Die Absurditäten und Bedrohungen durch EU-Verordnungen – innerstaatliche Gesetze müssen sich diesen UNTERordnen

Warum müssen sich die eigenen NATIONALEN Gesetze den EU-Gesetzen unterordnen?

Weil die „gewählten“ Poltiker die Staatshoheit verräterisch an die EU abgegeben haben, wodurch die nationalen Gesetze fast zur Gänze hinfällig wurden. Frau Merkel erklärte das auf diese Weise.

Angela Merkel fordert öffentlich Neue Weltordnung – 04.06.2011

Beim der Unterordnung IN DIE EU hat das Abgeben der innerstaatlichen Rechte bereits stattgefunden gehabt 😦

~~~

Kreative Lösungen zum Nachmachen und selber finden – echt S P I T Z E 🙂

Hinterlasse einen Kommentar

Ein Kommentar

  1. Saheike

     /  20. Februar 2016

    Seit wann müßen sich Gesetze Verordnungen unterordnen ? Verordnungen stehen in der Hierarchie tiefer als Gesetze, welche ja in Wahrheit Geschäftsbedingungen sind, also noch tiefer als Gesetze

    Liken

    Antworten

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: