Sunnitischer Imam in Wien: Der Islam wurde entführt – Ein Moslem spricht mit der Zunge eines Menschen

Danke Horst!
Das tut ja richtig gut – ein Muslim der wirklich alles ausspricht – als Mensch!

Herzlichen Dank an diesen mutigen Mann!
Als gebranntes europäisches Kind merke ich allerdings schon noch an, dass ich hoffe, dass diese Rede nicht eine ist, die uns täuschen soll. Vortäuschen soll, dass unter den Muslimen Menschen sind, die erkennen, dass Christen auch Gläubige sind. Die respektvoll anerkennen, was sie in Europa ohne jede Gegenleistung ständig bekommen. Vielleicht erkennen diese Menschen eines Tages auch, dass es so nicht weiter geht und dass unterschiedliche Ethnien nicht gut miteinander auskommen können, da sie Tradition und Religion trennen.

Unterschiedliche Kulturen sollten voneinander lernen und nicht versuchen, dem anderen etwas aufzudrängen!

AnNijaTbé am 22.11.2015

Veröffentlicht am 21.11.2015

Dr. Adnan Ibrahim, der sunnitische Imam in der Al-Shura-Moschee in Wien, über die Islamisten und ihre Entstellung der muslimischen Religion. Übersetzung aus dem Arabischen: https://www.youtube.com/watch?v=8YYf-…
Original-Video, Kanal von Adnan Ibrahim: https://www.youtube.com/watch?v=tsVel…

Nachsatz: Wie man hört sei aber auch Muhammed, nachdem seine Frau und Förderin gestorben war, total mörderisch unterwegs gewesen!

Drohnenpiloten: „Kinder sind Mini-Terroristen und müssen getötet werden, solange sie noch klein sind“ | Das Böse zeigt sein wahres Gesicht!

drohnen-economist

Drohnen: Thema EINS, wenn es um Bespitzelung und feige “Kriegsführung” geht – Geheime Papiere aufgedeckt!

Economist – Geheim-Pläne für 2015 – vorletzte Version der Teil-Dekodierung

*

Danke Karl!

Ich weiß zunehmen nicht was ich dazu sagen soll – der Irrsinn greift um sich.
Soeben dachte ich, „ich muss aufpassen, dass ich nicht ständig kopfschüttelnd durch die Gegend laufe“.
Ein anderer Gedanke ist der, dass sie genau das bezwecken, sie wollen uns sprachlos machen, sie spielen mit uns mit unseren Gefühlen, unserer Ethik, führen alles ad absurdum, zeigen uns, wie tief es alleine mit der Macht der Gewalt gehen kann, und vergessen dabei, dass in der Polarität es auf der anderen Seite dadurch auch zunehmend mehr Liebe, Ethik, Respekt, Mitgefühl, Zusammenhalt und Freundschaft sich entwickelt, was kontraproduktiv für deren Zerstörungswerk auf der Erde ist.

Es wird alles gut, eines Tages wird sich ein Teil der Polarität ALS ETWAS GANZ NEUES absetzen und den Irrsinn, Irrsinn sein lassen und selber wahnsinnig etwas tun, womit die Elite niemals rechnen konnte, dieser Wahnsinnsakt der Liebenden wird uns jedoch von vom vermeintlichen Los des bewusst Bösen erlösen.

Wahnsinn bedeutet, etwas zu tun, von dem man den Ausgang der Tat nicht erahnen kann. Mit anderen Worten, handle aus dem Bauch, aus dem Herzen heraus und tue wonach es in dir drängt, auch wenn du wahnsinniger Weise keine Ahnung hast, was daraus wird, denn alles was kommt, liegt in der Hand Gottes, in der Kraft von allem was ist!

AnNijaTbé am 22.11.2015 – welch schönes Datum 🙂

  1. Das Prinzip der Polarität

“Alles ist zwiefach, alles hat zwei Pole, alles hat sein Paar von Gegensätzlichkeiten, gleich und ungleich ist dasselbe, Gegensätze sind identisch in der Natur, nur verschieden im Grad. Extreme berühren sich, alle Wahrheiten sind nur halbe Wahrheiten, alle Widersprüche können miteinander in Einklang gebracht werden.” https://wissenschaft3000.wordpress.com/2013/12/17/tabula-smaragdina-hermes-trismegistos-thoth-die-hermetik/

~~~

Drohnenpiloten: „Kinder sind Mini-Terroristen und müssen getötet werden, solange sie noch klein sind“

© Sott.net

Vier Ex-Angehörige der US Air Force wollen nach dem Terror in Paris nicht länger schweigen. In einem Brief an US-Präsident Obama erklären sie: Gerade der Drohnenkrieg führt zur Rekrutierung neuer IS-Terroristen und destabilisiert die Welt.
„Hey Kinder, zwei Wörter für euch: Sensenmann-Drohnen“

Die vier Männer wissen, wovon sie reden: Jahrelang waren Cian Westmoreland, Michael Haas, Brandon Bryant und Stephen Lewis als Piloten und Techniker in der US Air Force Teil des US-Drohnenkriegs. Doch nun, nach den Terroranschlägen von Paris, appellieren sie in einem dramatischen Brief an US-Präsident Barack Obama, Verteidigungsminister Ashton Carter und CIA-Chef John Brennan, ihre militärische Taktik zu überdenken. Ihr Argument: Der Drohnenkrieg führt unmittelbar zur Rekrutierung neuer Kämpfer von Terrororganisation wie dem Islamischen Staat (IS).

Wir haben erkannt, dass das Töten von unschuldigen Zivilisten nur das Gefühl von Hass verstärkt hat, das zu Terrorismus und Gruppen wie dem IS führt“, schreiben die ehemaligen Angehörigen der Air Force. Dabei sei der Drohnenkrieg ein ähnliches Rekrutierungswerkzeug wie Guantanamo. „Diese Regierung und ihre Vorgänger haben ein Drohnenprogramm erschaffen, das eines der verheerendsten Triebkräfte für Terrorismus und die Destabilisierung in der Welt ist.

Kommentar: Und das wird mit Absicht geschehen sein: Die Welt zu destabilisieren und anstatt Terror zu bekämpfen, andere zu terrorisieren.

Es steht und fällt ein Volk mit seinen Frauen

BildDung für deine Meinung

Politisches Irrenhaus Deutschland 8

Stephanie Schulz

Meine lieben Freunde und Mitstreiter,

hier nun also mein 8. und überarbeitetes Video zum Thema „Politisches Irrenhaus Deutschland“.

Macht den Rücken endlich wieder gerade, denn Schuld ist – verdammt nochmal – NICHT vererbbar!!!

Beste Grüße von eurer Steffie!

Politisches Irrenhaus Deutschland 8 bei youtube ansehen:

🙂

DankeSchönBild für Steffie.

Stephanie Schulz

„Es steht und fällt ein Volk mit seinen Frauen.“
―Friedrich Schiller
🙂

Politisches Irrenhaus Deutschland 7 Stephanie Schulz

Thomas Arndt

Meine lieben Freunde und Mitstreiter,

heute ein Mix aus Steffie (etwa 1 %) und „Griftzahn“ in meinem 7. Video zum Thema „Politisches Irrenhaus Deutschland“.

Jeden der kann, fordere ich dazu auf sich zu erheben und NICHT länger zu schweigen! GEMEINSAM müssen WIR für unser Land und unsere Werte einstehen!

Beste Grüße von eurer Steffie!

😦

Stephanie Schulz/Rede in Tangerhütte vom 08.11.2015

Ernst Wttich

🙂

Wer die Frauen nicht ehrt – ist unserer GastFreundschaft nicht wert

Ursprünglichen Post anzeigen 28 weitere Wörter

%d Bloggern gefällt das: