Ganz neue „Töne“ in Österreichs-Gericht – Verhandlung von Harvey Frieman der „verschollen“ war!

Justitia

Danke Bernhard, dein Kommentar: Lynchjustiz im “demokratischen” Österreich!

Meldungen zu Harvey Friedmans „Verschwinden“ lauten: Harvey Friedman, wird von den österr. Behörden angebl. wegen € 50,– (Verwaltungs-?)Strafe seit 2 Monaten gefangen gehalten.

“Banxter Club” Autor Harvey Friedman wird angeblich von österr. Behörden festgehalten – bitte weiterleiten und aktiv werden – DANKE!

Da sagte mal einer, dass Österreich starke Frauen hat, wir haben auch starke echte Männer – Harvey ist ein Beispiel dafür. Was Harvey im Video unten zu Vorarlberg sagt, stimmt genau. Die Vorarlberger haben schon öfter einen Weg beschritten, der in anderen Bundesländern nicht gewagt wurde. So stiegen vor Jahren alle Architekten kollektiv aus der Architektenkammer in Vorarlberg aus, weil sie sich nicht von der Kammer nötigen lassen wollten. Die Idee eines Ausstiegs aus dem Verbund Österreich ist wirklich eine Idee, die nicht einmal neu, aber zunehmend anzupeilen ist, denn das, was der „Wasserkopf“ für Österreich entscheidet ist schon lange nicht mehr tragbar!

Die SPÖ hat die Arbeiterklasse ruiniert!

Die ÖVP hat die Bauern kaputt gemacht!

Die Grünen haben uns den Genderismus und eine Einwanderungsschwemme gebracht und von GRÜN in Bezug zu Erde, Wasser, Luft schützen ist keine Rede.

Die VPÖ hat den besten Mann verloren, Jörg Haider wurde umgebracht und ist derzeit die einzige Partei, die von einer notwendigen Verteidigung Österreichs spricht und dass man der Islamisierungstendenz einen Riegel vorschieben muss. Sie haben uns auch versprochen einer Abstimmung zum Ausstieg aus der EU zuzustimmen.

Glauben darf man keiner politischen Partei, erst wenn wirklich erfüllt, was versprochen wurde, darf man einer POLITISCHEN PARTEI ein wenig trauen, die jedoch IMMER NUR die eigenen Interessen vertritt und niemals das Ganze Volk zum Anliegen hat, denn das sieht das parlamentarische PARTEIENSYSTEM nicht vor!!! – Man denke immer daran!!!

Abgeschafft gehört allem voran die Parteienfinanzierung, der alten Parteien, um mit diesem Geld neue politische Ideen zu unterstützen.

AnNijaTbé am 18.10 2015

Adler-grau-oe-aktuell

öffentliche Schreiben dazu – Danke Lorinata:
http://www.selbsthilfegruppe-mobbing-graz.at/friedman/anfrage-richtervereinigung-16-10-2015/

http://www.selbsthilfegruppe-mobbing-graz.at/friedman/bg-graz-ost-15-10-2015-verhandlung-harvey-friedman/

//Dagmar Zidek Heute ging es um 2 bezahlte und nicht ausgelieferte Bücher, Einer hat angezeigt, das Geld aber bereits zurückerhalten und wurde heute nicht in den Saal gelassen. Der Andere hat eine gebundene Kopie erhalten und bestätigt, dass er nie angezeigt hat.//

//Herr Friedman hat die STRAFANKLAGE erst um 09.00 Uhr das erste Mal am Verhandlungstag zugestellt bekommen – und um 10:30 Uhr begann diese!
Er hat das in der Verhandlung kundgetan, die Richterin fragte, von wem er die Anklageschrift bekommen hat, er deutete auf den anwesenden Polizeibeamten, der mit Kopfnicken seine Angaben bestätigte. Die Richterin protokollierte diesen „Umstand“ zwar, ließ ihn jedoch gänzlich unkommentiert!//

~~~

Harvey Friedman wollen wir frei haben und zwar SOFORT, denn er hat nichts verbrochen!

~~~~

Von einer Beobachterin:

Meine persönliche Wahrnehmung von der Verhandlung: Es durften nur 10 Prozessbeobachter in den Saal, da bereits 8 Gerichtspraktikanten und ca 6 Justizwachebeamte/Wachpersonal im Saal waren. Die jugendlichen Jung-Juristen waren bereits auf den Stühlen platziert, sodaß die Prozessbeobachter hinten an der Wand stehen mußten – auch der bereits 77 Jahre alte Vater von Harvey. Harvey hat sich selbst vertreten, die Anklage wurde nicht verlesen, vorgelegte Beweismittel wurden nicht angenommen, Zeugen wurden nicht einvernommen sondern fortgeschickt. Aus den Beweismitteln hätte sich ergeben, daß der eine angeführte Kläger nicht angezeigt und schon garnicht geklagt hat und der Andere sein Geld bereits rücküberwiesen bekommen hat. Somit hat dieses Wissen nicht Eingang in den Prozess gefunden.

Verhandlung heute (16.10.2015?):
Harvey Friedman: Prozessbeobachter mussten am Eingang Ausweise abgeben – wurden alle fotokopiert (war noch nie der Fall zuvor – ich hab gefragt, warum, die Security-Dame antwortete: Wegen der Verhandlung heute!) Die Richterin hat sich nicht vorgestellt, auch nicht die Anklägerin – Bezirksrichterin, die Verhandlung hat ca. 20 min gedauert, einer der Zeugen, der aussagen wollte, wurde ebenfalls nicht vernommen, die Richterin sagte, ER IST NICHT DA.

Prozessbeobachter korrigierten sie und sagten, er ist da, wir haben gerade mit ihm vorher gesprochen, dies wurde ignoriert. Ein Prozessbeobachter wurde wegen Wortmeldung verwarnt, und wäre fast aus dem Saal entfernt worden.

Roban 2.0, der schon viele Videos von Harvey gemacht hat, war anwesend, er hat danach Interviews mit verschiedenen Personen geführt (alle Prozessbeobachter tragen sich nachfolgend zur Besprechung in einem Cafe), die Videos werden sofort nach Fertigstellung hier mit genauen Details veröffentlicht!

Als der Prozess zu Ende war, besprachen sich die Prozessbeobachter noch vor der Tür am Gang, wir wurden alle aufgefordert, das Gebäude zu verlassen. Ich antwortete dem Security-Mann, warum? Dies ist ein öff. Gebäude, wo wir uns aufhalten dürfen, soweit ich weiß. Dann sagte er nichts mehr. Kurz darauf kam die Richterin aus dem Saal, und forderte alle unmissverständlich auf: „Verlassen Sie das Gebäude!“ – Dies sagte sie mehrmals nachdrücklich, ohne auf Gespräche einzugehen.

Ich fragte sie nach ihrem Namen, die Richterin antwortete: „Den sag ich nicht. Herr Monte Christo weiß ihn.“
Jetzt frage ich mich: Warum sagt eine Richterin nicht ihren Namen?

~~~

Harvey Friedman am 22.9.2014 über Erwin Pröll beim Ritterorden in Hohenems

Published on Dec 30, 2014

Harvey Friedman, Bankster Club
Buchbestellung unter office@montechristo.biz
http://www.bankingleaks.com/bestellfo…

Harvey Friedman markierte mit seinen Ausführungen über die Hintergründe der Politik und die Mechanismen des globalen Geldroulettes einen neuen Meilenstein, an dem die Aufklärung für die Bürger eine bis dahin noch unbekannte Dimension eingenommen hat.

Über welche Kanäle sind die Gelder geflossen, mit denen sich die PÖS zwischen 1994 in der Höhe mehrerer hundert Millionen Schillingen entschuldet hat? Was sind die Quellen diese Gelder gewesen? Sind Rebates von der WABAG über die MISA in die Karibik zu Tröttl und anschließend bei der PÖS gelandet? Ist Tröttl deshalb so milde davon gekommen? Hat die Raufscheissen über die Tochterfirmen Geldwäsche betrieben? Hat man im WABAG-Strafverfahren ausdrücklich angeordnet, keine Geschäftsjahre zu überprüfen, die vor dem Jahr 2000 liegen, um keine Geldflüsse in die Löwelstraße zu entdecken?

Ist Frau Bandit-Ordner deshalb zur Justizministerin gemacht worden? Warum ist Frau Dr. Irmgard Grins vierzehn Tage nachdem die Anzeige beim BMJ gegen die Bank ihres Mannes eingegangen ist, zur Vorsitzenden der HYPNO-Prüfungskommission bestellt worden? Was für eine Bank ist das? Wieviele Betrugs- und Strafanzeigen sind gegen die Meierstärkische Sparkasse anhängig? Was sind die Geldbeschaffungsmethoden des Generaldirektors aus Graz?
Nicht nur Österreichs, der gesamte Welt-Bankster-Club gehört ausgehoben. Bankster Club 1 ist der Beginn.

Ein Roman, so realistisch geschrieben, dass er den echten Bankstern ein Dorn im Auge ist…

BANXTER CLUB HARVEY FRIEDMAN
Originaltext aus BanXter Club II: Sparkasse:“Harvey Friedman tätigt in Bankster-Club die unwahre, lügenübersäte und inkriminierende Behauptung, die Steiermärkische Sparkasse würde außerbilanzielle Risiken und Bürgschaften eingehen! Es wird die Unterlassung dieser Behauptung beantragt!“ Friedman: „Der Autor hat aber in der Bilanz 2012 außerbilanzielle Risiken und Bürgschaften in der Höhe von 3,728 Mrd. Euro entdeckt. Das ist fast ein Viertel der gesamten Bilanzsumme. Und die Vorsorge, die sie dafür in den Rückstellungen gebildet hat, beziffert mickrige 12 Millionen.

Die Allgemeinheit hat ein Recht auf diese Information, denn die Klägerin hat noch weitere 10 Milliarden Euro Schulden bei der Allgemeinheit. Warum sollte er das aus dem Buchtext entfernen lassen?“
„Das ist das Ende Österreichs!“ Siegmund Freud
BanXter Club 1 ANLÄSSLICH ALLER NOTVERSTAATLICHUNGEN
Eine halbe Million Zugriffe in nur drei Monaten, zwei Dutzend Gerichtsklagen, Beugehaft, filmreife Verfolgungsjagden, Cyberkrieg im Netz, Rufmord und Stalking. HARVEY FRIEDMAN wurde zum gefährlichsten Aufdecker für den „BanXter Club“. Sein Gegenschlag ist nun da: Der PROZESS!

Darin pulverisiert er förmlich alle Drohungen und Lügen der Anwaltskanzlei PMSP aus Graz. Und er gibt einen Ausblick auf einen explosiven Herbst. In Teil I kündigte er es an: „Bankster! Eure Zeit läuft ab!“ Teil II lässt erahnen, warum der Countdown für den größten Betrug der Republik immer schneller wird. Ab Frühjahr 2015 startet die größte Befreiungsoffensive Österreichs.
Roman MONTE CHRISTO PRODUCHONS

Verschiedene Beiträge:
Klagebeantwortung auf die Anschuldigungen durch die Steiermärkische Sparkasse gegen Harvey Friedman:
http://www.bankingleaks.com/downloads…
http://www.bankingleaks.com/downloads…
http://www.aktivist4you.at/wordpress/…
http://revealthetruth.net/?s=bankster…
https://www.kreditopferhilfe.net/de/w…
http://gerhardschneider.at//?s=bankst…
http://transinformation.net/wp-conten…
http://marbec14.wordpress.com/?s=bank…
http://www.abcpix.net/Story_Verzeichn…
http://karfreitagsgrill-weckdienst.or…
http://diepresse.com/home/meinung/kom…
http://www.meinbezirk.at/muerzhofen/w…

Internetseiten:
http://www.dasphantom.com/
http://www.bankster.club/
http://www.derpentateuch.com/
http://www.bankingleaks.com/
http://www.herzen.cc/

Banxter Club 1:
http://www.bankingleaks.com/bestellfo…

Banxter Club 2 ab Februar 2015 (JETZT vorbestellen):
http://www.bankingleaks.com/bestellfo…

Der Pentateuch 1,2+3:
http://www.derpentateuch.com/bestellf…

REUPLOAD, NUR GEGEN RÜCKFRAGE!
Videoproduktion – Günter Deutschinger – Roban 2.0
https://www.youtube.com/user/NaBoR2pu…
Copyright, Monte Christo Production Lt., all rights reserved

Photograf – M A R T I N S T E I N T H A L E R
http://www.tinefoto.com/

Hinterlasse einen Kommentar

16 Kommentare

  1. Senatssekretär FREISTAAT DANZIG

     /  18. Oktober 2015

    Hat dies auf Aussiedlerbetreuung und Behinderten – Fragen rebloggt und kommentierte:

    https://bewusstscout.wordpress.com/2015/02/10/urteil-aus-dem-istgh-den-haag-vom-03-02-2012-bestatigt-die-zustandigkeit-des-deutschen-reichs/
    „Das Urteil aus dem ISTGH (Internationaler Strafgerichtshof) Den Haag vom 03.02.2012 bestätigt die Zuständigkeit des Deutschen Reichs und nicht die Zuständigkeit der “Bundesrepublik Deutschland“ mit ihrer Finanzagentur GmbH, (HRB 51411), wobei die vermeintlichen “BRD–Ämter”, Behörden, Dienststellen, “Gerichte” und Verwaltungen u.a . bei dnb.com mit eigenen Umsatzsteuernummern gelistet sind.
    Urteil des BverfGE vom 25.07.2012 (-2 BvF 3/11 -2 BvR 2670/11 -2 BvE 9/11):
    Nach Offenkundigkeit dürfen Gesetze von nicht staatlichen BRD-GmbH Ausnahme– und Sondergerichten (vgl. § 15 GVG) die auf altem Nazigesetz fußen und somit gegen das gültige Besatzungsrecht, gegen die Völker – und Menschenrechte verstoßen, überhaupt keine legitime Anwendung finden.
    Durch Verfassungswidrigkeit des Wahlgesetzes ist seit 1956 kein verfassungsgebenden Gesetzgeber am Werk. Damit sind alle BRD-Forderungen eine private Forderung.
    Verstehen Sie das bitte! Alle BRD-Forderungen (Steuern jeglicher Art, GEZ-Gebühren usw. usf. sind private Forderungen, haben also keinerlei hoheitsrechtliche Rechtsgrundlage und müssen demnach auch nicht bezahlt werden. …………………….“

    https://bewusstscout.wordpress.com/2014/12/04/richterinnen-und-beamte-weigern-sich-ihre-urteile-und-beschlusse-personlich-zu-unterschreiben/


    Glück, Auf, meine Heimat!

    Liken

    Antworten
  2. Saheike

     /  18. Oktober 2015

    Update 2: Besatzungsmächte dulden nicht länger Ausplünderung der Menschen in Deutschland
    http://schaebel.de/was-mich-aergert/versklavung/besatzungsmaechte-dulden-nicht-laenger-auspluenderung-der-menschen-in-deutschland/002957/

    Liken

    Antworten
  3. Saheike

     /  18. Oktober 2015

    The Story of Ehklor – Krumpendorf – Harvey Friedman

    Liken

    Antworten
  4. Saheike

     /  18. Oktober 2015

    Schachmatt für die Menschheit (Die neue Weltordnung)

    Liken

    Antworten
  5. Saheike

     /  18. Oktober 2015

    Die Kriegshetzer und Gewalt­apologeten der ARD konstruieren Verbindung vom Kölner Messerattentat zu PEGIDA
    https://propagandaschau.wordpress.com/2015/10/18/die-kriegshetzer-und-gewaltapologeten-der-ard-konstruieren-verbindung-vom-koelner-messerattentat-zu-pegida/

    Liken

    Antworten
  6. Saheike

     /  18. Oktober 2015

    COMPACT TV-EXKLUSIV: Jetzt redet der Galgenmann von Pegida

    Liken

    Antworten
  7. Saheike

     /  18. Oktober 2015

    Umstrittene Datensammlung
    Vorratsdaten: Auch SMS-Texte werden gespeichert
    http://www.t-online.de/computer/sicherheit/id_75791994/vorratsdatenspeicherung-texte-von-sms-werden-gespeichert.html

    Liken

    Antworten
  8. Saheike

     /  18. Oktober 2015

    Umvolkung der Europäer,

    Liken

    Antworten

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: