China stößt im großen Stil US-Staatsanleihen ab – DWN

Danke Bernhard!
Bei den Chinesen ist mir der Vorgang ganz klar, aber wieso die Japaner, wo doch die USA diesen die Finanzhoheit abpresste??? Konnte der nächste Finanzminister die Hoheit zurückholen? Andererseits sind ja die Japaner ähnlich wie DE und AT nach wie vor im Kriegszustand (kein Friedensvertrag) und daher ein besetztes Land.

Die beiden größten Gläubiger der USA – China und Japan – stießen im Dezember massiv US-Staatsanleihen ab. China verkaufte sogar 4 Prozent seiner Bestände. Als Retter sprang Belgien ein und nahm den USA Schuldpapiere im Umfang von 57 Milliarden Dollar ab.

Quelle: China stößt im großen Stil US-Staatsanleihen ab – DWN

Danke Ingo!

Die machen das also bereits seit zwei Jahren – g

China stößt in großem Stil US-Staatsanleihen ab

China, der größte Gläubiger der USA, stößt seit Monaten amerikanische Staatsanleihen ab. Im Juli erreichten die verbliebenen Schuldtitel den Stand von 2013. Auch andere wichtige Gläubiger haben offenbar eine Verkaufsserie eingeleitet. Findet dieser Trend Nachahmer, wäre dies für die USA extrem gefährlich.

Die Chinesen wollen den Yuan zu einer international akzeptierten Handelswährung machen. (Foto: dpa)

Die Chinesen wollen den Yuan zu einer international akzeptierten Handelswährung machen. (Foto: dpa)

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/09/28/china-stoesst-in-grossem-stil-us-staatsanleihen-ab/

Hinterlasse einen Kommentar

Ein Kommentar

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: