Freudentränen: Oxford hat erstmals ein Emoji zum Sinnbild-Wort des Jahres 2015 gewählt :-) Viele Freudentränen in 2016

smilie (74)asmilie (74)

smilie (74)oxford

Freudentränen: Das Wort des Jahres ist ein Emoji

Man meinte ja, jedenfalls im österreichischen Fernsehen, man wäre sich nicht sicher, ob das nicht doch eher nur zum Weinen sei smilie (76)

Das kann man sich natürlich fragen, wenngleich ein derartiges Lachen ja ein wirklich befreiendes ist 🙂

ganz armer hundGanz, ganz sicher ist allerdings, dass einer, der das Lachen verlernt hat, wirklich ein armer Hund in 2015 war und auch 2016 sein wird. Darum liebe Leute finde ich es gar nicht so blöd, statt vieler Worte, die es für die derzeitigen Zustände eh nicht mehr gibt, ein lachendes Smilie mit Freudentränen, ersatzweise anzubieten – alles in allem – so zu sagen – in einem einzigen bildlichen Wort.

 

!Aufdass es 2016 ganz viele Freudentränen geben möge!

 

smilie (74)asmilie (74)smiley

Oxford’s 2015 „Word of the Year“ Is This Emoji

http://time.com/4114886/oxford-word-of-the-year-2015-emoji/

http://oe3.orf.at/stories/2742688/
Seit 2004 kürt das renommierte Oxford Dictionary regelmäßig ein Wort, das das aktuelle Jahr am besten beschreibt. Nun veröffentlichten die Sprachforscher das Wort des Jahres 2015. Die Überraschung: Das Wort ist diesmal ein Emoji!

http://www.ballerstatus.com/2015/11/17/oxford-dictionaries-word-year-laughing-emoji/

smilie (74)a

*

Freudentränen für die Unterstützung von w3000 in 2016



Auch viele kleine Beträge können viel bewirken 🙂

danke-thanks

Hinterlasse einen Kommentar

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: