HAARP ist nicht nur für Erdbeben verantwortlich – nein – derzeit heizt man den Himmel regelrecht auf :-(

Es trifft/traf nicht nur Japan oder andere Regionen!
Die gleiche Technologie kann offenbar auch ganz anders eingesetzt werden.

Seltsamerweise haben wir starke Temperaturerhöhungen, wenn der Himmel mit einer schleierartigen „Wolkendecke“ belegt ist. Ist der Himmel dagegen sauber und klar kühlt es deutlich ab und die Sonne ist sehr wohltuend, wobei sie beim dreckigen Himmel stechend ist.

Dies zunächst mal zu den Behauptungen, dass die Ausbringung von Chemtrails GEGEN eine globale Erwärmung eingesetzt werden würden. Diesen Scheiß glaubt heute auch nur mehr der Allerdümmste.

Ich möchte zu der festgestellten allgemeinen tageweise begrenzten Temperaturerwärmung also folgendes anmerken; sobald eine Temperatur von ca. 36 Grad (fürs kommenden Wochenende bis zu 37 Grad) Hitze angekündigt wurde, gibt es Massenausbringungen von unbekannter Chemie am Himmel, die wir ständig beobachten können. Der Himmel ist jetzt Do 1:20h komplett zu und die Luft stickig, schwül unerträglich, trotzdem es nur 24 Grad hat 😦

Spekulation wie es zu dieser unerträglichen Hitze kommt; die Ausbringung der Chemikalien beinhaltet ganz sicher auch Wasser und Wasser ist mittels Mikrowellen erhitzbar… Dass es sich bei HAARP um militärische Anlagen und auch um Mikrowellenwaffen handelt, wissen wir schon lange, also ist es nicht abwegig anzunehmen, dass man damit unseren Himmel aufheizt, obwohl es ja angeblich bei Bewölkung abkühlen sollte, weil ja die Sonnenstrahlung zurück in den Raum gespiegelt wird (siehe mehr dazu unter Global Dimming) !!!

Der Himmel bekommt nach diesen Massenausbringungen eine inzwischen schon bekannte typische Dreckschicht, von grauem Schleier, man bekommt keine Luft und die Leute werden zahlreich im Spital eingeliefert, weil sie kollabieren. In Wien erleben wir soeben die dritte oder sogar schon vierte Welle solch eines unerträglichen Zustandes, womit Wien in diesem Sommer schon öfter die heißeste Stadt in ganz Europa war.

Unsere Regierung negiert, dass es generell Chemtrails-Ausbringungen gibt, geschweige denn, dass wir verteidigt werden, denn es handelt sich um Krieg am Himmel und ganz offenbar um Hochverrat, weil das österreichische Militär bei diesen Angriffen nicht tätig wird 😦

Dass es sich um HAARP handelt ist auch an den immer wieder sichtbaren sogenannten gehaarpten Wolken zu erkennen, die manchmal auch Interferenzen aufzeigen, welche dann zu künstlichen „Schäfchenwolken“ mutieren 😦

AnNijaTbé mehr als unwirsch 😦

~~~~~~~~~~~~~~~

Ihre Wertschätzung bitte auf dieses Konto – DANKE!
giftfrei kontonummer bitte um deinen beitrag
Auch viele kleine Beträge können viel bewirken 🙂

~~~~~~~~~~~~~~~

Japans Megabeben- Beschreibung der Erdbebenwaffe

Uploaded on Mar 13, 2011

Das Prinzip der Erdbebenwaffe, die beim Megabeben von Japan im März 2011 zum Einsatz kam, ist sehr simpel zu erklären.

Künstlicher, lenkbarer aus Plasma geformter ionosphärischer Spiegel. US-Patent Nr. 4.999.637 -März 91 Schaffung künstlicher Ionenwolken über der Erde. US-Patent Nr.4.954.709 – September 90 Gerichteter, hochauflösender Gammastrahlen-Detektor. US-Patent Nr. 4.817.495 – April 89 Defensiv-System zur Unterscheidung von Objekten im Weltraum. US-Patent Nr. 4.873.928 – Oktober 89 Strahlungsfreie Explosionen von nuklearen Ausmaßen (sic!) (Nuclear-Sized Explosions without Radiation). noch Fragen !
chicchan2012

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

HAARP – Eine Erdbeben- und Tsunamiwaffe- (alpenparlament.tv)

231.000 Tote – Massenmord oder Krieg? – Offiziell eine Naturkatastrophe, für die keiner die Verantwortung träg!

70 Jahre nach Hiroshima sollte man auf Wahrheit und Kriegsverbrechen prüfen!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Hinterlasse einen Kommentar

11 Kommentare

  1. Saheike

     /  6. August 2015

    Ole Dammegard exposes 2-5 police shooters kill 69-86 youths in 2011 Norway false flag by NWO ops

    Gefällt mir

    Antwort
  2. Hat dies auf wolfhilta rebloggt.

    Gefällt mir

    Antwort
  3. Hat dies auf lotharhschulte rebloggt.

    Gefällt mir

    Antwort
  4. Kuschi2000

     /  6. August 2015

    Ich habe mir Gedanken gemacht wie kann ich mich und mein Umfeld vor Strahlen und diesen Giftschleudern schützen?
    Cloudbuster, Towerbuster und Powerwände, gut und schön, aber die Wirkung ist nur vorübergehend.
    Als ich dann die Arbeit des Dipl. Ing. Madjid Abdellaziz (Desert Greening) sah, habe ich das auf meine Verhältnisse und Mittel übertragen.
    Das Ergebnis ist eine Sphärenreinigung. Einfach sensationell!
    Im Grunde geht es darum Orgonkegel und Kupferrohr in belebtes Wasser zu stellen.
    Eine Teichpumpe 20€ reicht allemal.
    Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Nach Prof. Emoto beschalle ich das Wasser mit Vivaldi, indem Lautsprecher im Wasser versenkt sind.

    Je mehr mit dieser Orgontechnik mitmachen, desto chancenloser sind diese Bekloppten.

    Gefällt mir

    Antwort
    • Hallo Kuschi, Dipl. Ing. Madjid Abdellaziz (Desert Greening), fertigt gegen Materialkosten gerne überall solch eine Himmelsreinigung an.
      Orgonkegel und das was man sonst als Cloudbuster bekommt, macht letztlich das Gegenteil davon, was erreicht werden soll.
      Denke nur mal an die wilden Metallsplitter in dem Epoxidharz der sogenannten Orgonkegel oder Cloudbuster, die bringen Chaos, statt Ordnung, damit wird alles noch schlimmer.
      Du könntest mit täglichem Agnihotra beginnen, das ist sehr effizient und ein wesentlicher Teil der ordnungsbringenden Energie.
      https://wissenschaft3000.wordpress.com/tag/agnihotra/
      Eine Idee, du gründest eine Interessensgemeinschaft und eine Sammelstelle für die Errichtung von Himmelsakkupunkturanlagen.
      Setze dich mit Dipl. Ing. Madjid Abdellaziz in Verbindung.
      Eine Anlage kostet ca. 15 – 20.000 Euro Materialkosten, sie deckt einen Radius von ca. 500 km ab.
      Ich finde es super, dass du dir solche konkreten Gedanken machst, vielleicht schaffst du es auch den nächsten Schritt zu tun.
      Wenn du fragen hast, stelle sie einfach, vielleicht kann ich dir weiterhelfen.
      lg
      AnNijaTbé

      Gefällt mir

      Antwort
  5. Saheike

     /  6. August 2015

    It’s Started. The Fake Alien Invasion Has Commenced

    Gefällt mir

    Antwort
  6. Saheike

     /  6. August 2015

    Fetus Organs Are Alive, But Babies Aren’t Until They Are Born?

    Gefällt mir

    Antwort

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: