Wenn Menschen Gott spielen, gelingt die menschliche Fortpflanzung im Reagenzglas! – No eggs needed. Scientists made babies from mouse skin cells – netzfrauen– netzfrauen

Danke Martha!
Dieser Plan ist ja klar, man möchte den künstlichen Menschen, eine neue Art von Sklaven.

No eggs needed. Scientists made babies from mouse skin cells.Man(n) braucht Frau nicht mehr.Künstliche Eizellen aus Hauszellen.Fortpflanzung aus Reagenzglas

Künstliche Eizellen: Wissenschaftler jubeln und Ethiker reagieren besorgt auf das neu geglückte Forschungsergebnis aus Japan. Die Stammzellforschung geht unaufhaltsam weiter. Künstliche Gebärmutter, künstliche Eizellen und Spermien, künstliche Chromosomen, es gibt nichts, was es nicht gibt. Reproduktionsbiologie macht es möglich. Bisher ist es notwendig, dass Frauen ihre Eizellen spenden müssen, mit der neuen Technik ist nicht mal das mehr notwendig.

Quelle: Wenn Menschen Gott spielen, gelingt die menschliche Fortpflanzung im Reagenzglas! – No eggs needed. Scientists made babies from mouse skin cells – netzfrauen– netzfrauen

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare

  1. Keine Seele bei künstlichen menschenähnlichen…

    Gefällt mir

    Antwort
  2. Hat dies auf Gegen den Strom rebloggt.

    Gefällt mir

    Antwort
  3. olga chraska

     /  8. Februar 2019

    Sind die heutigen Menschen wahrscheinlich keine Originale, die vor einigen Tausenden von Jahren von unserem echten Schöpfer geschaffen wurden. Gab es da dann irgendwelche Schöpferkopien, die gentechnische Spielereien machten. Scheinbar ist denen aber bis jetzt noch nicht geglückt, Lebewesen, die man wie man will, intelligent, für Krieg, Arbeit oder Zucht, zu schaffen. Will man das jetzt weiter versuchen. Klonen geht ja schon einige Zeit. Sind aber die Klone doch sehr den Stammeltern ähnlich. Großer Aufwand für nicht unbedingt Notwendiges. Was hat man auf der Erde durch Menschen- intelligentieren und technisieren schaffen können, was man auf der Erde wirklich braucht? Spielereien für Wesen, die glauben, Besseres als die Originale schaffen zu können…Könnte ja ohne weiteres schon gelungen sein, Bio-Menschen-Roboter zu schaffen. Elektronische Teile einem Lebewesen zu implantieren und das dann mittels Fernsteuerung zu lenken, ist sicher nicht unmöglich. Würde sagen, daß man dann überhaupt Maschinen erschaffen sollte. Müssen Maschinen Bio sein, sich selbst fortpflanzen können? Herumgehen können? Aber vielleicht sind die weniger krankheitanfällig und können unter Extrembedingungen arbeiten und dabei Musik machen. ….Lauter witzige Annahmen. Aber vielleicht……——

    Gefällt mir

    Antwort

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: