The Economist Dekodierung 2015 – Der islamische Staat IS, ISIS, Terror, Guerilla, offene Gegner

Bei der Dekodierung dieses Bildes, machten uns die „Terroristen“ die größten Kopfzerbrechen, doch nun passen langsam die Puzzleteile zusammen!

Economist2014_cover_“üeol

Es gibt hier 3 Hinweise

für die folgenden zwei Bilder gibt es Artikel:

Europe: Living with a bearirreführender Hinweis auf Russland

economist-jan2015-Alice-eventuell-russische-separatisten

International: Opinion of climateinternationale Bedrohung durch Luftverschmutzung – Chemtrails

Für dieses Bild konnten wir nichts finden ?

Bibi meint, dass die Spritzer Blut seien, Blut ist nur eine andere Form von Wasser, es geht also ums Leben, denn Wasser ist Leben!

Fazit, dieser offensichtliche Terrorist dürfte die DREI, die Irlmaier sah komplettieren!!!

Economist2014_cover_“üeol

Hier meine zusammenfassende Betrachtung dazu, die ich bereits als Antwort für Saheike und Bibi teilweise gegeben habe:

Seiheike meinte: „denkt mal an eine Reaktion auf einen Angriff auf Russland, sodaß sie nach Westen müssen, um die Angriffe der Amerikaner zu stoppen.“

Danke Saheike,

das ist zwar eine gute Überlegung, welche die Russen auch schon anstellten und damit beantworteten, dass sie sich verteidigen aber innerhalb der eigenen Grenzen. Die USA oder Deutschland wird es nicht wagen in das russische Territorium einzudringen – den Aufschrei der ganzen Welt dazu höre ich jetzt schon. Niemals, die Aggressoren des sogenannten Westens werden sich das nicht erlauben, auch steht die Queen offenbar nicht dahinter.

Die große Kriegs-Trommel USA wird von der kleinen Gitarre GB zertrümmert.
Und soeben sehe ich klar, dass das „Kabel“ auf der Gitarre doch wie ein Bärenkopf aussieht.
Fazit – England wendet sich gemeinsam mit Russland gegen die USA – das ist gewagt – ja aber es ist die Aussage – wow
England mutiert also zum Kriegsverweigerer – das kann einem schon gefallen!

Economist2014_cover_“üeol

Economist2014_cover_“üeol

weiter mit meiner Antwort und Überlegung:

Würde die USA mit Hilfe von Deutschland es dennoch wagen, würden sie sich als die Mörder, die sie ja sind, für alle Zeiten demaskieren, gewinnen könnten sie damit gar nichts, denn auch die Völker Amerikas stehen nicht hinter solch einem Plan. Obama verliert täglich an Popularität, die Soldaten werfen ihre Medaillen weg, US-Offiziere haben mehrmals verweigert einen 3. Weltkrieg zu eröffnen, zuerst schon in Jugoslawien…

…sie sich schämen an grausamen unnötigen Kriegen beteiligt gewesen zu sein. Andere brachten sich um, weil sie im Irak durch die Uranmunition steril wurden und selber niemals mehr Kinder zeugen können.

Der Irrsinn hat schon schreckliche Früchte getragen, denen Konsequenzen folgten und weiterhin folgen, bis alles gesühnt wurde. Nein, wahrlich die Amerikaner sind längst nicht mehr blind, sie wissen, dass alles Betrug ist, dass das Weiße Haus mit Satansdienern besetzt ist und viele Politiker in den Bundesstaaten dazu zählen.

Karl sagte, man müsse wissen, wer zu diesen Fratzen dazugehört, damit man sich denen gegenüber richtig verhalten könne, dem pflichte ich sehr bei und wenn mich nicht alles täuscht, passiert diese Aufdeckung in Amerika gerade gnadenlos…

Solle Israel gemeinsam mit dem US-Militär dennoch so irrsinnig sein und trotz vorauseilender Kenntnis, um die wahren Aggressoren auf dieser Welt einen Angriff wagen, werden sie zermalmt werden und es würde wieder viele unschuldige Todesopfer geben, aber die alten derzeit herrschenden Mächte hätten für immer verloren, sie würden komplett vernichtet werden.

Alle Illuminaten und Royals, Israel und jene, die weltweit dazugehören, würde sich der Veme/Feme der ganzen Welt für immer aussetzen, bis nichts von ihnen übrig ist, als Asche…

Lg

AnNijaTbé

—-

Saheike meinte weiter: ich erinnere mich an den Satz im Zusammenhang mit dem gelben Strich, daß “die drenteren” nicht herüber können und die anderen nicht hinüber. Das Wort “drenteren” ist hängen geblieben, weil es so österreichisch klang und meine Großmutter mütterlicherseits aus Innsbruck kam.

Ja Bayern und Österreich ist nicht weit voneinander entfernt – ebenso manche Ausdrücke 🙂

Was sagt Irlmaier da wirklich – schauen wir uns das doch genauer an:

Die drei Stoßkeile

Anfangen tut der vom Sonnenaufgang. Er kommt schnell daher. Die Bauern sitzen beim Kartenspielen im Wirtshaus, da schauen die fremden Soldaten bei den Fenstern und Türen herein. Ganz schwarz kommt eine Heersäule herein von Osten, es geht aber alles sehr schnell.

//Kommentar: Man meint allgemein, dass damit die Russen gemeint sind – doch das kann ja ganz falsch sein – im Sonnenaufgang – also im Osten liegt nicht nur Russland. Außerdem ist es für ausgeschlossen zu halten, dass die Russen jemals angreifen, sie haben noch nie angegriffen und wollen es auch niemals tun, erklärten sie erst kürzlich und man darf ihnen glauben. Was ist mit Israel liegt das nicht auch im Osten, die greifen doch ständig an. Was ist mit den Türken, dem Islam von da her droht uns doch die größte Gefahr oder????//

Einen Dreier sah ich, weiß aber nicht, sinds drei Tag oder drei Wochen. Von der Goldenen Stadt geht es aus.

//Kommentar: Welche Stadt ist mit der „Goldenen Stadt“ gemeint? Da finde ich zunächst Prag. Prag nennt man die Goldene Stadt, doch die liegt im Norden von uns aus gesehen. Es kann aber nur Prag damit gemeint sein. http://de.wikipedia.org/wiki/Die_goldene_Stadt – darüber hinaus gibt es phantastische Bilder zu „the golden City“ https://www.google.at/search?q=the+golden+city&biw=1787&bih=852&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ei=53jpVJ3IEYrlaKXIgNAO&sqi=2&ved=0CAYQ_AUoAQ&dpr=0.9 – die meisten sehen orientalisch aus – könnte davon eine Stadt gemeint sein? Außerdem muss sich die DREI nicht unbedingt auf Zeit beziehen, es könnte auch ganz was anderes sein//

Ergänzend zu „Goldene Stadt“:

Die “Goldene Stadt” Jerusalem soll für die Ewigkeit digitalisert werden 😉 Berlin sogt sich um die Juden!

Der erste Wurm geht vom blauen Wasser nordwestlich, Der zweite Stoss kommt über Sachsen westwärts gegen das Ruhrgebiet zu, genau wie der dritte Heerwurm, der von Nordosten westwärts geht über Berlin.

//Kommentar: Das blaue Wasser nordwestlich ist die Nordsee, weit weg von Russland aber nicht von Deutschland. Hier wieder die 3 als „der dritte Heerwurm“ erwähnt//

Ich sehe die Erde wie eine Kugel vor mir, auf der nun die weißen Tauben heranfliegen, eine sehr große Zahl vom Sand herauf. Und dann regnet es einen gelben Staub in einer Linie. Die Goldene Stadt wird vernichtet, da fangt es an. Wie ein gelber Strich geht es hinauf bis zu der Stadt in der Bucht.

//Kommentar: „weiße Tauben in großer Zahl vom Sand herauf“ – könnte bedeuten, dass die aus der Erde kommen, oder eben aus Afrika/Israel „vom Sand herauf“ aber wo sollte das genau sein????????? – Bitte alles in diesem Zusammenhang recherchieren – DANKE! Ich dachte an Prag sollte als erste Stadt vernichtet werden – und von Prag geht eine Art gelbe giftige Trennlinien bis zu der Stadt in der Bucht – zu welcher Bucht?????????? – das ist so nicht zu deuten???????????? Der gelbe Staub in EINER LINIE könnte freilich Chemtrails-Gift sein//

Eine klare Nacht wird es sein, wenn sie zu werfen anfangen. Die Panzer fahren noch, aber die darin sitzen, sind schon tot. Dort, wo es hinfällt, lebt nichts mehr, kein Baum, kein Strauch, kein Vieh, kein Gras, das wird welk und schwarz. Die Häuser stehen noch. Was das ist, weiß ich nicht und kann es nicht sagen. Es ist ein langer Strich. Wer darüber geht stirbt. Die herüben sind, können nicht hinüber und die drenteren können nicht herüber, dann bricht bei den Heersäulen herüben alles zusammen. Sie müssen alle nach Norden. Was sie bei sich haben, schmeißen sie alles weg. Zurück kommt keiner mehr.

//Kommentar: Was immer auch Irlmaier da gesehen hat, es ist nicht klar zu deuten, aber es ist apokalyptisch – wir beten darum, dass es nicht zustande kommt – DANKE! – alles was ich fett gemacht habe und kursiv halte ich von besonderer Bedeutung. Das einzige was für mich ganz sicher als Bedrohung zu sehen ist und auch bei Irlmaier so zu erkennen ist, ist die Ausbringung von Giften am Himmel – Chemtrails – das ist eine tägliche reale Bedrohung und schon gibt es abertausende Tode dadurch!!!!//

Erkennt bitte einen Zusammenhang mit dem Artikel: International: Opinion of climateinternationale Bedrohung durch Luftverschmutzung – Chemtrails

Bibi schreibt: Vielleicht ist der schwarze Terrorist ein Krieger des Islamischen Staates. Ich vermute, dass das keine Wasserblasen hinter ihm sind, sondern Blutspritzer

Gewalt hoch drei -Viel mehr als nur Terror: Die drei Gesichter des Islamischen Staates

http://www.focus.de/politik/experten/jaeger/gewalt-hoch-drei-viel-mehr-als-nur-terror-die-drei-gesichter-des-islamischen-staates_id_4192768.html

Nun werden für mich die Zusammenhänge klar:

Danke Bibi!

Vielleicht waren ja mit der DREI bei Irlmaier,  diese 3 Gesichter des islamischen Staates gemeint, Irlmaier konnte mit der DREI gar nichts richtig anfangen, was jetzt logisch ist – das ist sogar sehr einleuchtend und damit wird klar, dass die Aggression vom Osten vom Islam und von Israel ausgeht!!! Die goldene Stadt ist wahrscheinlich eine orientalische und nicht Prag – ich bin mir jetzt sicher, dass es so ist, nämlich Jerusalem – „von der Goldenen Stadt geht es aus“ – das kann niemals Prag sein!!!!!!!!!!!!!!!!!

die 3 gesichter des islamischen staats - IS

schaut mal was kommt, wenn man “the golden City of Islam” eingibt – hm

https://www.google.at/search?q=the+golden+city&biw=1787&bih=852&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ei=53jpVJ3IEYrlaKXIgNAO&sqi=2&ved=0CAYQ_AUoAQ&dpr=0.9#tbm=isch&q=the+golden+city+of+Islam


The Old City of Jerusalem and its Walls. As a holy city for Judaism, Christianity and Islam, Jerusalem has always been of great symbolic importance. It is recognized by all three religions as the site of Abraham’s sacrifice. The Wailing Wall delimits the quarters of the different religious communities, while the Resurrection rotunda in the Church of the Holy Sepulchre houses Christ’s tomb

https://www.pinterest.com/mantziarisg/historic-monuments/

Bei diesen historischen Plätzen könnten die wahren Aggressoren zuhause sein, die demnächst losschlagen wollen!!!
Schaut mal bitte, ob es da eine goldene Stadt gibt, die historisch so bezeichnet wird.

Es könnte also wahrlich Israel als der plötzliche Angreifer gemeint sein – und nichts ist wahrscheinlicher als das!!!!

Verbündet Zionisten mit den Islamisten, die im Norden Europas bereits massiv eingedrungen sind, so könnte es durchaus sein, dass die über Berlin, so wie es Irlmaier sagt vom Nord-Westen, von oben einen offenen Kampf beginnen!

Und gleichzeitig Israel von unten, vom Osten….

Strategen sollten sich diese Situation aufstellen und alle Punkte die bei Irlmaier vorkommen markieren…

So wird das ganze logisch!
Irlmaier konnte selber nicht verstehen was er gesehen hat, die ganze Erde rund von ganz oben etc…

Ein Fernfahrer sagte mir, dass die Islamisten in Deutschland unterirdische Sicherheitsbunker angelegt haben, die randvoll mit Waffen sind. Er hat solch einen Transporter mal direkt gesehen und mit dem Fahrer gesprochen, der ihm das verriet!

Leute die Kacke ist echt am dampfen und wir waren alle komplett verwirrt worden, weil man unbedingt Russland zum Aggressor machen wollte, dadurch haben wir den Balken im Auge nicht mehr gesehen!!!!

Wenn sich Zwei streiten freut sich der Dritte!!!!!!!!!!!!

Auch die Türkei und andere islamische Staaten könnten da noch in mannigfaltiger Weise mitspielen – der Zeitpunkt dafür ist JETZT – wir müssen augenblicklich in Alarmbereitschaft sein und wenn geht diesen Irrsinn verhindern!!!

Vergesst bitte Russland – das ist eine Fehldeutung bei Irlmaier!!!

Die goldene Stadt ist Jerusalem mit dem Tempel, sie wird als erste untergehen, falls man von den Plänen nicht loslässt, weil dort unmittelbar die Feinde aufeinander treffen Juden und MuslimeIsrael und Palästina. Wobei Israel überall bereits angegriffen wird, sogar 700 Künstler in England haben grad Israel boykottiert.

Natürlich wird die USA mit Deutschland auch ihre Hände im Spiel haben, aber sie werden von England nicht mehr unterstützt – Obama hat nur noch Frankreich und Italien als Verbündete – Stadt in der Bucht“vielleicht ist damit eine Italienische oder französische Stadt gemeint?

Dass wir dazu so lange brauchten – eigentlich sollte das sowieso klar sein!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Nun bin ich aber mehr als gespannt auf Eure Kommentare – was sagt ihr dazu???

Alles Liebe

Eure AnNijaTbé

 

Hinterlasse einen Kommentar

21 Kommentare

  1. Saheike

     /  22. Februar 2015

    Das Gewehr auf dem Bild mit dem Polizisten und Terroristen erinnert mich an eine Meldung in den letzten Tagen, wo ein uraltes Gewehr in USA ? an einem Baum im Wald lehnend gefunden wurde. Ich muß den Link erst suchen.

    Nebenbei, ich habe die meisten dieser Prophezeiungen bereits 1982 gelesen im Buch von Kurt Allgeier “Morgen soll es Wahrheit werden”. Deshalb ist zwar etliches hängen geblieben, aber eben auch vieles im Hintergrund verschwunden. Bereits 1983 im Herbst drohte ja ein 3. Weltkrieg, der nur durch Oberst Stanislaw Petrow verhindert wurde.
    http://www.spiegel.de/einestages/vergessener-held-a-948852.html

    http://www.welt.de/kultur/history/article13888816/Wie-Offizier-Petrow-den-III-Weltkrieg-verhinderte.html

    Dringende Meldung

    http://rt.com/news/234539-blast-kharkov-ukraine-rally

    Ich dachte an Prag sollte als erste Stadt vernichtet werden – und von Prag geht eine Art gelbe giftige Trennlinien bis zu der Stadt in der Bucht – zu welcher Bucht?????????? – das ist so nicht zu deuten????????????
    Denkt mal an die Ostsee-Bucht/Danziger Bucht, und ist Istanbul nicht auch eine “goldene Stadt” in einer Bucht ?

    Weiße Tauben können auch Flugzeuge sein ohne Kennung und Tarnfarben

    War da nicht irgendwo auch eine Prophezeiung, daß “wenn der dritte Große ermordet wird, geht es über Nacht los” ? Wer kann damit gemeint sein ?

    Gefällt mir

    Antworten
    • „Wenn der dritte Große ermordet wird“
      Ja, daran erinnere ich mich auch – als Haider ermordet worden war, dachten wir er war der Dritte – ich erinnere mich aber nicht mehr wer davon kam…

      Daher Keine Ahnung welche diese 3 sein könnten….

      Weiße Tauben können auch Drohnen sein – daran haben wir immer schon gedacht – die können auch Chemtrails abwerfen.
      Goldene Stadt – es geht darum dass diese Stadt auch wirklich so genannt wird.

      Es heißt nicht „goldene Stadt in einer Bucht“ – sondern nur „Wie ein gelber Strich geht es hinauf bis zu der Stadt in der Bucht.“ – diese zwei Aussagen haben also nichts miteinander zu tun!

      Der 3. Weltkrieg ist bereits mehrmals abgewendet worden – an den falschen Alarm erinnere ich mich jetzt auch wieder -ja -da gabs schon einiges 🙂

      Gefällt mir

      Antworten
  2. Saheike

     /  22. Februar 2015

    Die Stadt in der Bucht könnte Lübeck, Rostock oder Danzig sein, denn das ist sicher dafür gedacht, Feinde am Überschreiten dieser Linie aus gelbem Staub in Richung Westen abzuhalten. Aber mit goldener Stadt kann eigentlich nur Prag gemeint sein, weil dort in der Nähe auch eine große HAARP-Anlage steht und in Rostock-Marlow ist die größte HAARP-Anlage der Welt.

    Gefällt mir

    Antworten
    • Saheike, das glaube ich nicht, es passt nicht mit den Zeichen zusammen…
      Irlmaier redet vom Osten – Prag ist im Norden…
      Ich denke, dass mit der goldenen Stadt doch Jerusalem gemeint ist!

      Gefällt mir

      Antworten
  3. Hat dies auf Haunebu7's Blog rebloggt.

    Gefällt mir

    Antworten
  4. Hat dies auf steinzeitkurier rebloggt.

    Gefällt mir

    Antworten
  5. preusse

     /  23. Februar 2015

    Irlmeyer spricht davon, dass England hinter dem Rücken von Amerika und Europa versucht, mit dem Angreifer einen Nichtangriff auf das UK zu vereinbaren. Quasi England als Verräter, was ihm letztendlich doch nichts nützt, denn England soll gegen Ende des Krieges durch einen Tsunami im Wasser versinken.

    Saheike, das alte Gewehr war eine Winchester 83 oder 86.

    Vielleicht sollte man noch einmal einen Augenmerk auf die genannten „Rotröcke“ lenken. Wer könnte könnte als Angreifer früher, zu Irlmeyers Zeiten als Rotrock tituliert oder mit roter Uniform in der Vergangenheit Kriege angefangen haben. Die Osmanen? Ich habe derzeit keine Ahnung.
    Allerdings kommt mir da noch eine Prophezeihung von Nostradamus ins Gedächtnis, der sagte dass die Araber/Islam ihre Pferde im Rhein tränken werden. Und es war bezogen auf die heutige Zeit. Nach Irlmeyers Aussage werden sie den Rhein erreichen aber nicht überschreiten, jedenfalls nicht in Deutschland.
    Wir wissen auch, dass die Türken die Widerauferstehung des Großosmanischen Reiches wollen und sehr eng mit Israel kooperieren und beide auch IS unterstützen. Wir wissen dass der jetzige US-Präsident ein bekennender Muslim ist und Kongressmitglieder und Repräsentanten , die meisten jedenfalls, sowohl die amerikanische wie israelische Staatsbürgerschaft haben. Auch die NWO sieht einen Kalifat- oder großflächigen islamischen Staat vor.
    Frau Merkel/Kasner hat von B`n Brit oder wie dieser zionistische Zusammenschluß heißt, den höchsten Orden erhalten, den man nur bekommt, wenn man bekennender Jude/Zionist ist.
    Und last but not least: Schauen sie sich alte Bilder der sogenannten Logen, auch in Deutschland an. Sie werden feststellen, dass viele Freimaurer z. B. diesen Türkenhut mit der Kordel tragen. Aber auch andere hochrangige Logen. Sogar Mitglieder des deutschen Adels.

    Gefällt mir

    Antworten
    • Saheike

       /  23. Februar 2015

      Rotröcke, könnten das auch Jesuiten, eine militärische Abteilung von denen sein ?

      Waren nicht früher die Engländer die sog. Rotröcke ?

      Gefällt mir

      Antworten
  6. preusse

     /  23. Februar 2015

    Saheike, das Gewehr war , meine ich eine Winchester 83 oder 86.

    Was könnte für den Islam sprechen? Israel und der Islam/Türkei arbeiten eng zusammen, auch mit IS, die der Mossad mit CIA geschaffen hat. Al Quaida ist ebenfalls eine amerikanische Schöpfung. Obama ist bekennender Moslem. Fast alle Repräsentanten und Senatoren haben sowohl VSA- wie auch israelische Pässe. Unsere Frau Merkel/Kasner oder wie auch immer hat von einer/d e r israelischen Loge Bnaim Brit oder so den höchsten Orden erhalten. Dieser darf nur an bekennende Zioniste/Juden verliehen werden.

    Die NWO sieht ein Großkalifat a la osmanisches Reich vor. Die Türken wurden damals auf Druck der Amerikaner nach Deutschland geholt/gelassen. Die jetzigen Flüchtlinge stammen meist aus den VS-EU- Boko-Haram kriegsgebeutelten Ländern und sind überwiegend jüngere männliche Muslime.
    Nostradamus spricht für die jetzige Zeit davon, dass die Araber/Muslime ihre Pferde im Rhein tränken werden. Also von Krieger-Reitern.

    Auf alten deutschen Logen- und Ordensfotos sehen sie die honorigen Mitglieder, teilweise vom Adel mit den Türkenkäppis mit Kordel: Interessant.

    Eine Frage beschäftigt mich sehr: in der Prophetie wird von den angreifenden „Rotröcken“ gesprochen. Welche Armeen trugen im Kriege rote Uniformen. Oder meint er damit vielleicht langen roten Röcke oder Beinkleider, die osmanische Krieger trugen??

    Zum Bild des Economist: Warum hat man neben Putin den Rattenfänger von Hameln plaziert?
    Vielleicht weil er als Gegenpol zur tumben VSA-EU-Politik uns als Garant der Freiheit denen gegenüber einfangen soll? Fragen ohne derzeitige Antworten.
    Das von ihm angestrebte Bündnis mit Europa vom Atlantik/Brest bis Wladivostok/Pazifik hat viel Ähnlichkeit mit den geplanten Gebieten der NWO.

    Gefällt mir

    Antworten
  7. PARA

     /  23. Februar 2015

    Hallo,

    man stelle sich das Problem vor, vordem die Leute stehen, die dieses Szenario in Gang bringen möchten, und ihre Motive.

    Was möchte ich:
    3. Tempel/Weltreligion/Messias
    Weltherrschaft

    Angelegenheit 3.Tempel:
    Hauptproblem Islam: Im Tempelbergstreit sich gegen Islam durchsetzen ohne selbst ein Problem zu werden, seine Glaubwürdigkeit, sein Gesicht zu verlieren.
    Lösung: Sämtliche islamische Staaten (verstärkt nach 2001 erkennbar, durch „Anschlag“ islamische Staaten Vogelfrei erklärt) destabilisieren. Jede ach so fadenscheinige Erklärung reicht aus um islamische Staaten in den Krieg zu stürzen. Durch die Medien ist man versucht jeden Muslim als potentiellen Attentäter zu beobachten. Es wurden gezielt Vorurteile propagiert. Letzte Hürde ist Syrien (&Türkei?!) Danach sind alle relevanten Islamische Staaten zusehr mit innenpolitischen Dingen/Krieg beschäftigt, können de facto keinen nennenswerten Widerstand mehr leisten. Annektion Palästina´s. Während sich die EU und der Rest der Welt empört und zu „Gesprächen“ aufruft, wird der 3.Tempel bereits gebaut. (Irlmaier: Neuer Nahostkrieg(Annektion), eigentlicher Funke zum 3. Weltkrieg Balkan/Tötung eines Hochgestellten)

    Angelegenheit Weltherrschaft.
    Nach dem Tempelbau wird es zu einer Weltreligion kommen. Denn der „Messias“ wird erscheinen, der imstande ist wundersame Dinge geschehen zu lassen. (Stichwort: Wunderheilung.) Was die Annektion Palästina´s wieder relativiert, bzw. in den Hintergrund rücken lässt. Vielleicht hat er die „Gabe“ Krebs oder Aids zu heilen. (Es wird ein leichtes Sein, selbsterstellte Krankheiten zu heilen/oder deren Verbreitung zu stoppen) Viele werden ihm verfallen und es wird zu dem oft genannten „Falschen Frieden“ kommen! „An den Früchten sollt ihr sie erkennen“ (Auszug aus der Bibel bezüglich falscher Propheten). Es wird zu einer Auslöschung vermeintlich „Falscher Religionen“ kommen. <-Erklärt Papstflucht, Tötung unzähliger Bischöfe und Priester. Also Verfolgung, Mord und Totschlag, Bruder gegen Bruder, Vater gegen Sohn <- Infolge religiöser Verwirrung (Früchte). Nun ist anzumerken das die Weltreligion erst durch die Machtübergabe der führenden Religionen entstehen kann, dies führt allerdings nicht zum gewünschten Frieden, sondern zur Verfolgung!
    Nun ist die Zeit (nach der religiösen Vereinigung) die Welt unter messianische Führung zu bringen. Alle die sich zum „Frieden“ bekennen sollen sich zu erkennen geben anhand eines Malzeichen?!? Diejenigen die keines haben sind automatisch Verleumder/Widersacher des Messias/Gottes und somit vogelfrei? von der Gesellschaft ausgestoßen, weder verkaufen noch kaufen können?!

    Militärische Weltmächte müssen nun außer Kraft gesetzt werden.
    Hinterhältiger Angriff auf die USA durch Zerstörung mehrere Metropolen. (Vermutlich durch U-Boot Operationen)
    Durch vorangegange Scharmützel (Ukraine) ,mediale Bombadierung und künstlich geschaffene dämonisierung Russlands, ein leichtes ihnen die Schuld unterzuschieben.
    Russland ist sich keiner Schuld bewusst, für die Medien/Nato ist der Fall jedoch klar. Russland steht nun mit dem Rücken zu Wand. Putin ist dennoch um Frieden bemüht, weisst auf die wahren Täter hin, es kommt zu einer Friedensverhandlung/Stellungnahme auf neutralem Boden im Balkangebiet. Eliminierung des (3.)“Friedenstifters“ durch einen Anschlag! Kreml (nun direkt unter mitlitärscher Führung muss handeln): 2.Möglichkeiten:

    Abwarten
    Ergo: Nato, sämtliches US-Militär zieht sich um die Grenzen Russlands zusammen. Verteidungsschlacht auf eigenem Boden. <- Wenig Erfolgsversprechend.
    Angriff
    Um den Überraschungsmoment für sich zu beanspruchen wird unmittelbar nach dem Geschehen gehandelt. (erklärt die Aussagen: Krieg kommt überraschend, die Leute sitzen in der Kneipe und in der Tür stehen Soldaten).
    Nach dem Motto: Angriff ist die beste Verteidigung. Im Gegensatz zum Westen weiss Russland dass sie es nicht waren, müssen also nur 1 + 1 zusammenzählen. Folge: Israel wird zerschmettert.(Achtung: Da sterben größtenteils nur unschuldige Juden! Wichtig ist zu verstehen, dass das Judentum lediglich als Deckmantel des AntiChristen* dient, die eigentlichen Juden haben keinen Schimmer, dass sie nur Mittel zum Zweck sind. Der 3.Tempel dient lediglich zur Erfüllung biblischer Prophezeiungen) Zeitgleich Blitzkrieg gegen Europa bevor sich die Nato organisieren kann.
    Der Vorstoß ist vorhersehbar. Die 3 Heereskeile unterwegs bis tief ins europäische Herz.
    US Militär zwecks Selbstverteidigung, Human-Hilfe auf ihren Kontinent bereits zurückgezogen. Mitten im Vormasch der russ. Armee „steigen Vögel auf“ –> Das sind Drohnen die vermutlich in Tunesien oder Lybien stationiert sind. (Durch den inszenierten „arabischen Frühling 2011“ bestens vorbereitet). Diese werden einen Todesstreifen quer durch die Versorgungslinie ziehen. Von Prag (3 von 6 Quellen benennen Prag direkt, eine bezieht sich auf Tschechien) bis nach Stettin bietet sich an. Die Russen werden westlich des Streifens aufgerieben. Ergebnis: Unmengen Tote, USA & Russland am Boden. Eine Augenweide für die/den Antichristen!. Während diesem Zeitraum wird sich auch die naturelle Änderung vollziehen (Polsprung/Erdbeben/Geologische Veränderung/Vulkanausbrüche/3TF), sehr zur Freude der/des Antichristen (der dies evtl. intstrumentualisiert). Dann aber wird die Göttlichkeit selbst eingreifen um dem Elend ein Ende zu bereiten.

    *Antichrist:
    Im Griechischen heißt „anti“ übersetzt „an Stelle von“. Das Papstamt „Vicarius Filii Dei“ bedeutet also „Stellvertreter Christi“ oder „An Stelle von Christus“ oder eben einfach „Antichrist“.

    Vicarius 112
    Filii 53
    Dei 501

    = 666

    Alles in Allem ein mögliches Szenario,
    alleinig das Verhalten China´s zerbricht mir noch den Kopf!

    Gefällt mir

    Antworten
    • Das klingt gut!
      Am Bild sieht es so aus, dass nur Merkel und Obama in einen ewigen Urlaub geschickt werden sollen – wer ist also der dritte große – du meinst Putin nicht war.
      Na der wird doch nicht so blöd sein und sich während Uruhen auf ein faules Treffen einlassen!

      China zieht vor allem wirtschaftliche Fäden, da China schon lange die USA wirtschaftlich in der Hand hat.
      Die USA muss also diesbezüglich nach Chinas Pfeife tanzen – was die USA vielleicht erneut mit einem Chemtrailsangriff beantwortet.

      Wir werden auf den Antichrist nicht hereinfallen, der Vatikan ist Schnee von gestern, auch wenn er immer noch die Weltmacht ist.
      Es stehen Außerirdische dahinter – der Antichrist ist ein Außerirdischer – das ist ja klar.

      Wie gesagt, es findet ein Kampf am Himmel um die Erde statt – wir können nur das tun was wir selber für richtig halten und uns nicht von falschen Priestern beeinflussen lassen.

      ???
      Vicarius 112
      Filii 53
      Dei 501
      = 666
      ???
      Wieso soll das 666 ergeben?

      lg
      AnNijaTbé

      Gefällt mir

      Antworten
  8. Saheike

     /  23. Februar 2015

    Gefällt mir

    Antworten
  9. Saheike

     /  23. Februar 2015

    Das Bild mit dem Wasser/Blutspritzern in Blau erinnert mich an eine Geschichte aus dem Religionsunterricht, wo es darum ging, festzustellen, in welche Richtung jemand gelaufen ist, der viel Blut verliert und ich war der Meinung, daß die Zacken, die vom Tropfen wegzeigen, entgegen der Laufrichtung wären. Mir wurde dann gesagt, daß sie im Gegenteil die Richtung anzeigen würden, weil sich die Masse durch Massenträgheit weiterbewegt. War mir damals nicht verständlich, wei ich erst 10 Jahre alt war.

    Gefällt mir

    Antworten

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: