Die Germanische neue Heilkunde wurde in Ungarn eingeführt | Roberto Barnai: Krebs gehört zur Vergangenheit – wenn wir bereit sind, zu lernen …

Published on Sep 20, 2016

… und bewußt zu werden.

Prof. Michael Vogt im Gespräch mit Roberto Barnai, dem Ausbildungsleiter und Direktor der Biologika Freien Universität. Krebs gehört der Vergangenheit an – wenn wir bereit sind, zu lernen und bewußt zu werden.

Wie jeder Bereich der Naturwissenschaften entwickelt sich auch die Medizin. Schon vor mehr als 30 Jahren entdeckte 1981 ein deutscher Arzt die fünf biologischen Naturgesetze und die biologischen Zusammenhänge, welche die Krankheiten, die sog. Erkrankungen beschreiben. Dank seiner Entdeckung können wir mit gesundem Menschenverstand und mit reiner Logik die sog. natürlichen Veränderungen verstehen – von der Allergie bis zu groben Tumoren. Mit dieser Kenntnis kann man das Krebswachstum und sogar auch Geisteskrankheiten wirklich stoppen, ohne sonstige gefährliche, riskante oder kostspielige Interventionen, ohne Chemikalien und Nebenwirkungen, ohne Verstümmelung oder Zwangseingriffe.

Anhand dieses naturwissenschaftlichen Systems haben wir endlich eine präzise, erfolgreiche und endgültige Lösung, unseren Krankheiten, Schmerzen und Unannehmlichkeiten ein Ende zu setzen – wenn wir dazu wirklich bereit sind.

Nehmen wir unsere Gesundheit selbst in die Hand! Die Biologie, Bio-Logik, ist keine Glaubensfrage. Jeder von uns sollte dieses Wissen erlernen. Ansonsten könnten wir unachtsam in die Falle von gefährlichen Veränderungen geraten. Menschen, die dieses Wissen nicht haben, spielen ein Glückspiel mit ihrer Gesundheit, sagt Roberto Barnai.

Wichtig ist zu verstehen, daß wir die sog. Krankheiten früher fehlgedeutet haben.

Ohne Kenntnis der bio-logischen Zusammenhänge haben wir sie völlig mißverstanden. Wir hielten die Krankheiten für Fehler der Natur oder eine fehlerhafte Funktion unseres Organismus, für selbstmörderischen Amoklauf der verrückten Krebszellen – das stimmte jedoch nicht.

Sie sind in Wirklichkeit sinnvolle biologische Antwortreaktionen, die sogar einen konkreten, einen biologischen Sinn, Zweck, eine Bestimmung haben. Wir können sie mit Lösung der die Veränderungen antreibenden emotionalen Konflikte stoppen!

Wie das geht und bei gegebener Krankheit genau welcher emotionale Konflikt gelöst werden soll, beschreiben schon auch die fünf biologischen Naturgesetze. Weitere Informationen finden Sie in der Wissenschaftlichen Tabelle von Dr. Hamer oder in dem Biologika Organ-Atlas von Roberto Barnai.

Roberto hatte im Jahr 2004 einen Dickdarmtumor. Jemand empfahl ihm die Neue Medizin. Aufgrund dieses bio-logischen Systems suchte und löste er damals den sein seelisches Leiden hervorrufenden emotionalen Konflikt. Danach wurde sein Tumor (auf natürliche Weise, während einer lang anhaltenden Entzündung) abgebaut. Nachdem er überlebte, vertiefte er sich in das Thema, gründete und organisierte Bildungsinstitute. Er hat schon mehreren tausend Menschen geholfen, die Geheimnisse ihrer Erkrankungen zu enträtseln – und sich selbst von ihren (früher für unheilbar gehaltenen) Krankheiten zu heilen. Seit 2009 drehte und publizierte er mit seinen Kollegen mehr als 200 gratis zur Verfügung gestellte Online -Lehrvideos.

Ab 2006 bis 2016 entwickelte er den Organ-Atlas, ein übersichtliches und sehr aufschlußreiches Handbuch, ein populäres Nachschlagewerk, mit dem die Menschen ihre Krankheiten selbst deuten und verstehen und ihre biologische Konflikte schneller finden und prüfen können. Man kann daraus sogar den ganzen Erkrankungsablauf erfahren.

Sein Buch, dieser einzigartige, ontogenetisch (nach sog. Keimblatt-Abstammung orientierte) kombinierte Anatomie-Atlas ist ein international anerkanntes Werk, das offizielle Lehrmaterial der Neuen Medizin/Biologik-Lehrgänge.

Roberto Barnai hält jährlich Intensivseminare in Deutschland, Österreich, Ungarn, Polen und Rußland.

Websites:
http://www.organatlas.de
http://www.organatlas.at
http://www.biologika.ch
http://www.biologika.hu
http://www.biologika.tv

Biologika Organ-Atlas und Lehrgänge in deutscher Sprache:
Verlag Blasius Fabian
Tel.:+49/176 45 65 02 12
e-Mail: info@organatlas.de
http://www.organatlas.de
http://www.facebook.com/organatlasde

Website:
http://www.organatlas.de
http://www.biologika.ch

Kontakt:
http://www.organatlas.de

https://www.youtube.com/watch?v=cVQNe…

~~~~

Geerd Ryke Hamer – Die fünf Biologischen Naturgesetze

~~~~

Haege Biolog Krebsvorsorge I

Published on Aug 26, 2016

Prof. Dr. Pauling war nicht nur ein hochrangiger Wissenschaftler, er war ein Aktivist des Friedens gegen den Wahn der Politik und einer jener Menschen, die mit ihrem Wissen in der Lage gewesen wären, dieses krank machende Lebens- und Gesellschaftssystem komplett umzuwandeln in ein System der Kooperation, der Gesundheit und des Wohlbefindens der Menschen. weiterlesen…

Walter Häge: Biologische Krebsvorsorge & Krebstherapie II

Published on Sep 20, 2016

Reishi, der König der Heilpilze, Kurkuma & Jiaogulan
(Vorschaubild: Wikimedia Commons, Eric Steinert)

Walter Häge im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Im zweiten Teil des Interviews mit Michael Friedrich Vogt, geht Walter Häge auf drei Naturstoffe ein, die präventiv gegen Krebs eingesetzt werden können und sogar in der Krebstherapie große Wirkung zeigen.
Im berühmten und ältesten chinesischen Arzneimittelbuch, dem „Shen Long Ben Tsao“ werden laut Häge, die 120 stärksten Heilpflanzen und Heilpilze aufgelistet, die „Kräuter Gottes“ genannt werden. Als oberstes Heilmittel wird der Baumpilz Ling Zhi genannt, der im japanischen als Reishi bekannt ist. Ling Zhi wird nachweisbar seit über 4.000 Jahren in der chinesischen Volksmedizin zur Stärkung des Immunsystems eingesetzt.  weiterlesen….

Hinterlasse einen Kommentar

11 Kommentare

  1. feld89

     /  27. September 2016

    Hat dies auf volksbetrug.net rebloggt.

    Gefällt mir

    Antworten
  2. Ein Mensch

     /  27. September 2016

    Hat dies auf Alles mögliche rebloggt.

    Gefällt mir

    Antworten
  3. Hat dies auf BildDung für deine Meinung rebloggt und kommentierte:

    ich kenne Fälle da wurden den Erkrankten die
    Diagnose Krebs knallhart, brutal und ohne menschliches MitGefühl mitgeteilt.
    Diese Vorgehensweise lässt den LebensMut gleich sinken und Arzt stimuliert damit noch das KrebsWachstum wenn Emotionen eine wichtige Rolle spielen.

    Zu den Ausnahmen zählen Unfälle, Vergiftungen, Bestrahlungen und unnätürliche Ernährung.
    Diese Ausnahmen werden doch immer mehr zur Regel.

    Gefällt mir

    Antworten
    • Tilo Kaufmann

       /  10. Oktober 2016

      Guten Abend,
      genau so ist es mir ergangen, nach einer normalen Blutuntersuchung, wurde ich in eine Onkologie überwiesen, dort erklärte man mir nach einer weiteren Blutuntersuchung und einer Ultraschalluntersuchung (Dauer 10 – 15 Minuten), sie haben Krebs! und das Freitag Nachmittag gegen 15 Uhr, tolles Wochenende, vor allem wenn man gerade getrennt wurde von seiner Familie.
      Zum jetzigen Zeitpunkt habe ich 10 Einheiten Chemo hinter mir und die Ärzteschaft zuckt nur mit den Schultern, dann machen wir die nächst höhere Dosis, ist die einzige Alternative der Kollegen in Weiß. Mein Lymphom bildet sich nicht richtig zurück.
      Ich wußte das meine vorübergehende Krankheit eine seelige Ursache hatte, nur ist man ziemlich gefangen allein mit dem Thema „Krebs“. Trotz einer Aufarbeitung bei Dahlke, die noch nicht für mich abgeschlossen ist, hat sich mein Lymphom noch nicht zurück gebildet, irgend etwas ist noch nicht aufgearbeitet worden von mir, oder noch nicht erkannt.
      Im Moment befinde ich mich in Dresden bei einer biologischen Krebstherapie, die für mich zur Zeit am sinnvollsten erscheint, ich glaube jeder muß für sich entscheiden, welchen Weg er gehen kann, man braucht etwas Willen und Mut, das andere zu tun, was etwas schwerer fällt. Ich glaube an mich und meine Entscheidung.

      Gefällt mir

      Antworten
  4. Hat dies auf Manfred O. rebloggt.

    Gefällt mir

    Antworten
  5. Hat dies auf Lichterschein.com rebloggt.

    Gefällt mir

    Antworten
  1. Die Germanische neue Heilkunde wurde in Ungarn eingeführt | Roberto Barnai: Krebs gehört zur Vergangenheit – wenn wir bereit sind, zu lernen … — Wissenschaft3000 ~ science3000 | behindertvertriebentessarzblog
  2. Die Germanische neue Heilkunde wurde in Ungarn eingeführt | Roberto Barnai: Krebs gehört zur Vergangenheit – wenn wir bereit sind, zu lernen … — Wissenschaft3000 ~ science3000 | behindertvertriebentessarzblog
  3. Die Germanische neue Heilkunde wurde in Ungarn eingeführt | Roberto Barnai: Krebs gehört zur Vergangenheit – wenn wir bereit sind, zu lernen … | Wissenschaft3000 ~ science3000 | website-marketing24dotcom
  4. Die Germanische neue Heilkunde wurde in Ungarn eingeführt | Roberto Barnai: Krebs gehört zur Vergangenheit – wenn wir bereit sind, zu lernen … | Wissenschaft3000 ~ science3000 | Willibald66's Blog/Website-Marketing24/Verbraucherberatung

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: