selbstmorde weil das Tamagotchi „starb“! Hier muss auch die Begrifflichkeit wieder klar gemacht werden – kann denn ein Gegenstand sterben – oder geht der einfach nur kaputt?

AnNijaTbé am 12.11.2016

~~~~

read all: http://www.differencebetween.net/technology/difference-between-android-and-cyborg/

1. An Android is a robot that resembles a human being while a cyborg is an organism that is part organic and part machine.

2. Androids have largely been the domain of science fiction while cyborgs, in the strict sense of the word, have long been in existence

3. Androids are specific to robots in human form while cyborgs can be animals

4. Androids are not living beings while cyborgs are

Quelle: Difference Between Android and Cyborg | Difference Between

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare

  1. Adolf Breitmeier

     /  12. November 2016

    Selbst wer nicht an eine Gottesschöpfung glaubt, kann nur das als MENSCH anerkennen, was sich im Laufe der Evolution als solcher herusgebildet hat. Alles Künstliche ist kein Mensch. Der ,,Einbau“ von lebenserhaltenden ,,Apparaten“ wie Herzschrittmacher, künstliche Zähne, Kniegelenke usw. machr einen Menschen nicht zum Cyborg, es sind nichts anderes als ,,eingebaute“ Krücken. Und wenn der Mensch seine Roboter zu schlau macht (was er ohne weiteres in der Zukunft wird machen können) können die Roboter ihn ablösen?. Ob sie allerdings eine solche Kreativität wie Menschen entwickeln können, das sei dahingeastellt. Eine Robotergesellschaft kann sicher keine Savants erzeugen, Menschen, die in ihrer Kreativität oder Einzigartigkeit gegenüber ,,normalen- Menschen herausragen – oder als vielleicht soger irre bezeichnet werden. Oder kann ein Roboter ,,durchdrehen“, die Nerven verliern, sich verlieben, treu sein, lügen, hassen, vergeben oder Fehler machen, kann er sich an Kunst erfreuen, einen Wettkampf bestreiten, siegen und verlieren lernen, kann er sich einen Gott vorstellen (wobei auch die Gottheiten der Menschen sterben können, wenn sie niemand mehr anbetet wie Zeus, Odin, Augustus erc.).

    Gefällt mir

    Antworten
  2. Fehlen noch die abartigen Varianten:
    http://www.techbook.de/future/erobern-sex-roboter-bald-schon-unsere-betten
    Oder die tödlichen Versionen:
    http://www.cicero.de/weltbuehne/autonome-waffensysteme-drohnen-waren-gestern/59389

    Ob man nun gegen diese Entwicklung mit Gott argumentiert oder indem man darauf hinweist, dass das schlicht widernatürlich ist, ist Geschmacksache.
    Falsch ist es allemal.

    Gefällt mir

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: