Vorsicht mit den Gedanken die man in die Welt setzt: [Schachtschneider das blutige Ende für Europas Völker]

Danke Reiner!

Weiß Prof. Schachtschneider nicht, dass jede Republik eine Firma, geführt von Parteien ist und kein Staat?

Ich unterstütze den Gedanken >>>NICHT zu flüchten<<<, sondern fürs eigene Land da zu sein!

Published on Jul 28, 2015

Hinterlasse einen Kommentar

8 Kommentare

  1. Saheike

     /  6. September 2015

    KOPP kontrovers – Prof. Dr. Karl Albrecht Schachtschneider: Über Islam und Widerstandsrecht

    Gefällt mir

    Antwort
  2. Saheike

     /  6. September 2015

    Es erinnert mich hier in D mehr und mehr an Terry Pratchetts „Scheibenweltromane“ oder Absurdistan

    Grenzen der Religionsfreiheit am Beispiel des Islam.

    Gefällt mir

    Antwort
  3. Saheike

     /  6. September 2015

    Harharhar, genau

    Gefällt mir

    Antwort
  4. Saheike

     /  6. September 2015

    Scwanzus Longus ist noch besser

    Gefällt mir

    Antwort
  5. MITTLERWEILE sehe ich, dass CHAOS eingeführt werden soll, keine logik ODER recht,, erst recht kein MITGEFÜHL
    angst soll herrschen, die KONTROLLE verlangt.
    unsinnige politik und unlogik produziert JEDOCH …. ERKENNTNISSE bei denen, denen diese eigentlich vorenthalten werden sollen.
    die entwicklung läuft PARADOX, was die selbst ernannten mächtigen wohl nicht auf diese weise vorhergesehen haben.

    alles ist perfekt in den UNIVERSEN
    BIN LUISE

    Gefällt mir

    Antwort
  1. Vorsicht mit den Gedanken die man in die Welt setzt: [Schachtschneider das blutige Ende für Europas Völker] | Willibald66's Blog/Website-Marketing24/Verbraucherberatung

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: