7.5 auf der Richterskala – Schweres Erdbeben erschüttert Pakistan, Afghanistan und Indien

Erdbeben, Pakistan, Afghanistan

http://www.focus.de/panorama/welt/7-7-auf-der-richterskala-schweres-erdbeben-erschuettert-pakistan-afghanistan-und-indien_id_5040073.html

Nur 7,5 sind auf dieser Skala vermerkt: http://www.emsc-csem.org/Earthquake/?view=1

2015-10-26   10:09:49.513min ago 38.84 N 38.21 E 5 2.4  EASTERN TURKEY
2015-10-26   10:09:04.414min ago 1.53 S 97.11 E 10 5.5  SOUTHWEST OF SUMATRA, INDONESIA
F 2015-10-26   09:49:37.334min ago 36.51 N 70.50 E 192 4.8  HINDU KUSH REGION, AFGHANISTAN
1 F 2015-10-26   09:48:01.635min ago 37.80 N 121.96 W 9 2.6  SAN FRANCISCO BAY AREA, CALIF.
2015-10-26   09:28:59.954min ago 38.90 N 38.27 E 4 3.7  EASTERN TURKEY
2015-10-26   09:27:05.656min ago 39.62 N 29.44 E 6 3.3  WESTERN TURKEY
2015-10-26   09:11:54.81hr 11min ago 38.85 N 38.18 E 3 3.5  EASTERN TURKEY
292 3 V 2015-10-26   09:09:32.91hr 14min ago 36.49 N 70.94 E 215 7.5  HINDU KUSH REGION, AFGHANISTAN

~~~

Als reine Theorie wurde folgende Berechnung gemacht, die ich für absurd halte, wodurch sollte ein Erdbeben mit der Stärke 20 – 24 entstehen? Der angekündigte Polsprung könnte natürlich schon mit solch einem Erdbeben einhergehen.

Rose Stern: Die dreitägige Finsternis – brandaktuelle Erkenntnisse aus den Texten des Nostradamus’

~~~

Forscher warnt: Mega-Erdbeben könnte 40 Millionen Menschen das Leben kosten

Ein Mega-Erdbeben der Stärke 20 bis 24 auf der Richter-Skala kostet viele Millionen Menschen das Leben und ist so stark, dass sich Südamerika von Nordamerika lösen wird – vor dieser Gefahr jedenfalls warnt ein Forscher. Was ist dran an der Theorie?

~~~

Könnte es sein, dass eine Erbebenbombe von solch starker Wirkung vorbereitet wurde?

Nächster Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare

  1. Saheike

     /  26. Oktober 2015

    Seltsam, daß es immer wieder diese Regionen trifft, in denen die meisten Mineralien liegen und das Gold der Welt gehortet wird. Ein Schelm, der Böses dabei denkt

    Gefällt mir

    Antwort
  2. Saheike

     /  26. Oktober 2015

    Die Flüchtlingswelle Migrantenwelle
    – Ursache und Nutzen
    http://www.harmonyenergyconsultants.com/web/de/fluechtlinge-1.html

    Gefällt mir

    Antwort
  3. Saheike

     /  26. Oktober 2015

    The Hidden History of the Incredibly Evil Khazarian Mafia (Updated)
    http://www.veteranstoday.com/2015/03/08/the-hidden-history-of-the-incredibly-evil-khazarian-mafia/
    “If we get caught they will just replace us with persons of the same cloth. So it doesn’t matter what you do, America is a Golden Calf and we will suck it dry, chop it up, and sell it off piece by piece until there is nothing left but the World’s biggest welfare state that we will create and control. Why? Because it’s god’s will and America is big enough to take the hit so we can do it again, again and again. This is what we do to countries that we hate. We destroy them very slowly and make them suffer for refusing to be our slaves.”

    Why did Afghanistan Get An Earthquake?
    http://www.veteranstoday.com/2015/10/27/why-did-afghanistan-get-an-earthquake/

    Gefällt mir

    Antwort
    • Wie es aussieht glaubt bald keiner mehr daran, dass diese Erdbeben natürlichen Ursprungs waren.
      Man fragt sich „was haben die getan, dass sie dieses Erdbeben bekamen?“
      8.1 soll sogar gemessen worden sein, was in den offiziellen Tabellen nicht aufscheint 😦
      Merkwürdig, da ist wirklich wieder was im Busch.

      Gefällt mir

      Antwort

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: