sei dankbar für das, was du hast !

Veröffentlicht am 15.05.2016

 

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare

  1. martin

     /  17. Mai 2016

    und ein bettlägriger würde über den im rollstuhl denken der kann überall hinfahren. doch wer ist sich seiner schon sicher alles zu haben was er brauch? nur der der schon mal was verloren hat und aus eigener kraft es sich wieder herbeischaft. der weiß es zu schätzen, denn sonst ist es für uns ja normal und nichts so viel wert😉

    Gefällt mir

    Antworten
  2. Zimmermann

     /  17. Mai 2016

    Das erinnrért mich an den Song der Travellers Ende der 50er Jahre: „.Sei zufrieden mit dem Heute ….“ Immer schön zufrieden sein, damit niemand auf die Idee kommt, zu streben, nicht wahr? Und das auf diesem Blog? Ich fass es nicht! Dieser Beitrag ist eine Volksverdummung hoch drei. Beispiel ich: Sitze seit sieben Jahren nach Schlaganfall im Rollstuhl, bin aber außer meiner linksseitigen Lähmung im Vollbesitz meiner geistigen Fähigkeiten. Muß also zufrieden sein und dankbar, dass ich nicht schlimmer dran bin, oder? Wie kann man nur solch einen systemkonformen Blödsinn veröffentlichen! Findet bestimmt die Zustimmung der Bonzen!

    Gefällt mir

    Antworten
    • Hallo Zimmermann,

      nachdem ich Ihren Kommentar gelesen habe, kann ich Ihre Reaktion auf das Video schon verstehen. Allerdings betrachte ich es nicht als eine Volksverdummung, denn die Kernaussage ist meines Erachtens, beneide keinen, konkuriere nicht, gönne dem anderen etwas etc.
      🙂

      LG Bibi

      Gefällt mir

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: