„Verschlußsache Philadelphia-Experiment“, Oliver Gerschitz | Bewusst.TV

Philadelphia Experiment – Verleger von Osiris-Verlag Oliver Gerschitz ist Autor des Buches „Verschlußsache Philadelphia-Experiment“ und unterhält sich mit Jo Conrad über Zeitreisen, Montauk, Prophezeiungen und viele Dinge, die wie Science-Fiction klingen, aber durchaus real sind.

Veröffentlicht am 09.08.2016

Erzherzog Franz Ferdinand wusste, dass er ermordet wird

Kaiserin Zita von Österreich erinnert sich.

Veröffentlicht am 13.12.2015

Hillary Clinton wird im Wahlkampf durch Vater des Orlando-Killers unterstützt

philosophia perennis

Seine Fans kann man sich nicht aussuchen. Wahr ist aber auch: Jeder Prominente und Politiker setzt bestimmte Themen und Zeichen, die bestimmte Leute wiederum zu seinen Fans oder Anhängern machen.

Das ist auch bei Hillary Clinton so, die für die Demokraten in den USA die Nachfolge von Barack Obama antreten will.

Umso erstaunlicher ist eine Nachricht, die heute Amerikas Öffentlichkeit schockiert:

Der Vater des Orlando-Killers, der in einem Schwulenclub in Orlando ein blutiges Massaker anrichtete und 49 Menschen tötete, tritt nun als Unterstützer der Politikerin in deren Wahlkampf auf. So etwa gestern als Clinton einen Wahlkampfauftritt in Florida absolvierte und Mateen gut sichtbar in ihrer Nähe stand.

Hillary Clinton sei gut für die Vereinigten Staaten, während Trump keine Lösungen für das Land parat habe, ließ Seddique Mir Mateen die erstaunten Journalisten wissen.

Mateens Sympathien für Clinton dürften auch von deren Statements zu den Ursachen für das Orlando-Massaker herrühren. Ähnlich wie…

Ursprünglichen Post anzeigen 144 weitere Wörter

%d Bloggern gefällt das: