Saheikes Recherche v. 10.06.2016

Breaking Brexit – #NewWorldNextWeek

.

Stew Webb Tom Heneghan – Intel Report (6-8-16)

.

Bush Romney Caught Plotting Race War to Stop Trump

.

Die päpstlichen Bullen

.

WELTHERRSCHAFT der kath. Kirche

.

Karen Hudes Text 94

.

Karen Hudes Text 95

.

Middle Earth

.

NWO Agents and Satanists Want to Corrupt Children Around the World

.

Comment with George Galloway: The EU referendum and David Cameron’s lies

.

NEO – Brzezinski’s NeoColonial Strategic Vision

.

TeamViewer äußert sich zu Lücke, nennt Anzahl Betroffener ’signifikant´

.

Na, dann können die diese Überschüsse ja wieder unterschlagen

Krankenkassen mit 400 Millionen Euro im Plus

.

 Unit 8200: Israel’s cyber spy agency

.

 Friday, 06/10/2016 False Flag Weekly News

.

United Nations Accused Blacklisted Saudi Arabia of Economic Blackmail

.

Verbot von Koranlesung – Erdogan reist empört ab

.

Be Ready – Incredible Kelly Kettle – It Will Save Your Life

.

Strange Pattern After 5.2 Earthquake Hits California, USGS Caught Manipulating Data, New Madrid

.

Survival Tactics: Edible Wild Plants That Can Help You Survive

.

Umfrage unter Parteien zu Freimaurern in den Parlamenten stößt nicht auf Gegenliebe und offenbart sonderbare „Wissenslücken“

.

GEZIELTE UMFRAGE ZU FREIMAURER IM PARLAMENT OFFENBART GRAVIERENDE INFORMATIONSMÄNGEL!

.

So machen sie die AccessPoints für Wlan kaputt, IP reicht wohl nicht

Bilderberg-Gruppe spricht über Internet-ID und globale Steuer

.

.

Deutschland: Die SPD plant Enteignungen

.

Nein, nur die herrschenden Strolche in Berlin sind eine Gefahr, weil Faschisten

Deutschland ist möglicherweise eine größere Bedrohung für die EU als ein Brexit

.

George Soros kehrt mit großen Crash-Wetten in den Handel zurück

.

 

Flache Erde – NEIN – konkave Erde – Beitrag 26

smilie (126)

The Earth You Live IN..(Concave Earth) prt 1

Veröffentlicht am 02.11.2012

The Earth You Live IN..(Concave Earth) prt 2

Veröffentlicht am 03.11.2012

„Eklatante Gesetzesverstöße“: FPÖ fand Fehler „in 94 von 117 Wahlbehörden“

Epoch Times, Mittwoch, 8. Juni 2016 15:45
„Eklatante Gesetzesverstöße“ haben sich laut FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache bei der österreichischen Bundespräsidentenwahl zugetragen. Auf der Pressekonferenz zur Wahlanfechtung war von über 500.000 Briefwahl-Stimmen die Rede, die dadurch potentiell manipulierbar waren.
~~~~~~~~~~~~~~~~
so sieht die Wahlanfechtung aus:
~~~~~~~~~~~~~~~~
Der folgende Artikel scheint mir zunächst eine Ablenkung vom aktuellen Geschehen zu sein, indem man sich einer Änderung der Bestimmungen zuwendet, die natürlich sehr wohl angedacht werden muss – aber – wenn gefälscht werden soll, wird gefälscht, leider wird kein System Lug und Betrug jemals ausschließen können.
 
So sonnenklar und für jeden nachvollziehbar der Wahlbetrug zu BP-Wahl am 22.5.2016 in Österreich war, ist es ja nicht immer. Ein Wahlhelfer berichtete mir über die Abstimmung zum Beitritt der EU, dass vorbereitete ganze Kartons mit JA-Stimmen gegen die tatsächliche Entscheidung der Bürger, ausgetauscht wurden. Leider haben die Leute, die das gesehen und miterlebt haben, so große Angst, dass sie keine Anzeige gemacht gehabt hatten und es immer noch nicht wagen, öffentlich darüber zu reden.
 
Mit Erpressung und Angstmache konnte 1994 erreicht werden, dass Österreich gegen den öffentlich „unbestätigten“ tatsächlichen Willen der Österreicher, unser Land in die EU gezwungen wurde 😦
 
Nur Zivilcourage in großem Ausmaß und eine neue Offenheit gegenüber Behördenwillkür und echter Verschwörung, könnten ein Garant für richtige Wahlergebnisse sein.
 
Ich würde auch noch gerne NEU darüber diskutieren wollen, wer denn wirklich ein Wahlrecht in Österreich haben darf. Schon unter Kreiskys Zeiten, hat man Einwandereren kurz vor den Nationalratswahlen, die Österreichische Staatsbürgerschaft geschenkt, nur, damit diese die SPÖ wählen würden, worauf mit Nachdruck natürlich hingewiesen wurde.
 
Eine Macht, die aufgrund derartiger Manipulationen zustande gekommen war, ist nicht eine Macht von der sich der echte Österreichische Bürger und das Land, das Beste für ALLE erwarten durften. Doch genau das muss das Ziel sein, das BESTE für ALLE zu erreichen und dem wahren Willen des VOLKES gerecht zu werden. Ob das, mit einem Parteienmachtkrieg (Parteiendiktatur) jemals erreichbar ist, darf meiner Meinung nach bezweifelt werden, denn das Volk steht dabei nur als auszubeutendes „Objekt/Sache“ zur Diskussion und nicht, um FÜR das Volk, die Menschen des Landes, das bestmögliche zu tun und durchzusetzen.
 
AnNijaTbé am 9.6.2016
~~~~~~~~~~~~~~~~

Haimbuchner für Abschaffung der Briefwahl

30. Mai 2016, 05:55 271 Postings Nach der Präsidentenwahl hält der Chef der FPÖ Oberösterreich die Briefwahl für „hinterfragungswürdig“. Der Chef der Lega Nord sieht überhaupt Wahlbetrug in Österreich Rom/Wien/Linz – Für eine Abschaffung der Briefwahl spricht sich der oberösterreichische FPÖ-Chef Manfred Haimbuchner aus. „Es stellt die geheime demokratische Wahl nicht sicher.“ Er selbst sei für ein Wahlkartensystem, mit dem ortsunabhängig gewählt werden kann, berichtet die Tageszeitung „Kurier“. weiterlesen: – http://derstandard.at/2000037862786/Lega-Nord-Chef-spricht-von-Wahlbetrug-in-Oesterreich

Es geht um EUCH und EURE Zukunft ! Scharia-Gerichte und Scharia-Richter gehören NICHT nach Deutschland.

%d Bloggern gefällt das: