Kanal Antimaidan Ukraine – brisante Videos

Offizier der Ukraine: „Die Amerikaner befahlen uns, auf Donbass-Zivilisten zu feuern“

Published on Feb 26, 2015

Mehr dazu: http://www.facebook.com/antimaidan.de, twitter.com/AntimaidanDE
Krim: WW2- Veteran-Antifaschist: „ Mein Gott, ich bin in Russland! Danke Ihnen!“ Man will hoffen, dass bald Millionen von Ukrainern sagen: „Danke Russland, dass du uns wieder nach Hause geholt hast!“
Kapitän Aljoschin des Regiments einer Spezialeinheit des ukrainischen Militärs spricht über seine Teilnahme an den Völkermord der Donbass-Bewohner.
Hier ist ein neuer Beweis, dass die ukrainische Armee einen Völkermord gegen sein eigenes Volk betreibt. In dem Video, erzählt der Gefangene über den Besuch von den Vertretern der US-Geheimdienste (die sich bekanntlich schon lange bei dem Sicherheitsdienst der Ukraine (SBU) eingenistet haben), der ihm klare Anweisungen gibt, eine Gruppe von Kämpfern zu formen, sich als DNR-Soldat zu verkleiden und in den friedlichen Gebieten Diversionen und Provokationen zu betreiben.

~

2:07

 

Donbas kids – victims of US-backed Ukraine’s war in Novorossia

  • 1 month ago
  • 142 views
Learn what you are not being told: http://www.facebook.com/antimaidan.eng, twitter.com/AntimaidanENG. In April 2014, US-backed Kiev government began military operation against independence supporters in D…
~~~

Brzezinski: Die einzige Weltmacht! Jetzt kostenlos downloaden – hier steht wonach alle fragen!!

Astrologische Aspekte bekunden Unwiderruflichkeit der Katastrophe – Oil Spill im Golf von Mexiko – Deepwater Horizon

Wasser und Luft ist Leben!

Astrologische Aspekte bekunden Unwiderruflichkeit der Katastrophe, sie ist also mit nichts zu stoppen!
Genau das habe ich auch gesehen! Das ursprüngliche Horoskop wurde gelöscht :-/

Die Unwiderruflichkeit der Katastrophe besteht darin, dass durch das „Öffnen des Tors der Hölle“ ständig neue Risse in der Tiefe von 4000 Metern entstehen – der große Druck des Wassers transportiert  Methan und Wasser, vermischt mit Ölschlamm in ungeahnte Gebiete, wo die Risse immer weiter gehen. Überschwemmungen entstehen durch Wasser, das aus der Erde hochkommt – einige davon hat es bereits gegeben. Möglicherweise ist damit 2019 Schluss, wenn Chiron wieder aus dem Fischezeichen kommt. Die Erde wird sich allerdings bis zu diesem Zeitpunkt bis zur Unkenntlichkeit verändert haben.

~~~~~~~~~~~~~~~~~

Hier ein anders Horoskop, das ich dazu fand:

Eintritt von Chiron ins Fische-Zeichen

Am 20. April 2010 trat der Planetoid Chiron vom Wassermann in das Fische-Zeichen. Dort wird er sich bis Anfang 2019 aufhalten (mit einem…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.683 weitere Wörter

Droht Russland eine Naturkatastrophe – riesige SINKHoles (Krater in der Erde) treten vermehrt auf!

Danke Karl für den Videolink, hier meine Stellungnahme dazu:

Diese Krater haben mehrere Ursachen, die auch tunlichst verschwiegen werden. Dass die Erde wie ein Schweizer Käse durchlöchert ist und diese „Tunnelsysteme“ auch bewohnt sind, darüber redet Mainstream NIEMALS.

Das ist das eine, die andere Ursache ist das Anbohren des „Tors der Hölle“ im Golf von Mexiko, durch die Deepwater Horizon. Als dieses Tor geöffnet wurde begann ein Prozess der unter anderem die ganzen innerirdischen Strukturen, aber nicht nur diese unaufhörlich verändert. Es entstehen ständig neue unterirdische Risse in die mit großem Druck das Meerwasser vor allem auch Methan und Ölschlamm hinein gesaugt wird, wodurch die Tunnelsysteme (das sind ganze Städte) zerstört werden, es wird nicht mehr lange dauern und wir werden auf der Erdoberfläche zahlreich Außerirdische sehen, die bis dahin nur IN der Erde lebten. Diese sogenannten SINKHoles, große Erde Löcher/Krater die plötzlich auftreten, vermehren sich in den letzten Jahren rasant. Man spricht in diesem Video von vermutlichem Methan-Austritt. Wo könnte denn das Methan herkommen? Methan befindet sich hauptsächlich auf den Meeresböden.

Es gibt aber noch eine dritte Ursache, die Verschiebung der magnetischen Pole, und des magnetischen Nordpols in Richtung Sibirien, tragen dazu bei, dass sich das Bild der Erdoberfläche nach und nach komplett verändert.

Es fällt mir sogar noch eine vierte Ursache ein Wettermanipulation – Geoengineering – Wetterkrieg!!!

  1. Auf die Deepwater Horizon vergisst man absichtlich – denn BP müsste all diesen Schaden bezahlen, was absurd, schlicht unmöglich ist! Dennoch, mit der bisherigen Strafe kann die Sache auch nicht abgetan werden! Alle Großfirmen sollten dazu herangezogen werden, um die Schäden, die sie auf der Erde verursacht haben, wieder gut zu machen. Das wäre die richtige Aufgabe für Pharma und Ölindustrie!
  2. Von den unterirdischen Anlagen schweigt man, denn diese sind ja Geheimsache!
  3. Von der Polverschiebung wissen viele, aber die Medien reden davon auch kaum.
  4. Dass man den Begriff Wetterkrieg tunlichst meidet, liegt schon daran, dass es sich um den militärisch industriellen Komplex mit höchster Geheimhaltungsstufe handelt. Diese Geheimhaltung ist sogar so HOCH, dass man bestreitet, was täglich mit freiem Auge zu sehen ist – nämlich Chemtrails!!!

AnNijaTbé am 27.2.2015

 Friede (62)

Droht Russland eine Naturkatastrophe?

Published on Feb 25, 2015

Vier riesige Krater, umgeben von Dutzenden kleineren, sind von Satelliten im Norden Russlands gesichtet wurden. Wissenschaftler befürchten, dass es ein Anzeichen einer drohenden Naturkatastrophe sein könnte.
Mehr auf unserer Webseite: http://rtdeutsch.com

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rt
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

~~~~

Methan ist eine chemische Verbindung aus der Gruppe der Alkane mit der Summenformel CH4. Das farb- und geruchlose, brennbare Gas kommt in der Natur vor und ist ein Hauptbestandteil von Erdgas. Es dient als Heizgas und ist in der chemischen Industrie als Ausgangsprodukt für technische Synthesen von großer Bedeutung.

Methan verbrennt mit bläulich-heller Flamme in Gegenwart von ausreichend Sauerstoff zu Kohlenstoffdioxid und Wasser. Es ist in Wasser unlöslich und bildet mit Luft explosive Gemische. Da es in großen Mengen in Lagerstätten vorkommt, ist es eine attraktive Energiequelle. Der Transport erfolgt durch Pipelines oder als tiefgekühlte Flüssigkeit mittels Tankschiffen. Daneben gibt es als Methanhydrat gebundene Vorkommen am Meeresboden, wobei der genaue Vorrat unbekannt ist. Weiterhin entsteht das Gas in beträchtlichen Mengen durch biologische Prozesse, etwa bei der Viehhaltung http://de.wikipedia.org/wiki/Methan#Unterirdisch

~~~~

Methan: Tickende Zeitbombe auf dem Meeresgrund?
Schlammvulkane auf dem Meeresboden sind eine der größten natürlichen Quellen für das Treibhausgas Methan. Inwieweit sie eine Bedrohung für das Weltklima darstellen, ist noch unklar: Kieler Forscher untersuchen, wie groß ihr Einfluss wirklich ist.

Ein Viertel des Methans vom Meeresgrund
Der Forscher war vor Japan und im Schwarzen Meer mit dem Tauchboot unterwegs und hat dort Schlammvulkane auf dem Meeresboden untersucht. Schlammvulkane sind Vulkane, die statt Lava kalten Schlamm und Methan ausstoßen.

Zur Zeit werden sie als eine der wichtigsten Methanquellen angesehen. Laut neuesten Studien stammen sogar 25 Prozent der Methanaustritte von Schlammvulkanen. http://sciencev1.orf.at/news/67706.html

~~~~

Methanhydrat – Energiequelle im Meeresboden

Erdgas aus dem Meeresboden fördern und die Lücken mit Kohlendioxid auffüllen: Deutsche Forscher wollen diese Vision verwirklichen. http://www.focus.de/wissen/klima/methanhydrat-energiequelle-im-meeresboden_aid_345036.html

Friede (62)

%d Bloggern gefällt das: