Aluminium bereits in extremer Konzentration im Grundwasser gemessen!!!

Danke Armin!
Wo führt uns dieser Wahnsinn hin?

Viel Aluminium in Haselünner Grundwasser

25.06.2015 12:36 Uhr

Haselünne. Das Brunnenwasser im Bereich Haselünne ist verstärkt mit Aluminium belastet. Das haben Messungen des Vereins VSR-Gewässerschutz ergeben. Demnach wurde in einem Brunnen in Haselünne ein Wert von 5,3 Milligramm Aluminium pro Liter Wasser gemessen. Der Grenzwert liegt bei 0,2 Milligramm. In Klosterholte lag der Wert bei 0,54 Milligramm. Insgesamt wurde bei mehr als einem Drittel der Proben der Grenzwert überschritten. /mk

http://www.emsvechtewelle.de/news/viel-aluminium-in-haselnner-grundwasser-15521.html

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare

  1. pieter

     /  25. Juli 2015

    Vielleicht begreifen die Leute jetzt was Tagtäglich und auch nachts über unseren Köpfen versprüht wird. Chemtrails bestehen zu über 60% aus Aluminium und Verbindungen. Auch alle anderen Werte wie Barium Titan usw sollte man erfassen

    Gefällt 1 Person

    Antwort
  2. Senatssekretär FREISTAAT DANZIG

     /  25. Juli 2015

    Hat dies auf Aussiedlerbetreuung und Behinderten – Fragen rebloggt und kommentierte:


    Glück, Auf, meine Heimat!

    Gefällt 1 Person

    Antwort
  3. Saheike

     /  25. Juli 2015

    Aluminiumstäube sind hochexplosiv, sie werden z. B. in Ytong-Steinen verwendet. Und giftig dazu für das Gehirn.

    Gefällt 1 Person

    Antwort

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: