Die schönsten Tiermärchen – Manfred Kyber (ZYX Hörbuch)

Veröffentlicht am 18.12.2012

Manfred Kyber (1880 – 1933) wurde durch seine Tiermärchen – die meist das zwischenmenschliche Leben humorvoll aufs Korn nahmen – weltberühmt. Seine Geschichten wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt. Auf dieser 2 CD haben wir die schönsten Kyber-Geschichten rund um die Tierwelt zusammengestellt.

ISBN: 978-3-86549-745-1 / Artikelnummer HOER 1071
UVP: 10,95 Euro

Wir sagen Nein zum Krieg gegen Russland

 

!!Krieg gegen Russland und Russlandbashing ist absolutes no go!!

https://buergerstimme.com/Design2/2014/12/wir-sagen-nein-zum-krieg-gegen-russland/?print=pdf

W3000 schließt sich nicht nur der Bürgestimme an, sondern auch:

http://robertknoche.wordpress.com/2014/12/07/wir-sagen-nein-zum-krieg-gegen-russland/

http://diwini.wordpress.com/2014/12/06/wir-sagen-nein-zum-krieg-gegen-russland/

und all den anderen, die ebenfalls NEIN zu dieser zionistischen Maßnahme sagen!

Prof. Dr. Günter Buchholz: „Sektion Gender- und Frauenforschung abwickeln!“

Danke Karl, ja es reicht mehr als, was da abgeht ist teilweise nur noch eklig!

ScienceFiles

Es reicht offensichtlich immer mehr Wissenschaftlern mit dem Gender-Spuk.

Die Liste derjenigen, die versuchen, von den Sozialwissenschaften zu retten, was zu retten ist, wächst.

Sie wächst zum großen Teil im Verborgenen, weil Mut unter Sozialwissenschaftlern eine selten zu findende Tugend ist – auch wenn wir nicht verstehen, was die öffentliche Kundgabe seiner Meinung, dass Genderismus, Feminismus oder wie sich die manische Beschäftigung mit Geschlechtsteilen auch immer nennen mag, mit Wissenschaft nicht zu vereinbaren ist, mit Angst zu tun hat, vor allem wovor die entsprechenden Wissenschaftler überhaupt Angst haben.

Aber, vorauseilende Angst vor eingebildeten Entitäten ist eine weitverbreitete Qualität, die gewöhnlich und ganz so, wie Leon Festinger das beschrieben hat, damit erklärt wird, dass man gar keine Angst habe, vielmehr sich zu schade sei, um sich mit einem solchen Unsinn wie Genderismus zu befassen. Deshalb lässt man die Schergen des Genderismus walten!

buchholzEiner, der diese vorauseilende Angst nicht teil, der sich traut, seinen Mund aufzumachen, ist Prof…

Ursprünglichen Post anzeigen 391 weitere Wörter

%d Bloggern gefällt das: