Hitlers Geheimwaffenchef – Hans Kammler

Von den USA festgenommen – die träumen weiter – lol
6 Varianten von Kammlers Ende exisitieren, aber keines stimmt!

Published on Dec 14, 2014

Offiziell beging er am 9. Mai 1945 Selbstmord, Hitlers mächtiger Geheimwaffenchef Hans Kammler. Doch neue Quellen und Zeugen wecken jetzt erhebliche Zweifel an der amtlichen Version. Sie legen nahe: Kammler hat den Krieg überlebt und wurde heimlich nach Amerika gebracht, wo sein Wissen über die so genannten „Wunderwaffen“ als wertvoll galt. Ein brisanter Fall: Denn Hans Kammler war nicht nur für die neusten Waffensysteme und ihre Untertageverlagerung zuständig. Der mächtige SS-General und promovierte Architekt war auch maßgeblich am Bau der Todesfabrik Auschwitz und anderer Vernichtungslager beteiligt. Er war ein Technokrat des Todes, der in die Verbrechen des Regimes verstrickt war wie nur wenige. War sein Wissen über geheime Rüstungstechnologien und Verstecke für die Sieger wichtiger als die Sühne seiner Verbrechen? ZDF-History berichtet über eine heiße Spur in einem Fall, der noch weitere Kreise ziehen könnte.

~~~

Neues vom Untersberg: Kammler ist schuldenfrei – Geisterhöhle am Untersberg – Die M Akten

Hinterlasse einen Kommentar

40 Kommentare

  1. Saheike1

     /  15. August 2019

    Gibt es da nicht auch die Sage von Barbarossa, der im Untersberg sein aoll und wenn der Tag des Gerichts kommt, wird er wieder über Deutschland herrschen ? Ich habe da unten mal eine Bergwanderung gemacht und mir auch soweit es ging, alles angeschaut. Dann zwang mich eine Nierenkilik dazu, den Urlaub abzubrechen und nach Hause zu fahren.War mit einer guten Freundin dort auf Hüttentour im Steinernen Meer.

    Liken

    Antworten
  2. Lichtwesen

     /  15. August 2019

    Nur 2 Mitteilungen die zeigen wie verlogen und ferngesteuert diese heutige Welt ist.

    Spannende Fragen zum Thema Raumfahrt. Heute: Wie viele Autos parken auf dem Mond?
    Wie viele Autos parken auf dem Mond?
    Sieben Flaggen, zwei Golfbälle, eine Bibel, ein vergoldeter Olivenzweig, mehrere Geldscheine, elf Kameras, drei Reflektoren, ein Teleskop, eine volle Urne, Lavagestein, eine Adlerfeder – und drei Mondrover: Insgesamt hat das Dutzend Astronauten rund 800 Gegenstände in gerade einmal 300 Stunden Aufenthalt auf dem Mond zurückgelassen

    „Maischberger“ ist aus der Sommerpause zurück und hat mit dem früheren Bundespräsidenten einen starken Gast.

    Und noch ein Wort zur Bundeskanzlerin? „Wenn Merkel einige Zeit im Ruhestand sein wird, wird vielen Menschen klarwerden, was Deutschland an dieser Frau gehabt hat.“ Versöhnlicher Schluss. Abgang Gauck.

    Liken

    Antworten
  3. Lichtwesen

     /  18. August 2019

    Auch dies ist den „Politikern“ schon viele, viele Jahre bekannt und sie haben davon profitiert.
    Nicht nur diese Banden gehören hinter Gitter, sondern auch ihre Helfer die „Politiker“!!!
    Es ist bereits zu spät.

    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/das-schleichende-gift-kriminelle-banden-in-berlin-versuchen-politik-zu-unterwandern/ar-AAFWzH6?li=BBqgbZL&ocid=LENDHP

    Liken

    Antworten
  4. Lichtwesen

     /  20. August 2019

    Warum wohl wurde auch dieses Video von dieser „Demokratie“ gelöscht???

    Hitlers Geheimwaffenchef – Hans Kammler

    SIE verfallen bereits beim Aussprechen des Namens Hans Kammler in Panik!
    Was für eine ängstliche ferngesteuerte Sekte!!!

    Liken

    Antworten
  5. Lichtwesen

     /  30. August 2019

    Diese verlogenen ferngesteuerten „Wissenschaftler“ kann man nicht mehr ernst nehmen, aber dies wissen sie selbst schon lange, denn sie haben Tomaten auf den Augen.

    Wachsen bald Tomaten auf dem Mond (Mars)?

    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/wissenundtechnik/wachsen-bald-tomaten-auf-dem-mond/vi-AAGepdx?ocid=LENDHP

    Diese Tomaten werden dann wahrscheinlich mit „sauberen“ E – Autos „abgeholt“!!!

    https://www.pro-de.tv/enbw-foerdert-schmutzigste-antriebsart/

    Liken

    Antworten
  6. Lichtwesen

     /  1. September 2019

    Dieses Video und die Aussage eines US – „Astronauten“ wurde auch GELÖSCHT! Eigenartig? NEIN, denn es wird noch viel mehr gelöscht in nächster Zeit, weil man Angst hat!

    Der Mond war und ist besetzt ….

    Liken

    Antworten
  7. Lichtwesen

     /  23. September 2019

    Ein sehr interessantes Video für alle die über den Tellerrand schauen wollen.
    Die Absetzbewegung der Reichsdeutschen wurde mit Absicht in diesem Video nicht angesprochen, sonst wäre es sofort gelöscht worden!

    Hier ein sehr interessanter Bericht über die Absetzbewegung der Reichsdeutschen!!!
    „Eine gut organisierte Absetzbewegung der Reichsdeutschen“
    Aber was sieht man wenn man darauf geht?????

    http://f6365.nexusboard.de/topic.php?topic=296746

    Dann macht Euch mal Eure EIGENEN Gedanken und wacht auf!!!

    Liken

    Antworten
  8. Lichtwesen

     /  23. September 2019

    Nachkriegsaktivitäten des Dritten Reiches
    Dr. Salla wehrt sich gegen die Vorwürfe von Amazon und meint, dass die Abbildung von Swastikas auf dem Buchcover nicht Propagandazwecken dient, sondern der Offenlegung bestimmter historischer Tatsachen, die ausschließlich dem Wissenszuwachs dient und er auf diese Weise anderen Forschern und Historikern diese wichtigen Informationen zur Verfügung stellt. Es geht hier wie gesagt um die Tatsache einer geheimen deutschen Kolonie in der Antarktis und die Nachkriegsaktivitäten des Dritten Reiches. Michael Salla gibt zu seiner Verteidigung an, dass auch andere englischsprachige Bücher mit Hakenkreuzen auf dem Cover auf der deutschen Amazon-Homepage zu finden sind, und sich niemand daran stört. Für ihn ist das ein Beweis, dass nur sein Buch angegriffen wird, weil er die geheime Geschichte der Antarktis aufdeckt.
    Bereits am 11. Februar 2018 verfasste Dr. Salla einen anderen Artikel, in dem er beweist, dass der Amazon-Mitbegründer Jeff Bezos gemeinsam mit dem amerikanischen Staatssekretär Rex Tillerson nach Patagonien in Argentinien gereist war, angeblich um dort mit den Antarktis-Deutschen zu verhandeln. Auch andere prominente Politiker und Würdenträger haben sich in den letzten Monaten überraschenderweise in die Antarktis begeben, unter ihnen befand sich auch der NASA-Astronaut Buzz Aldrin.
    Aldrin wurde aus ungenannten Gründen vom Südpol evakuiert und in Neuseeland ins Krankenhaus eingeliefert. Kurz darauf verfasste er eine merkwürdig Twitter-Meldung, auf der eine Pyramide in der Antarktis zu sehen war, die mit den Worten: „Wir sind alle in Gefahr! Es ist das Böse selbst“ versehen wurde.

    Ja „Herr“ Aldrin, nicht wir sind in Gefahr sondern die verlogenen „Eliten“ mit solchen verlogenen Handlangern wie ihnen! Man wird EUCH zwingen die Wahrheit über unsere deutsche Absetzbewegung und deren Erfolge zu sagen, auch über die deutsche Swastika, das Hakenkreuz, welches nicht um sonst von den Deutschlandhassern in der NGO BRiD verboten wurde!!!
    Eure bisherigen Lügen werden genau so auffliegen, wie die menschgemachte Klimaveränderung mit der ihr die Werteschaffer (Bürger) abkassieren wollt.
    Erste sehr kleine Schritte macht ihr schon, aber euer verlogenes Spiel ist aus!!!

    Liken

    Antworten
  9. Lichtwesen

     /  28. September 2019

    Hiermit verlasse ich dieses Forum, da ich eine weitere Aufklärung für völlig sinnlos erachte.
    Einigen wird ein Stein vom Herzen fallen, da sie mich entweder nicht verstanden haben, oder ich ihnen zu weit gegangen bin. Ihr könnt wieder in Ruhe schlafen.
    Ich „danke“ für die rege „Kommunikation“.

    Liken

    Antworten
    • Hallo Lichtwesen,
      es würde mich sehr freuen, wenn du uns weiterhin Informationen zukommen lässt!
      Vielen Dank!
      Alles Liebe wünscht dir
      w3000

      Liken

      Antworten
      • Lichtwesen

         /  2. Oktober 2019

        Danke, aber ich erachte eine weitere Information in allen Bereichen wirklich für sinnlos.
        Auch in diesem Bereich und man kann nur noch mit dem Kopf schütteln.
        Unser einst blühendes Deutschland mit seinen WERTEBRINGERN, also den fleißigen Bürgern und um sonst gezahlten und erpressten Steuern wird abgeschafft und sehr, sehr viele Bürger wollen immer noch mehr „Flüchtlinge“ retten um gegenüber diesem verlogenen System nicht an zu eggen und auf der Todeswellen weiter schwimmen.
        Unglaublich was hier im Gange ist!
        Dies ist kein Einzelfall, sondern die Regel und es ist erst der Anfang den sich die „Flüchtlinge“ mit aller Macht und Hilfe der Volksverräter erstreiten und der im Bürgerkrieg endet, den die Wertebringer mit Sicherheit verlieren!!!

        Liken

        Antworten
        • Danke vielmals,
          leider ist es genau so wie du sagst 😦
          Es stellt sich nun die Frage ob wir den Tiefpunkt des Abgrundes bereits erreicht haben oder ob es weiterhin gemäß Sodom und Gommorrah abwärts geht?
          Hätten wir die Gewissheit, dass wir am Tiefpunkt schon angelangt sind kann es nur noch besser werden und dafür müssen wir alle zusammenhalten und unser bestes bringen.
          Der geplanten Umvolkung muss sofort Einhalt geboten werden.
          Wahrheit heilt, sagt Hans Bonneval und das ist richtig, daher müssen die Lügen gnadenlos mir Konsequenzen aufgedeckt werden.
          Alles Liebe dir!

          Liken

          Antworten
  10. Lichtwesen

     /  2. Oktober 2019

    „Es stellt sich nun die Frage ob wir den Tiefpunkt des Abgrundes bereits erreicht haben oder ob es weiterhin gemäß Sodom und Gommorrah abwärts geht?“

    Der Tiefpunkt des Abgrundes wurde meiner Meinung nach bereits erreicht. Ich will keine Angst verbreiten, denn Hoffnung muss man immer wieder haben, aber nicht nur unsere Wirtschaft wurde gebrochen, sondern auch unser Stolz, unsere Identität und auch unsere Nationalität. Ein Plan der schon seit 1945 läuft.
    Wie soll ich es erklären, daß es nicht als Hetze empfunden wird? Nur ein kleines Beispiel.

    Dies ist der „Stolz“ der Franzosen die Fremdenlegion und auch Frau Merkel ist stolz auf Frankreich und sieht es als Vorbild an. Auch mit der Zuwanderung?

    Hier nur ein Video über die Bundes“Wehr“ und was aus ihr gemacht wurde!
    Die Frau von der Leier hat doch nicht um sonst den Posten als EU – „Chefin“ bekommen.
    Vorher hat sie die Bundeswehr nicht nur vor aller Augen Welt lächerlich gemacht, sondern mit der Entlassung von Fachleuten regelrecht vernichtet.

    Und hier, bereits von 2009, eine stolze Armee hinter der die Bevölkerung steht. Schau in ihre Augen, sie sagen alles und es sind FRAUEN! Eine stolze Nation OHNE Zuwanderung und sie lassen es nicht zu, daß „Flüchtlinge“ ihre Nation und ihre Kultur vollständig verändern! Übrigens wurde der Stechschritt von der deutschen Wehrmacht erfunden.
    Wehrmacht bleibt eine Wehrmacht, die ihr Land und seine Bevölkerung beschützt!!!
    Dies hat rein Garnichts mit Rassismus, oder Angriff auf andere Länder zu tun, sondern den Erhalt ihrer Kultur und ihrer Zukunft durch Wehrhaftigkeit.

    Und 2019

    Liken

    Antworten

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: