Gehaarpte bunte Wolken über Österreich – schön aber gefährlich!

Danke Gerhard, die bunten Farben sind also offenkundig geworden – doch die Erklärung ist eine Frechheit!

Seltsame Lichter über Österreich

bunte wolken über österreich - 10.1.2015-15gehen Sie auf diese Seite – noch weitere 17 fazinierende Bilder: http://www.oe24.at/oesterreich/chronik/Seltsame-Lichter-ueber-Oesterreich/172300747

Der vergangene Samstag war wirklich ein komischer Tag. Temperaturen über 20 Grad, über weite Strecken strahlender Sonnenschein und zudem ein Föhnsturm, der für Verwüstungen sorgte – all das Mitte Jänner. Doch wer gen Himmel blickte, konnte dort noch viel seltsamere Dinge entdecken, so wie ein oe24.at Lesereporter aus St. Valentin (Niederösterreich).

Waren das Polarlichter mitten über Österreich?

Die Videoerklärung auf OE24 ist ein  Hohn, wir wissen, dass diese faszinierenden Bilder von den Ausbringungen durch Aerosole kommen, die man Chemtrails nennt! http://www.oe24.at/oesterreich/chronik/Seltsame-Lichter-ueber-Oesterreich/172300747

yin-yang-wahrheit-friede-by-annijatbe

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare

  1. Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt.

    Liken

    Antworten
  2. Die machen wohl momentan einen Dauertest mit Haarp, was alles so möglich ist.
    Temperaturstdürze von 20 Grad nach oben und nach unten.

    Da wird wohl bald noch mehr auf uns zu kommen.

    Liken

    Antworten
  3. olga.chraska

     /  11. August 2017

    Habe vorige Woche so ein buntes Gebilde zwischen einigen Wolken gesehen über Wien. Habe mich nur gewundert, weil das Wetter für einen Regenbogen nicht passend war. Sah so ähnlich aus. ..Gibt es am Himmel öfter Erscheinungen, die es früher nicht ab. Gefährlich sind glaube ich, auch Erscheinungen am Himmel, die man nicht sieht, weil Wolken darüber sind oder wenn die Sonne stark blendet.Kann man dann auch nicht fotografieren. Wer kann den Luftraum genau unbeeinflußt untersuchen? Scheinbar gehört ja der Luftraum nur mehr teilweise den darunterliegenden Ländern, der andere Teil dürfte verpachtet oder Ähnliches sein. Wer hat in einem Staat das Recht, den Luftraum zu verpachten? Wenn dann nur mit Einverständnis des Volkes. Oder nicht?

    Liken

    Antworten
    • Durch die Chemikalien in den Chemtrails, bzw. in den dadurch erscheinenden „Wolkenschichten“ kommt es zu diesen wunderschönen Farben bei entsprechendem Lichteinfall.

      Normalerweise gehört der Luftraum auch zum Land und sollte daher verteidigt werden – aber inzwischen wissen wir ja das es Wetter auf Bestellung gibt – ich würde dafür nicht einen Cent bezahlen – denn was wir in diesem Sommer erleben zeugt von extremen Wettermacherei-Stümper 😦 Ein sch… Sommer ist das!!!!

      Liken

      Antworten

Es werden nur Kommentare freigeschaltet, die sich auf diesen/obigen Artikel beziehen, klare Aussagekraft haben, bzw. sinnvoll oder hilfreich für ALLE sind!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: