BP-Wahl Österreich: 144.000 diese heilige Zahl zeigte Hilfe und den Willen Gottes an – der bewiesene Wahlbetrug DARF keinesfalls akzeptiert werden!!!

!Die FPÖ ist aufgerufen zu handeln!

Ein anderer Blickwinkel ist zu beachten…. daher… geht es nicht an, den Wahlbetrug zu akzeptieren!!!!!!!!!!!!

Sehr geehrte Damen und Herren der FPÖ,

dass die Bundespräsidentenwahl gerade betrogen wird, kann doch niemandem entgangen sein.

Als Österreicherin und Patriotin kämpfe ich mit meinen Mitteln für unser schönes Land, das seit dem Beitritt zur EU und verschärft mit dem Lissabon-Vertrag den Bach runter läuft. Es wird mit jedem Tag alles schlimmer.

Die Österreicher hatten mit der Aufstellung von Norbert Hofer eine Chance wahrgenommen und FÜR ihn, FÜR Österreich, FÜR UNSER Land gestimmt.

Der Beweis, dass die Wahl betrogen wird – ist vorhanden – er ist auf w3000 zu finden: https://wissenschaft3000.wordpress.com/2016/05/22/httpwp-mep1nmic-ley/

Mir ist vollkommen klar, welcher Sturm über Österreich hereinbrechen würde, wenn Hofer den Bundespräsidenten macht, wofür er jedoch angetreten ist, vergesst das bitte nicht! Norbert Hofer ist angetreten, um zu gewinnen und er hat gewonnen!!!!!!!!!!!!!!!

In diesem Beitrag ist jenes Video zu finden, das mich von Norbert Hofer überzeugt und tief berührt hatte – ich erinnere insbesondere Norbert Hofer an diesen Auftritt: https://wissenschaft3000.wordpress.com/2016/05/15/norbert-hofer-unser-neuer-bundespraesident/

Ich verstehe als Mensch auch, dass Hofer und die ganze FPÖ vielleicht Angst bekommen hatte und deshalb vielleicht sogar froh über diesen Wahlbetrug ist, den man bei der FPÖ offenbar zulassen will, denn es fehlen anders lautende Meldungen.

Im Gegenteil lässt das Verhalten der FPÖ auf eine Akzeptanz des Wahlbetrugs schließen 😦

Sich möglicherweise später, durch das gute Wahl-Ergebnis FÜR Hofer am 22.5.2016, sich bei der nächsten Nationalratswahl die Mehrheit zu erwarten, wäre FÜR das aktuelle RICHTIGE Wahlergebnis eine Respektlosigkeit gegen den Volkswillen, sonder gleichen!“

…dazu wird es aber auch gar NICHT kommen… !!!!!!!!!!!!!!!!!!

…das Volk verzeiht außerdem auch nicht so schnell…

… Nun das Wichtigste …

Was ALLE übersehen oder gar nicht verstehen konnten….

Hofer hatte 144.006 Stimmen mehr als Van der Bellen bekommen gehabt. Die 144.000 sind ein direkter Hinweis göttlicher Hilfe, die 6 am Schluss zeigt eine längst fällige Entscheidung an.

Wir bekamen göttliche Hilfe und es müsste keiner Angst gehabt haben, gegen den Sturm, aus nur einem Teil der Welt anzutreten. Wohl gemerkt, es ist NICHT die ganze Welt, welche über Österreich her fällt, wenn ein Richtungswechsel eingeschlagen werden würde – NEIN – ganz und gar nicht!!!!

Der Kampf um unser Land bleibt uns in keinem Fall erspart, aber mit göttlicher Hilfe haben wir alles in unserer Hand, diesen Kampf auch zu gewinnen. Sollte sich die FPÖ jetzt dem Diktat der Zerstörer beugen, misshandelt auch die FPÖ den Willen der österreichischen Wähler und wendet sich gegen die Gesetze der Natur, gegen die Gesetze und Zeichen Gottes.

Die Zahl 144.000 ist auch in der Bibel zu finden!!!!!

In jedem Fall wäre es die ganz falsche Entscheidung, den Wahlbetrug zu akzeptieren.

Würde am 23.6.2016 auch noch das BREXIT in England durch Boykott des Volkswillens vereitelt werden, gibt es einen offenen 3. Weltkrieg. Verlangen sie keine Erklärung dafür, das sagen mir die Phänomene, die teilweise versteckten oder gar unglaublichen Hinweise der letzten Tage und Wochen. Jeder, der die Ereignisse auf der Welt neutral betrachtet, müsste jedoch zum gleichen Ergebnis kommen.

Hochmütig zu glauben, dass jegliche Gefahr für einen offenen „3.“ Weltkrieg vorbei ist, wäre ein Zeichen dafür, dass die Menschheit GAR NICHTS gelernt hat!!!

Ich meine das ganz im Ernst und leider hatte ich bis jetzt auch mit meinen negativen Prophezeiungen Recht.

Vor allem aber verdient der Volkswille den höchsten Respekt, denn durch das Volk, spricht Gott…!!!

Der österreichische Staat, die österreichische Regierung MUSS dem österreichischen Volk RESPEKT zollen und erst Recht die FPÖ, welche dessen Stimmen erwartet!!!

Das Zünglein an der Waage ist JETZT Österreich, mit der Wahl Norbert Hofers, dessen Wahl für Frieden, Freiheit und die NOT wendenden richtigen Veränderungen steht – dies ist zu akzeptieren – ohne wenn und aber!!!!!!!!!!!!!!

Die Aufgabe der FPÖ ist NUN, dem richtigen Wahlergebnis zum RECHT zu verhelfen und damit dem ÖSTERREICHISCHEN VOLK zu dienen!

Ausschließlich die Angelobung Norbert Hofers, als Österreichischer Bundespräsident ist zu akzeptieren!

„Zwei“ Weltkriege gingen von Österreich aus – nun soll der Weltfrieden mit Österreich beginnen – DANKE!

Liebe, Würde und Respekt

AnNijaTbé Szura Maaya

gesendet an alle Parlamentsmitglieder der FPÖ am 24.5.2016

Hinterlasse einen Kommentar

17 Kommentare

  1. inwieweit trägt der der langjährige Grünen-Vorsitzende Van der Bellen die Verantwortung zum KanniBAALismus in dieser menschenfeindlichen rassistischen Partei ?

    Die Grünen – fressen Kinder?

    „Österreicher Zuerst“ – FPÖ


    Sittenwidrig: Grüne mögen Kinder
    https://bilddung.wordpress.com/2013/09/27/sittenwidrig-grune-mogen-kinder/

    Einmal FreiMaurer immer FreiMaurer.
    Da gibts den unheiligen Eid der LogenBrüder …

    FreiMaurer dienem keinem Land, keiner Nation und keinem VOLK.

    https://wissenschaft3000.wordpress.com/2016/05/18/praesidentschaft-van-der-bellen-ex-freimaurer/#comment-46670

    Das Ziel der Freimaurerei ist die Zerstörung des Christentums, denn die Freimaurerei ist luziferisch – laut ihrem Guru, Albert Pike. Des Weiteren wollen sie die Eine-Weltreligion und die Eine-Weltregierung aufbauen. Politik und Verwaltungen in der EU, den USA, wie auch in den Kirchen ist durch die Freimaurerei. stark beeinflusst.

    Eine verborgene Seite der Freimaurerei ist die Praxis der Homosexualität. Sie legen selber nahe, dass die derzeitige Verherrlichung der homosexuellen Kultur von ihnen kommt- Antidiskriminierungsvorschriften machen es jetzt eine Straftat, diese Kultur zu kritisieren – sowie die laufende muslimische Einwanderung Freimaurer-Arbeit sind.

    Die Freimaurer sind die „Gras-Wurzeln“ der Neuen Weltordnung. Sie sind in der gesamten Gemeinschaft vertreten.

    https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2010/04/30/die-neue-weltordnung-iii-freimaurer-durchsauern-die-welt-auf-luziferische-eine-welt-religion-und-regierung/

    Der Kampf gegen Deutsche kommt aus den unHeiligen Büchern.
    https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2016/05/24/papst-franziskus-oberhaupt-der-freimaurerischen-eine-welt-religions-kirche-und-schirmherr-des-islams-taufgebot-genauso-imperialistisch-wie-islam/#comment-685327

    Gefällt mir

    Antwort
  2. „„Zwei“ Weltkriege gingen von Österreich aus –“

    Sagen nur die WeltKrieger und MolochAnbeter der LuziFErischen WorlDherrschaft.

    Liebe, Würde und Respekt, durch Wahrheit und Gerechtigkeit
    ich kenne 3 Österreicher, welche über ein fundiertes GeschichtsWissen verfügen.
    Sie haben alle 3 den Mut die Wahrheit auch zu veröffentlichen .
    AnNijaTbé, Jörg Haider und Andreas Mölzer.

    😦
    Eingabe 7 – Das kriminelle Netzwerk: Freimaurer und Konsorten Seite 4

    Der Erste Weltkrieg wurde lediglich durch das „banale“ Attentat auf den österreichisch-
    ungarischen Thronfolger Franz Ferdinand und seine Ehefrau vom Zaun gebrochen. Obschon in der offiziellen Geschichte kein Hinweis für eine Verwicklung von den Freimaurern bzw. der llluminaten vorliegt, wurde im Sommer 1912 am Weltfreimaurerkongress in Lausanne das Todesurteil über Franz Ferdinand erlassen. Nach einem ersten Fehlversuch im Jahre 1913 gelang es am 28. Juni 1914 endgültig. Nachdem das freimaurerfreie Österreich den Serben das Ultimatum zur eigenen Untersuchung des Attentats gestellt hatte, willigte die Serbische Führung ein, doch Stunden später folgte das Dementi. Grund waren die Freimaurer, die befürchteten, dass ihre Organisation auffliegen könnte. So ähnlich war es auch noch in anderen Staaten, weshalb der Erste Weltkrieg ausbrach 2 .

    Es war nicht das erste Mal in der Geschichte, dass die Freimaurer einen Staatsführer zum
    Tode verurteilten. Dies geschah auch im deutsch-französischen Krieg, von 1870. Nachdem
    die Franzosen unterlagen stellte die Grossloge Grand-Orient von Frankreich Bedingungen,
    die die Deutschen unter der Führung von Otto von Bismark nicht akzeptierten. Daraufhin
    verurteilte der Grand-Orient den Freimaurer Bismark zum Tod. Jeder Freimaurer auf der
    ganzen Welt wurde dadurch verpflichtet, bei erster Gelegenheit das Todesurteil am König
    von Preussen, dem neuen deutschen Kaiser, zu vollstrecken. Bismarck ordnete unverzüglich die völlige Loslösung der deutschen Freimaurerei von jeglicher, auch der entferntesten Verbindung mit der französischen oder sonst einer ausländischen Loge an. Die deutsche Freimaurerei wurde eine Art Wohltätigkeitseinrichtung.

    Der Zweite Weltkrieg war wiederum eine Folge des Ersten, weil man den unterlegenen
    Deutschen exorbitante Reparationszahlungen auferlegt hatte. Selbstverständlich hatten die llluminaten auch bei diesem Vertrag die Hände im Spiel, denn diesen entging bereits vor 200 Jahren kaum etwas aus dem Innersten der Staaten. Hitler versprach, die Deutschen von dieser Last zu befreien. Es war kein Zufall, dass wiederum der gleiche Bankadel Hitler mit weit über 100 Millionen Dollar vorfinanzierte und ihm an die Macht verhalf. Auch beim Zweiten Weltkrieg war nicht alles so geschehen, wie sie die offizielle Geschichte wieder gibt. Der Zweite Weltkrieg hätte um bis zu zwei Jahre früher beendet werden können, doch das war weder Absicht der Amerikaner noch Engländer, weshalb alle diese konkreten Vorschläge unterminiert wurden. Selbst ein Laie kann feststellen, dass die damaligen Bombardierungen in Deutschland nicht nach strategischen Gesichtspunkten durchgeführt wurden, beispielsweise die Flächenbombardements im Ruhrgebiet oder am Schluss des Krieges die Stadt Dresden. Mit diesen Bombardements schuf man die Grundlage für weitere lukrative Kredite, die dem Bankadel fette Zinsen bescherten.

    Übrigens ist der Kommunismus nicht eine Erfindung einiger idealistischer Denker, son-
    dern dieser stammt wiederum aus dem Hause der llluminaten. Marx, Engels, Lenin, Trotzki und wie sie alle heissen, waren nichts anderes als Freimaurer. Lenin, Trotzki und Konsorten reisten 1917 nach Russland. Im Gepäck hatten sie immerhin 20 Millionen Dollar an Startkapital für die Revolution, die wiederum vom Bankadel stammten. Innerhalb von wenigen Monaten unterwarf sich diese Clique mit zusätzlich angeheuerten Kriminellen durch Betrug und Korruption den gesamten Staat. Der Rest ist Geschichte, auch wenn nicht alles bekannt ist und richtig wiedergegeben wurde.

    weiterlesen :
    https://archive.org/stream/DasKriminelleNetzwerk-FreimaurerUndKonsortenInDerSchweiz/DasKriminelleNetzwerk_freimaurerUndKonsorten_djvu.txt

    https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/05/22/das-geheimnis-hinter-der-weltherrschaft/

    Gefällt mir

    Antwort
    • Und wenn es doch nicht so weit her ist mit dem Geschichtswissen Lieber Reiner, dann bist du derjenige, der es wieder auffrischt – herzlichen Dank 🙂

      Gefällt mir

      Antwort
    • Lieber Reiner,
      was ich noch sagen wollte,

      mich unterscheidet von Mölzer und Haider, dass ich noch nie bei irgendeiner Partei Mitglied war. Ich werde auch niemals einer politischen Partei beitreten, denn ich halte die parlamentarische Parteiendiktatur für falsch.

      Es gibt viel bessere Ideen, für das menschliche Zusammenleben, für sinnvolle Organisationen.
      Jeder der Ohren, Augen und Gefühl hat, auch sonst seine Sinne intakt sind, müsste erkennen können, dass uns die Natur etwas zeigt, das viel besser als alles ist, was der Mensch je ERfunden hat.

      Alles was der Mensch GEfunden hat, war schon immer da und ist auch heute NOCH da — wert es zu ERkennen.

      Möglicherweise habe ich mich bei meiner Inkarnation im Jahrhundert geirrt, denn kaum etwas von dem was mir an Gemeinsamkeit wirklich gefällt, ist heute auf der Erde zu finden.

      Vielleicht findet sich doch noch eine Gemeinschaft, welche so wie ich, die Natur als Lehrmeister erkennt und mich aufnimmt.

      lg
      AnNijaTbé

      Gefällt 1 Person

      Antwort
  3. Zeitz

     /  24. Mai 2016

    Ich habe die FPÖ per email angeschrieben. Bekomme keine Antwort von ihr zurück.

    Gefällt mir

    Antwort
  4. Hat dies auf BildDung für deine Meinung rebloggt und kommentierte:

    Als Österreicherin und Patriotin kämpfe ich mit meinen Mitteln für unser schönes Land, das seit dem Beitritt zur EU und verschärft mit dem Lissabon-Vertrag den Bach runter läuft. Es wird mit jedem Tag alles schlimmer.

    Liebe, Würde und Respekt

    AnNijaTbé
    gesendet an alle Parlamentsmitglieder der FPÖ am 24.5.2016

    🙂

    Österreich hat nicht viele Patrioten, welche sich so für die MenschenRechte, für ihr VOLK
    und ihre Heimat einsetzen. Wenn jeder Österreicher sich nur einen BruchTeil für die
    Gesellschaft so einsetzen würde wie sie, dann hätte Österreich eine wirkliche Chance
    auf eine bessere Zukunft für alle die in diesem Land leben.
    AnNijaTbé steht relativ alleine in der Brandung, daher sollte sich jeder BlogGast einmal
    fragen wie könnte ich dieses EnergieBündel unterstützen.

    Jeder kann sich mit ihr solidarisch zeigen, helft ihr damit sie euch und Österreich helfen kann.
    Alle für Eine – auch „Schafe“ können sich wehren wenn sie ihre „SchutzHunde“ unterstützen.

    Ein Löwe kämpft besser als 1000 Schafe.

    https://wissenschaft3000.wordpress.com/danke-fur-deineihre-unterstutzung/

    AnNijaTbé ist nicht nur im Herzen ein Löwe.

    Recht auf Wahrheit !
    Die Wahrheit leben !
    Wahrheit und Friede !

    Wenn wir Österreicher bei der Abstimmung zur EU nicht betrogen worden wären, wären wir diesbezüglich immer noch frei und hätten einen Feind, nein eigentlich zwei Feinde (EU und EURO-Union) weniger.
    Liebe Grüße
    AnNijaTbé

    https://wissenschaft3000.wordpress.com/2015/06/08/eurovisionen-putin-an-die-eu-ihr-werdet-mit-der-ukraine-nicht-glucklich-werden/


    🙂

    Bleib kein BrunnenFrosch

    ich danke AnNijaTbé für ihre unermüdliche AufklärungsArbeit.

    Gefällt mir

    Antwort
    • Danke lieber Reiner, für sooo viel Lob!
      Wer sein Land liebt, setzt sich dafür ein!
      Wer die Wahrheit erkennen will, findet sie!
      Wer die Gründe für die unerträglichen Zustände erkennen will – kann sie erkennen!
      Und
      Wer mit alledem nicht alleine bleiben will – macht, was ich mache!

      Gefällt mir

      Antwort
  5. Merkelwürdiges DemokratieVerständnis

    Österreichs neuer Präsident Van der Bellen
    „Die FPÖ spielt mit dem Feuer“

    In den „Tagesthemen“ sagte Van der Bellen, eine Renationalisierung, wie es die FPÖ anstrebe, sei nicht im Interesse Österreichs. „Wir sind ein kleines, offenes Land, das auf Exporte angewiesen ist.“

    Daher sei es nicht im politischen oder wirtschaftlichen Interesse Österreichs, sich von der Europäischen Union abzunabeln.Er bekräftigte, den Rechtspopulisten der FPÖ niemals einen Regierungsauftrag zu geben, sollten sie bei anstehenden Parlamentswahlen in seiner Heimat gewinnen.

    http://www.t-online.de/nachrichten/ausland/id_77934912/-die-fpoe-spielt-mit-dem-feuer-.html

    Schwarzbuch Van der Bellen
    http://zurzeit.eu/Schwarzbuch

    Demokratiefeindliche Linksextremisten
    http://zurzeit.eu/artikel/demokratiefeindliche-linksextremisten_1023

    Wahl in Österreich – Haben die Eurokraten die Botschaft verstanden?

    Kennen die Österreicher diese Fakten ?
    http://theaustrianbankerspiderweb.blogspot.de/p/a-population-poverty.html

    http://theaustrianbankerspiderweb.blogspot.de/p/asylland-osterreich.html

    http://theaustrianbankerspiderweb.blogspot.de/p/a-affairs.html

    😦
    Die Antifa und eine Demo in Wien
    http://www.identitaere-generation.info/die-antifa-und-eine-demo-wien/

    http://www.identitaere-generation.info/taeter-weiss-deutsch-hetero/

    😦

    Gefällt mir

    Antwort
    • Van der Bellen hat mit seinen Händen noch nie was richtiges für Österreich getan, er hat nicht einmal einen Tag in seinem studierten Beruf gearbeitet, er ist offenbar nichts, als nur ein Handlanger der Freimaurer, der Illus 😦

      Mir reicht’s schön langsam wirklich!

      Gefällt mir

      Antwort
  6. shateema

     /  25. Mai 2016

    Wenn Hofer soviel göttliche Unterstützung hatte, warum hat er dann nicht geendsiegt? Ist Gott doch nicht so mächtig?

    Gefällt mir

    Antwort
  7. preusse

     /  25. Mai 2016

    Wer heute noch daran glaubt, dass sowohl die Deutschen wie auch die Österreicher zwei Weltkriege angezettelt hätten, der glaubt auch daran, dass ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

    Seit der Gründung des deutschen Reiches 1871 stand für die „Alliierten“ fest, dass der deutschsprachige Raum (KuK-Monarchie und Deutsches Reich) als nunmehr ernsthafter Konkurrent zerschlagen werden musste. Dass hierbei Zionisten, Geldadel, Freimaurer und andere „Logen“ zusammengearbeitet haben, ist mehr als bestätigt. Sogar „Gesindel“ aus diesen beiden Reichen hat kräftig mitgeholfen.

    Ich hoffe nur, dass Euer Anliegen mit der FPÖ durchkommt und Ihr den notwendigen Vorreiter für andere Länder, auch Deutschland macht.

    Sollte die FPÖ kneifen, könnte man davon ausgehen, dass auch sie auf einer fremden Gehaltsliste stehen und die Interessen der Österreicher nicht vertritt.

    Auszuschließen ist heute nichts mehr. Dann gilt für Euch nur noch der Wahlspruch: Helft Euch selbst und wartet nicht auf die „Politik“, dann hilft Euch auch der Herrgott.

    Gefällt mir

    Antwort
  8. Hat dies auf haluise rebloggt.

    Gefällt mir

    Antwort
  1. BP-Wahl Österreich: 144.000 diese heilige Zahl zeigte Hilfe und den Willen Gottes an – der bewiesene Wahlbetrug DARF keinesfalls akzeptiert werden!!! | Wissenschaft3000 ~ science3000 | website-marketing24dotcom
  2. BP-Wahl Österreich: 144.000 diese heilige Zahl zeigte Hilfe und den Willen Gottes an – der bewiesene Wahlbetrug DARF keinesfalls akzeptiert werden!!! | Wissenschaft3000 ~ science3000 | Willibald66's Blog/Website-Marketing24/Verbraucherberatung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: