Satanisten spielen Gott und wollen die Menschheit opfern für Transhumanismus und mehr…

Ewiges Leben durch Genmanipulation und Technik?
Unsterbliche ~ Immortals

Als das Zeichen des Biests wird hier der Chip (RFID) bezeichnet. Transhumanismus, Übernatürliche, künstlich erschaffene Supernaturals, Superintelligenzen, Mischungen zwischen Menschen und Maschinen, neu erschaffene Monster mit anderen Worten, sollen in Zukunft die Erde bewohnen.

Bei Engeln und Außerirdischen solle sich um solche Unsterblichen, solche Superintelligenzen handeln. Es wird aber nicht erwähnt, dass wir Menschen ursprünglich auch unsterblich waren und die Unsterblichkeit wiederbelebbar in uns tragen.

Die Pläne des Antichristen sollen sich also jetzt erfüllen, dafür hat man auch die entsprechenden Prophezeiungen gemacht. Transhumanismus und Genmanipulation sind die Zeichen der Zeit des Antichristen.

Wir waren doch bereits vollkommen bevor in die Genetik des Menschen eingegriffen worden war. Inzwischen hat sich die Menschheit jedoch weit von dieser Vollkommenheit entfernt und dies würde immer schlimmer werden, würden sich die Menschheit nicht ihres wahren Ursprungs erinnern können.

Dabei denke ich gerade auch darüber nach, was denn der Unterschied zwischen künstlich erschaffen und …. (nicht  künstlich) erschaffen eigentlich wirklich ist? Wer oder was ist denn der Schöpfer, der erschaffen darf und es würde nicht als künstlich zu bezeichnen sein?

Darauf habe ich allerdings auch schön vor langer Zeit eine Antwort bekommen, die ich in diesem Artikel bearbeitet habe. Es geht um das was in unserer Seele als Bestimmung liegt, es geht also um einen PERvolutionären Prozess, jedenfalls tönt dies in mir als richtig, als wahrlich göttlich. Auch denke ich dabei an die 5. Herzkammer in der, der wahre Mensch vollkommen existiert, nur da hinein müssen wir hören und fühlen können, um das STIMMIGE zu erkennen.

Als äußeres, für jeden unzweifelhaft erkennbares Zeichen ist, bist du glücklich, möchtest du jeden Tag vor Freude und Glücklichsein einen Luftsprung machen, singen und tanzen oder anderes… ja, wenn das der Fall ist, ist dein Leben vollkommen und ganz sicher auch gottgewollt.

Dazu gehört auch viel und herzlich lachen zu können. Wenn Saheike und Bibi sich gegenseitig liebevoll triezen, sodass der Bauch vom Lachen weh tut, dann sind wir richtig, auch wenn das irgendwem noch so dumm vorkommen möge, weil er das Lachen schon verlernt hat. Es gibt Lachtherapien, um wieder zu erlernen, die Humores (Körperflüssigkeiten) damit im Fluss zu bringen – ja Leute – ich meine das total ERNST – es darf gelacht werden.

smilie-totlachHätte ich solch ein Glücklichsein noch nie erlebt, würde ich es auch nicht wagen, darüber zu schreiben. Glückselig ohne äußeren Anlass – das ist ein wunderbares Ziel. Leider konnte ich diesen Zustand nur wenige Jahre aufrechterhalten und wünsche mir, seit ich diese Art der Seligkeit, seligen Freude, ist vielleicht ein noch besser Ausdruck, leider wieder verloren hatte, nichts mehr als das, aber mit genug Menschen um mich herum, die ebenfalls glückselig sind, sodass wir einander halten können und uns die Lebensfreude nicht verloren geht.

Wie ihr seht, suche ich sogar nach einem richtigen Begriff, für den erlebten und ersehnten Zustand, keiner der soeben benutzen trifft es wirklich ganz.

Bei den künstlichen Intelligenzen und Transhumanen, bei all dem neuen Zeugs, erkenne ich nichts von dem, was ich soeben angesprochen habe. Es geht immer nur um Konkurrenz, um besser als andere zu sein, um mehr Gewalt ausüben und noch besser töten zu können, aber niemals um die ungetrübte Freude, um das Glücklichsein und schon gar nicht, um echte Seligkeit bzw. oder gar Seelenheil.

Bioethik und noch andere neu erschaffene Begriffe werden transportiert. Was hat Bioethik, das wir brauchen? Was ist ethisch und was nicht? Was ist biologisch rein und was nicht! Ethik ist auch ein neuer Begriff, den die Götter gar nicht brauchten. Glaubt man mit diesen Begriffen etwas richtig machen zu können, etwas beliebig DUMMES oder beliebig BÖSES besser erscheinen lassen zu können, als es tatsächlich ist?

Veränderung der Genlinien / Blutlinien… Leute ich würde mich nicht wundern, wenn euch ebenfalls der Mund offen bliebe, wenn ihr die folgenden Videos seht, vor allem nämlich darüber, was bereits massiv gemacht wird smilie-weg

Cybernetics:

Kybernetik ist nach ihrem Begründer Norbert Wiener die Wissenschaft der Steuerung und Regelung von Maschinen, lebenden Organismen und sozialen Organisationen und wurde auch mit der Formel „die Kunst des Steuerns“ beschrieben. Der Begriff als solcher wurde Mitte des 20. Jahrhunderts nach dem Vorbild des englischen cybernetics ‚Regelungstechniken‘ in die deutsche Sprache übernommen. Der englische Begriff wiederum ist ein Kunstwort, gebildet aus dem substantivierten griechischen Adjektiv κυβερνητικός ‚steuermännisch‘, das sich aus den entsprechenden Subjektiven κυβερνήτηςSteuermann‘ und κυβέρνησις ‚Leitung‘, ‚Herrschaft‘ ableitet.

Unter dem englischen Begriff Cybernetics versteht man heute Bluetooth Regeltechnik und Datenübertragung. Es ist jene Technik, die auch für MindControl verwendet wird und die Gedankenlesfunktion der Smartphones und iPhones steuert. Die heutige Jugend, welche in der Überzahl tagtäglich am Tropf ihrer Handys hängen, sind am besten Wege, Zombies zu werden. Wir wissen durch die Forschung von Dr. Bruce Lipton, dass unsere Gene durch unsere Gedanken und Handlungen beeinflusst und verändert werden können. Wir selber sollten uns unsere Göttlichkeit zurückholen, ohne die Steuerung des Antichristen.

Bluetooth [ˈbluːtuːθ] ist ein in den 1990er-Jahren durch die Bluetooth Special Interest Group (SIG) entwickelter Industriestandard gemäß IEEE 802.15.1 für die Datenübertragung zwischen Geräten über kurze Distanz per Funktechnik (WPAN). Dabei sind verbindungslose sowie verbindungsbehaftete Übertragungen von Punkt zu Punkt und Ad-hoc- oder Piconetze möglich. Der Name „Bluetooth“ leitet sich vom dänischen König Harald Blauzahn (englisch Harald Bluetooth) ab, der verfeindete Teile von Norwegen und Dänemark vereinte.[1] Das Logo zeigt ein Monogramm der altnordischen Runen für H und B.

Die Funkverfahren für Bluetooth wurden ursprünglich in wesentlichen Teilen durch den niederländischen Professor Jaap Haartsen und den Schweden Sven Mattisson für Ericsson entwickelt. Andere Teile wurden vor allem von Nokia und Intel ergänzt. Bluetooth bildet eine Schnittstelle, über die sowohl mobile Kleingeräte wie Mobiltelefone und PDAs als auch Computer und Peripheriegeräte miteinander kommunizieren können. Hauptzweck von Bluetooth ist das Ersetzen von Kabelverbindungen zwischen Geräten.

©AnNijaTbé am 27.3.2016

smilie (128)

Human Hybrids Are Real – Shocking Secret Revealed by Tom Horn

Published on Nov 25, 2016

Most revealing information by Tom Horn

Veröffentlicht am 12.03.2016  – gelöscht
Most revealing information by Tom Horn

Tom Horn 2016- End Time Revelation – Oficial Trank

Published on Sep 13, 2016

Tom Horn 2016- End Time Revelation

Veröffentlicht am 04.03.2016 – gelöscht
Tom Horn – End Time Revelation

Zeittore, Tore zu Gott und vieles mehr wird hier besprochen, das meiste kommt aus der Bibel. Von Türöffnungen ist die Rede, das kennen wird schon aus den 90ern – eine Toröffnung nach der anderen – doch was ist für uns greifbar – was real nachvollziehbar – wir sollen an alles glauben, ohne einen Beweis, dass diese Dinge real sind. Das heisst natürlich nicht, dass dies alles wirklich nicht existiert, aber warum verheimlicht man der Öffentlichkeit, das meiste, was interessant klingt?

Ich selber und viele andere haben wunderbare unerklärliche Dinge erlebt, also halten wir alles für möglich, wir möchten es aber auch greifbar, wiederholbar haben – da beginnt die Mystifikation, weil die wenigsten seltsamen Ereignisse sich wiederholen lassen, oder greifbar nachvollziehbar oder erklärbar sind.

Seht die vielsagenden Bilder, in dem folgenden Video.

In diesem Video geht es auch um die vermutlich wahren Hintergründe des Irak-Kriegs – hochinteressant!

On The Path of The Immortals – Steve Quayle, Tom Horn, Cris Putnam

Veröffentlicht am 12.03.2016 – gelöscht
History of the Nephilim Giants

Tom Horn and Cris Putnam: On the Path of the Immortals, Part 1

Veröffentlicht am 18.05.2015
Native American oral traditions tell of an ancient people who descended from the sky and wiped out an entire tribe.Tom Horn and Cris Putnam discuss this and much more in this program.
http://www.prophecywatchers.com

Tom Horn and Cris Putnam: On the Path of the Immortals, Part 2

Veröffentlicht am 28.05.2015
Tom Horn and Cris Putnam return to discuss CERN. What are they doing in Switzerland? Are they trying to peer into another dimension?
http://www.prophecywatchers.com

PART 3: On the Path of the Immortals with Tom Horn & Cris Putnam

Published on Apr 30, 2015

Tom Horn and Cris Putnam return to the studio to continue discussion about their groundbreaking new investigation „On the Path of the Immortals.“

Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare

  1. Bibi Coment

     /  27. März 2016

    W O W super geschrieben, ich werde mir deinen Artikel öfter durchlesen, weil er viele tiefe Gedanken hat.

    Es geht denen nur um „Macht“ .. herrschen ist alles für die. Verstehe ich zwar nicht, denn mich würds langweilen. Ich mag lieber Freiheit und Humor.

    Gefällt mir

    Antwort
  2. Bibi Coment

     /  27. März 2016

    Gefällt mir

    Antwort

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: