Menschheit Entstehung: Der Mensch – Sklave von Aliens?

Danke Holger, für den LINK zu diesem Beitrag!

Wie lässt sich die Entstehung der Menschheit erklären? Hat Gott gesprochen? War es Evolution? Haben Außerirdische den Mensch als Sklave gezüchtet?

Unbedingt den ganzen Beitrag lesen: Menschheit Entstehung: Der Mensch – Sklave von Aliens?

Alle folgenden Videos sind auch Teil obigen Artikels!

Du bist ein virtueller Sklave! Sei der Wandel und Erhebe dich!

Published on Sep 5, 2014

Nahrungsmittel, Wasser, Energie, Gold, Medien alles wurde vom Finanzsystem gekapert.
Du bist ein virtueller Sklave! Sei der Wandel und Erhebe dich jetzt!
Montagsdemos jetzt!
Quelle:http://x2t.com/322330

Die Lüge „Mensch“

Published on Sep 15, 2015

Es existieren alte Sumerer Schriftstücke und Tempelanlagen deren Wände mit Keilschrift bedeckt sind. Alte Texte beschreiben unterandern die Anunnaki, das waren die Götter die den Menschen schufen. Im Vatikan, oder genauer gesagt das Oberhaupt im Vatikan der Papst steht ganz im Zeichen der Anunnaki. Aus den Schriftstücken geht hervor, dass die Sumerer ihr Wissen darüber wohl von etwas Unbekanntem, Höherem erhielten, worauf in den Keilschrifttafeln nicht näher eingegangen wird. Frei übersetzt ins Deutsche würden diese Wissensquellen von den Sumerern wohl als “Saat der Götter” bezeichnet werden. Ob es sich hier um Überlieferungen aus einer früheren Hochkultur oder gar um etwas Extraterrestisches handelt, kann noch nicht genau gesagt werden, da die Sumerer in diesen den Plan der Götter sahen und es nicht nötig war, ihren Ursprung zu untersuchen “Die Anunnaki, die Götter die vom Himmel herab kamen und den Menschen schufen.” So steht es in Stein geschrieben und im Vatikan trägt der Papst die Zeichen der Anunnaki. Seht selbst in dem Video das ich gemacht habe.

Die Jesus Lüge

Published on Jan 9, 2016

zum Artikel: http://archivmedes.blogspot.de/2016/0…

Wichtig für den gesamten Zusammenhang folgende links: http://archivmedes.blogspot.de/2013/1… und http://archivmedes.blogspot.de/2015/0…

Die Pharaonen Show; Ausserirdische Aliens in Menschlicher Erscheinung

Uploaded on Feb 21, 2012

„DIE PHARAONEN SHOW“ – ein Film in deutscher Sprache über den Feind im Innern und ihre Geheimsymbole, damit sie sich besser identifizieren können unter sich und weitere Erkennungsrituale. Sie sind die HerrscherInnen der Welt; wir sind ihre Sklaven. Ihr Basis: die Schweiz. Die Kreuzzüge: die letzte Bastion der Templer Akkon fiel am 18. Mai 1291, und nur 2 und halb Monate später wurde die Schweiz am 1e August 1291 gegründet – genau die benötigte Zeit um damals zu Ross zurückzukehren. Der Templerschatz wurde also in der Schweiz versteckt, mit dem die Schweizer Banken gegründet wurden und seitdem alle Kriege finanziert wurden – und aus den Templern wurden die Freimaurer geboren. Die Pharaonen sind noch immer da und regieren die Welt durch ihre Geheimgesellschaften – “ und der Pharaone und sein Heer verschwanden ins Meer“ . . . das heisst ins Meer der Völker, durch Vermischung sind sie unter uns auf allen Schlüsselpositionen, und ihr grösster Basis ist die Schweiz; Hauptsitz der Templer. Darum zeigt ihre Fahne ein vereinfachtes Templerkreuz in genau den gleichen Farben. Sie waren es.

Putins Rede im Bundestag auf Deutsch (2001) – Alle sind schuldig, vor allem wir Politiker

Published on Dec 9, 2013

Die bekannte Rede Putins 2001, als die Medienhetze gegen Russland noch in den Kinderschuhen steckte.

~~~~

Die PERvolution – FÜRvolution findet statt

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare

  1. Holger

     /  4. September 2016

    Die Wege führen immer nach Ägypten / Pyramiden. Und nach Babylon / Sumer als Ursprung unserer Zivilisation. Leider sind diese Rätsel nicht wirklich lösbar. Schade ist auch, dass zum Beispiel der 2. Krieg im Irak viel zerstört hat. Angeblich gab es im Nationalmuseum viele originale sumerische Zeugnisse. Die sind alle verschwunden. Recherchen sind jetzt unmöglich

    Gefällt mir

    Antwort
    • Ich vermute ja sogar, dass der Irakkrieg nur dazu lanciert wurde, um an die Geheimnisse der Vergangenheit ran kommen zu können. Aus machen Berichten geht hervor, dass die Museen und die unterirdischen Lager geleert und wegtransportiert wurden. Es war also auch ein Kulturraubzug.

      Die Artefakte werden natürlich der gesamten Menschheit vorenthalten.

      Es wurde also nicht alles zerstört, sondern beschlagnahmt!

      Es kommt der Tag, wo alles an die Oberfläche kommt was uns bis jetzt noch vorenthalten wurde.

      Gefällt mir

      Antwort
      • Rätsel, Rätsel, Rätsel. Mittlerweile wird sogar die Erde als Rätsel dargestellt. Ich weiß schließlich genau, dass die Erde rund ist und sich schräg um die eigene Achse dreht. Genauer betrachtet: Mit einer Geschwindigkeit von ca. 1.600 km/h. Aber Potsdonner: Daraus lässt sich auch ein Rätsel basteln: Ein Passagierflugzeug fliegt auf Reisehöhe mit ca. 800 km/h – darunter dreht sich die Erde mit ca. 1.600 km/h. Warum dauert ein Flug nach Gran Canaria hin ca. 4,5 Stunden und zurück auch ca. 4,5 Stunden. Die Erden dreht sich doch immer in die gleiche Richtung, oder?

        Gefällt mir

        Antwort
  2. Hat dies auf diwini's blog rebloggt.

    Gefällt mir

    Antwort

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: