Warnung: israelisches U-Boot soll im Atlantik etwa 300 km vor Washington in ca. 3-4 Wochen auftauchen… alles lesen… und weiterleiten

Warnung – Alarmstufe ROT!!!!

Gefahr erkannt – Gefahr gebannt

Warnen ist besser als später weinen!

„Aus verlässlichen Geheimdienstkreisen wurde mitgeteilt, daß wohl in den nächsten 3-4 Wochen ein israelisches U-Boot im Atlantik etwa 300 km vor Washington auftauchen würde.
Es soll dann 2 Raketen abschießen – und wieder untertauchen.
Der Angriff soll dann Rußland in die Schuhe geschoben werden.
 
(Die NWO-Leute werden dann wohl nicht daheim sein)
 
Da alle anderen Provokationen Wladimir Wladimirowitsch Putin bisher nicht zur Fortsetzung des 100jährigen Krieges veranlassen konnten, will man es vermutlich mit solch einer Provokation erreichen.
 
Das würde auch die Notwendigkeit Vorräte anzulegen erklären.
Und am 11. Tag öffnet Edeka dann, mit gefüllten Regalen, die Türen… “ (Scherz)
 
Eure Saheike
Danke Saheike, für die Weitergabe dieser Warnung – sie könnte ja sehr sehr wichtig und rettend sein!!!!
Ähnliche oder gleiche Spekulationen in diese Richtung – habe ich im Netz bisher NOCH nicht gefunden.
Lediglich ein älterer Beitrag von Heiko Schrang geht in diese Richtung mit U-Booten Kriegstreiberei zu machen – insbesondere diesem Schlussatz sollte dabei Beachtung geschenkt werden „Träfe Deutschland dann durch den Einsatz der U-Boote der „Dolphin-Klasse“ eine Mitverantwortung?“ : http://www.goldseitenblog.com/heiko_schrang/index.php/Bankenkrise-Schrang/iran-die-welt-steht-vor-einem-krieg
AnNijaTbé am 27.8.2016
 
Danke Reiner!
Möglicherweise geht es ja tatsächlich um den kommenden Oktober – 2016-2017.
Der Film wurde 1990 gemacht – das sind jetzt 2016 = 26 Jahre – 26 ist die freimaurerische Satanszahl – phuuu
Jetzt habe ich doch tatsächlich ein wenig Gänsehaut bekommen.
So haben die sich das ausgedacht, dass es ein russisches U-Boot wäre zum Schein oder wirklich wäre ja egal – Hauptsache die Russen hätten begonnen und einen Erst-Schlag gegen die USA gemacht 😦
.
Jagd auf Roter Oktober ist eine Literaturverfilmung des gleichnamigen Bestsellers von Tom Clancy. Er handelt von einem sowjetischen Atom-U-Boot, dessen Kapitän mit seinen Offizieren zur NATO überlaufen möchte. Der erfolgreiche Film wurde 1990 von John McTiernan gedreht und startete am 9. August 1990 in den bundesdeutschen Kinos.
.

Jagd auf roter Oktober (HQ-Trailer-1990)

Uploaded on Jul 29, 2010

Ein hochmodernes, russisches Atom-Uboot steuert auf die Vereinigten Staaten zu. Möchte der altgediene Kommandant Ramius (Sean Connery) mitsammt seiner Besatzung überlaufen oder den dritten Weltkrieg beginnen? Ein nervenaufreibender Wettlauf gegen die Zeit und die Ungewissheit beginnt…

Jagd auf Roter Oktober – der Film-kaufen…

Jack Ryan 1 Jagd auf Roter Oktober 1v2 Tom Clancy Hörbuch
In diesem Buch gibt es bereits einen Putin!!!!

Jack Ryan 1 Jagd auf Roter Oktober 2v2 Tom Clancy Hörbuch

Hinterlasse einen Kommentar

13 Kommentare

  1. Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt.

    Gefällt mir

    Antworten
  2. Hat dies auf BildDung für deine Meinung rebloggt und kommentierte:

    Jagd auf roter Oktober (HQ-Trailer-1990)

    Ein hochmodernes, russisches Atom-Uboot steuert auf die Vereinigten Staaten zu.

    Holowood produziert falsche Flaggen und Lügen – es gibt nur eine Regel – USrael sind die Guten.
    Die DrehBuchSchreiber sind wieder die selben wie bei 9/11 WTC TerrorfLÜGE ?
    Schwindlers List :
    Die Absicht war, die Vereinigten Staaten in den Krieg gegen die arabischen Länder hinein zu ziehen.

    Der Tag an dem Israel die USA angriff

    Israelische Kampfflugzeuge (u.a. Mirage III) beschossen das wehrlose Schiff aus heiterem Himmel und bombardierten es mit Napalm. Ausserdem wurde es mit Torpedos schwer beschädigt und es kam zur Beschiessung der im Wasser treibenden Überlebenden durch israelische Torpedoboote. Insgesamt wurden dabei 34 US-Navy-Angehörige getötet und 172 verletzt.

    alles bei Freeman lesen :
    http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2014/11/der-tag-dem-israel-die-usa-angriff.html


    https://bilddung.wordpress.com/2014/05/25/666/

    https://bilddung.wordpress.com/2015/01/30/wilhelm-gustloff-grostes-geplante-kriegsverbrechen-in-der-seefahrt/


    https://bilddung.wordpress.com/2012/04/19/was-gemalt-werden-muss-kriegstreiber-bereit-fur-angriff-auf-den-iran/

    Damit aber noch nicht genug. Deutschland liefert bereits seit Jahren U-Boote nach Israel. “Die ersten drei U-Boote von HDW erhielt Israel 1999 und 2000, zwei davon finanzierte die Bundesregierung damals komplett.” Letzten Monat genehmigte Gabriel eine weitere U-Boot-Lieferung nach Israel. Mindestens ein Drittel der Kosten entfallen auf den deutschen Steuerzahler.

    Für die ersten drei U-Boote zahlte der deutsche Steuerzahler immerhin 1,2 Mrd. Euro. Und es werden noch mehr, denn Israel will bis 2015 drei weitere U-Boote. Die U-Boote der Dolphin-Klasse, die in Kiel gebaut werden, sind zudem auch noch atomwaffenfähig. Der deutsche Steuerzahler darf sich freuen, denn die Kosten für die Lieferung mit Atomsprengstoff bestückten U-Boote nach Israel könnten sich auf ca. 3 Mrd. Euro beziffern.

    Wir können uns doch glücklich schätzen, die Atommacht Israel mit unseren Steuergeldern noch weiter mit Atomsprengköpfen aufzurüsten. Ganz besonders müssen wir uns auch bei den Staatspropaganda-Sendern ARD und ZDF bedanken, dass sie uns in ihren Propaganda-Nachrichten immer wieder darauf hinweisen, dass wir wegen unserer Vergangenheit dazu verpflichtet sind.

    https://bilddung.wordpress.com/2014/08/26/ein-freies-land-zahlt-keine-besatzungskosten/

    https://bilddung.wordpress.com/2015/01/29/die-letzte-tauchfahrt-vom-u-boot-88/

    Gefällt mir

    Antworten
  3. Israel: Beruht der neue Krieg auf einem Schwindel?/Interview mit Gerhard Wisnewski

    noch ein Video sehen ;
    Nahostkonflikt: Die heimliche Vertreibung
    ht tps://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/08/27/bild-dir-deine-meinung-mit-gerhard-wisnewski/

    Gefällt mir

    Antworten
  4. Saheike1

     /  27. August 2016

    Und sie wollen noch einige Zerstörer oder so zu Stotterpreisen haben, für u..u..umsonst

    Gefällt mir

    Antworten
  5. Bibi Coment

     /  27. August 2016

    Liebe Saheike

    wo ist der Link für diese Meldung ? Oder hat der Geheimdienst bei dir zu Hause an die Tür geklopft und dir das mitgeteilt ?

    🙂

    Gefällt 1 Person

    Antworten
  6. 15/9/2016 =15+9+2+1+6=33=6,15+9=24=6,2+1+6=9,die lassen wir purzeln =6!
    Außerdem haben wir noch die Monate Okt.,Nov & Dez. wo 666 zuschlagen kann, wenn man sich an die Numerologie hält.

    Gruß

    Gefällt mir

    Antworten
    • AnNijaTbé

       /  28. August 2016

      Versuchen werden sie es natürlich – doch alles was aufgedeckt und veröffentlicht wurde – kann nicht mehr gemacht werden – zumindest was geplante false flage Operatienen anlangt, was ja meistens der Fall ist.

      Gefällt 1 Person

      Antworten
  7. Israel hat es historisch bestimmt nie gegeben. Bestimmt hat die Priesterschaft aus Ägypten alles erfunden. Jetzt können sich die Menschen immer untereinander zanken und töten. Ursprung ist sicher ein teuflischer Plan aus dem uralten Ägypten – http://www.atx-netzteile.de/die-entstehung-des-menschen.html

    Gefällt mir

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: