US-Regierung rät Airlines, Passagiere mit Pestiziden zu besprühen – Kopp Online

Als Passagier stimmt man automatisch zu, mit Pestiziden eingesprüht zu werden, wenn man ein Flugticket kauft

Haben Sie sich nach einem Flug schon einmal unwohl gefühlt? Sie haben es vermutlich auf den Jetlag geschoben oder angenommen, Sie hätten sich bei einem anderen Passagier mit einem Virus angesteckt. Falsch gedacht! Sie hatten vermutlich Kontakt mit einem Insektizid, Pestizid oder anderen toxischen Chemikalien – die die Flugzeug-Crew absichtlich eingesetzt hat.

Quelle: US-Regierung rät Airlines, Passagiere mit Pestiziden zu besprühen – Kopp Online

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare

  1. Struppi

     /  30. August 2016

    Das Theme ist nicht neu. Warum jetzt diese Veröffentlichung?
    http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/16/127/1612790.pdf
    Dieses Sprayen scheint fuer die Flugzeuge, die nach Australien fliegen, seit Jahren normal zu sein (kann mich nicht erinnern, aber andere schon). Australien will damit verhindern, dass „neue“ Viren, Bakterien, Schädlinge … eingeschleppt werden.
    Vor Jahren traute sich in Hawaii eine Australierin nicht, ein paar kleine Steine mit nach Hause zu nehmen.War damals sehr überrascht.
    Die Crew ist diesen Chemikalien sehr oft ausgesetzt. Interessanterweise erfaehrt man von dieser Seite nichts.

    Gefällt mir

    Antwort
    • Danke Struppi,
      dass du uns dazu was geschickt hast 🙂

      Wir werden uns freuen mehr von dir zu erfahren.
      Wenn du aus der Türkei ein Steinchen mit nimmst, wirst du gleich für Wochen eingesperrt und niemand erfährt wo du bist!!!!

      HerzLicht Willkommen auf w3000
      Liebe Grüße
      AnNijaTbé

      Gefällt mir

      Antwort

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: