MassenZuwanderung schafft den SozialStaat ab

BildDung für das VOLK

Europa: Völkerwanderung ins Sozialsystem?

Im Vergleich zu den meisten anderen EU-Staaten, geht es den Deutschen noch verhältnismäßig gut. Stringente Sparprogramme werden Stück für Stück in der ganzen Süd-Peripherie aufgelegt und die Bevölkerung ächzt bereits unter den Abgaben. Die meisten anderen Länder der EU haben auch bei weitem nicht ein derart ausgeprägtes Sozialsystem. Wie das Arbeitsministerium nun bestätigte, haben EU-Zuwanderer ein Anrecht auf Sozialhilfe oder Hartz4. Sollte sich das in der EU rumsprechen, könnte es durchaus zu einer massiven Zuwanderung führen, welche das deutsche Sozialsystem nicht verkraften kann. Die Medien bereiten bereits den Boden für die Zuwanderer.

Den ganzen Artikel von Jens Blecker lesen:
http://www.iknews.de/2012/05/05/europa-volkerwanderung-ins-sozialsystem/

🙂

Zuwanderung nach Migrationsgrund

ZuWanderung nach MigrationsGrund. Hier wird der StellenWert der Arbeit deutlich.

Einwanderung in die Sozialsysteme

Kapitalisten und Sozialisten haben sich geirrt: Die ungesteuerte Einwanderung nach Europa war kein dauerhafter Gewinn. Sie hat weder volkswirtschaftlich genutzt, noch stabilisiert sie den Wohlfahrtsstaat – im Gegenteil.

Eine staunenswerte Zahl…

Ursprünglichen Post anzeigen 729 weitere Wörter

Feuersturm auf Dresden: 13.02.1945 bis 15.02.1945

Entschuldigung des US-Majors Drucker für die Bombenangriffe auf Dresden*13-15-Feb-1945

Massiver Protest gegen Angela Merkel – 29.08.2014 in Dresden

 

Aufklärungsdoku über PEGIDA – Sehr gutes Video von Jasinna!!!

Dank Konstantin 🙂

Published on Jan 21, 2015
%d Bloggern gefällt das: