Andreas Popp – Sehet und staunet

Danke Karl!

Published on Jan 27, 2015

Quelle:
Wissensmanufaktur.net

Lieber Andreas, endlich habe ich es geschafft, deinen ganzen Vortrag gehört zu haben, zuletzt kann ich es mir nicht verkneifen mein Entsetzen darüber zum Ausdruck zu bringen, dass du noch 150 Jahr für die Veränderung veranschlagst. Ein erster massiv verändernder Schritt des Geldsystems, sollte schon sehr bald passieren.

Ich dachte ich würde das noch erleben dürfen – 😉

Spaß bei Seite, ich glaube nicht, dass die Erde den aktuellen Irrsinn noch lange aushalten kann – sicher keine 150 Jahre. Aber inzwischen wird uns der Polsprung von vielen Menschen und den Überlegungen, wie wir es besser machen könnten und worauf wir uns einigen könnten „erlösen“, doch wenn die Erde wieder zur Ruhe kommt, sollten wir einen Plan haben, der die alten auf Vertrauen begründeten Fehler vermeidet!

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare

  1. Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt.

    Gefällt mir

    Antworten
  2. Senatssekretär FREISTAAT DANZIG

     /  22. März 2015

    Hat dies auf Aussiedlerbetreuung und Behinderten – Fragen rebloggt und kommentierte:
    Glück, Auf, meine Heimat!

    Gefällt mir

    Antworten

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: